Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
uhu
Beiträge: 4065
Registriert: 10.06.04 @ 20:34
Wohnort: In da Pampas

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#101 Beitrag von uhu » 23.06.19 @ 19:52

Gangster911 hat geschrieben:
23.06.19 @ 12:17
Dabei sind Erfolg und Status nur sekundär relevant. Entscheidend ist, dass der Club weder achtbare Werte lebt, noch Leidenschaft zeigt.
Wer keine Leidenschaft zeigt, kann auch keinen Erfolg haben. Alles gehört zusammen.

dropkick zürcher
Beiträge: 1061
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#102 Beitrag von dropkick zürcher » 23.06.19 @ 20:13

Gangster911 hat geschrieben:
23.06.19 @ 12:17
Tatsache ist: Ausser dem Logo auf den Leibchen ist nichts mehr vom GC übrig, wie ich ihn kannte, als ich Fan wurde. Dabei sind Erfolg und Status nur sekundär relevant. Entscheidend ist, dass der Club weder achtbare Werte lebt, noch Leidenschaft zeigt. Der Club wurde systematisch ausgehölt und liegt auf dem Sterbebett. Anstatt dass man noch bei den letzten, verzweifelten Aktionen wie dem Boykott mitmacht, legitimieren einige die Klubführung weiterhin und machen sich so für den Untergang auch mitschuldig. Da können leere Sprüche wie "Wir sind GC" nichts daran ändern.

Damit ist alles gesagt. Und eindrücklicher, als mit einem leeren Stadion, kann man diesem Gesindel nicht zeigen was man von ihm hält.

pete85
Beiträge: 857
Registriert: 26.07.10 @ 15:13
Wohnort: Zürich

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#103 Beitrag von pete85 » 25.06.19 @ 11:04

„Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen“

Dieser Slogan sollte meines Erachtens auch in anderen Fragen gelten. Ich weiss nicht wie es euch geht, aber nach der letzten Saison ist man als GC Fan ein geprügelter Hund und die Stadt ist gleichzeitig übersät mit FCZ Klebern...
Was machen wir dagegen?
Es git nur ein Verein - GCZ

Benutzeravatar
BlauWiisErle
Beiträge: 35
Registriert: 21.02.19 @ 16:07
Wohnort: Zürich

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#104 Beitrag von BlauWiisErle » 25.06.19 @ 11:20

pete85 hat geschrieben:
25.06.19 @ 11:04
„Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen“

Dieser Slogan sollte meines Erachtens auch in anderen Fragen gelten. Ich weiss nicht wie es euch geht, aber nach der letzten Saison ist man als GC Fan ein geprügelter Hund und die Stadt ist gleichzeitig übersät mit FCZ Klebern...
Was machen wir dagegen?
kratzen, kratzen, kratzen...
D Tor, die sind offe und alli sind bsoffe

pete85
Beiträge: 857
Registriert: 26.07.10 @ 15:13
Wohnort: Zürich

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#105 Beitrag von pete85 » 25.06.19 @ 12:06

BlauWiisErle hat geschrieben:
25.06.19 @ 11:20
pete85 hat geschrieben:
25.06.19 @ 11:04
„Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen“

Dieser Slogan sollte meines Erachtens auch in anderen Fragen gelten. Ich weiss nicht wie es euch geht, aber nach der letzten Saison ist man als GC Fan ein geprügelter Hund und die Stadt ist gleichzeitig übersät mit FCZ Klebern...
Was machen wir dagegen?
kratzen, kratzen, kratzen...
Vielleicht aber mal systematisch und koordiniert... mein ziel zb, jeden tag einen kleber in meinem kreis zu kratzen...

Der rest so...? Wenn sich user hope melden würde? :!:
Es git nur ein Verein - GCZ

kummerbube
Beiträge: 3051
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#106 Beitrag von kummerbube » 25.06.19 @ 12:13

pete85 hat geschrieben:
25.06.19 @ 12:06
Der rest so...? Wenn sich user hope melden würde? :!:
Der wüschet noch immer den letzten Extrazug... :idea:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
uhu
Beiträge: 4065
Registriert: 10.06.04 @ 20:34
Wohnort: In da Pampas

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#107 Beitrag von uhu » 25.06.19 @ 12:28

Aufstehen, Mund abwischen und weiterkratzen :idea:

Benutzeravatar
BlauWiisErle
Beiträge: 35
Registriert: 21.02.19 @ 16:07
Wohnort: Zürich

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#108 Beitrag von BlauWiisErle » 25.06.19 @ 13:50

pete85 hat geschrieben:
25.06.19 @ 12:06

Vielleicht aber mal systematisch und koordiniert... mein ziel zb, jeden tag einen kleber in meinem kreis zu kratzen...
genau :!: hab halt immer grad gekratzt wenn ich etwas sah...jetzt gurkts diese drecks gurken in meinem Gebiet so richtig an und ich hab meine Ruhe :D
D Tor, die sind offe und alli sind bsoffe

Benutzeravatar
BlauWiisErle
Beiträge: 35
Registriert: 21.02.19 @ 16:07
Wohnort: Zürich

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#109 Beitrag von BlauWiisErle » 25.06.19 @ 14:59

BlauWiisErle hat geschrieben:
25.06.19 @ 13:50
pete85 hat geschrieben:
25.06.19 @ 12:06

Vielleicht aber mal systematisch und koordiniert... mein ziel zb, jeden tag einen kleber in meinem kreis zu kratzen...
genau :!: hab halt immer grad gekratzt wenn ich etwas sah...jetzt gurkts diese drecks gurken in meinem Gebiet so richtig an und ich hab meine Ruhe :D
Mein Tipp: mit Feuerzeug kratzts sich am besten ;)
D Tor, die sind offe und alli sind bsoffe

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2333
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: Aufstehen, Mund abwischen und weitergehen.

#110 Beitrag von Maho » 25.06.19 @ 15:07

Oder einfach den mist überkleben...
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Antworten