NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Ciri
Beiträge: 78
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#1 Beitrag von Ciri » 27.07.19 @ 13:13

Nach dem Aufsteiger und dem wohl eher in der unteren Tabellenhäflte einzuordnenden Wil kommt nun das erste Spitzenspiel in Aarau. Dürfte mit Lausanne zu den grössten Konkurrenten gehören. Evt. Winti oder Schaffhausen könnte noch was reissen.
Man darf gespannt sein, ob sich die Mannschaft steigert. Will man in Aarau siegreich sein, wäre das dazu aller Wahrscheinlichkeit nach nötig. Die Aufstellung dürfte, wenn man so das generelle Vorgehen des Hirten studiert, die selbe wie in den letzten Spielen sein.
Aarau selbst hat im Vergleich zur letztjährigen, mit der in der Barrage gipfelnden Saison gewichtige Abgänge hinzunehmen: mit Frontino den Captain, und mit Tasar und Karanovic die effizientesten Offensivspieler der erfolgreichen Rückrunde. Nichtsdestotrotz sind sie neben der soliden Arbeit der begehrten Burki (Sportchef) und Rahmen (Trainer) unbestritten immer noch stark aufgestellt. Mit Neumayr, Zverotic, Schneuwly und Maierhofer sind Routiniers dabei, die sich in höheren Ligen durchgesetzt haben. Dazu kommen mit Misic, Hammerich und Jäckle talentierte und etablierte ChL-Spieler.

Magic-Kappi
Beiträge: 1270
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#2 Beitrag von Magic-Kappi » 27.07.19 @ 14:36

Momoh sollte gemäss eigenen Angaben kommenden Freitag spielberechtigt sein. Bin gespannt, ob Forte nun Momoh zusammen mit NBK bringt. Momoh als Spitze, NBK dahinter, wo er eigentlich auch hingehört. Dann müsste wohl aber einer aus dem Duo Alves/Gjorgjev weichen. Zwei, die eigentlich auch ganz gut harmonierten gestern. Könnte man Pusic eigentlich nicht auch als Aussenverteidiger laufen lassen?

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2637
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#3 Beitrag von mühli » 27.07.19 @ 14:48

Lasst den Pusic jetzt einmal da wo er ist. Scheint sich auf dieser Position am wohlsten zu fühlen. Francis würde ich nach den Testspielen auch gerne sehen. NBK eine Position zurück und Alves anstelle Gjorgjev. Oder einfach einen Teileinsatz und die gleiche Formation noch einmal.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6556
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#4 Beitrag von Simmel » 27.07.19 @ 14:49

Magic-Kappi hat geschrieben:
27.07.19 @ 14:36
Momoh sollte gemäss eigenen Angaben kommenden Freitag spielberechtigt sein. Bin gespannt, ob Forte nun Momoh zusammen mit NBK bringt. Momoh als Spitze, NBK dahinter, wo er eigentlich auch hingehört. Dann müsste wohl aber einer aus dem Duo Alves/Gjorgjev weichen. Zwei, die eigentlich auch ganz gut harmonierten gestern. Könnte man Pusic eigentlich nicht auch als Aussenverteidiger laufen lassen?
Könnte man, hat er ja auch schon gespielt. Sehe ihn aber schon eher offensiv. Würde dann so spielen lassen

Alves NBK Pusic
Momoh

Als AV bin ich immer noch für Wittwer, der ist immer noch ohne Verein und ein SL erpropter AV. Wären Welten zwischen ihm und Cabral
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Hans Sarpei
Beiträge: 67
Registriert: 01.06.13 @ 13:17

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#5 Beitrag von Hans Sarpei » 27.07.19 @ 15:24

mühli hat geschrieben:
27.07.19 @ 14:48
Lasst den Pusic jetzt einmal da wo er ist. Scheint sich auf dieser Position am wohlsten zu fühlen. Francis würde ich nach den Testspielen auch gerne sehen. NBK eine Position zurück und Alves anstelle Gjorgjev. Oder einfach einen Teileinsatz und die gleiche Formation noch einmal.
Sehe ich genauso. Pusic sorgte gestern offensiv immer wieder für Unruhe. Den muss man dort lassen. Aber besonders von Gjorgjev war ich gestern positiv überrascht. Gutes Tempo und immer unterwegs.
☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆☆

Dabbur
Beiträge: 12
Registriert: 22.06.19 @ 18:52

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#6 Beitrag von Dabbur » 27.07.19 @ 15:25

Schliess mich deiner Meinung an.

Benutzeravatar
Ronny89
Beiträge: 223
Registriert: 30.07.07 @ 15:08

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#7 Beitrag von Ronny89 » 27.07.19 @ 21:30

Aarau mit einem ziemlich klaren Sieg gegen Kriens dieses Spiel wird wohl der erste richtige Gradmesser sein. Meiner Meinung nach muss definitiv noch eine Steigerung kommen sonst wird das nichts mit einem dreier! Hoffe auf den gleichen deftigen Support wie in Wil und das Momoh spielberechtigt ist.... Hinten vlt. Mal mit Goelzer anstelle von Cabrall beginnen.
GC-Züri! Euer Hass ist Unser STOLZ!

Mercado
Beiträge: 11
Registriert: 16.03.19 @ 20:45

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#8 Beitrag von Mercado » 27.07.19 @ 21:39

Ronny89 hat geschrieben:
27.07.19 @ 21:30
Aarau mit einem ziemlich klaren Sieg gegen Kriens dieses Spiel wird wohl der erste richtige Gradmesser sein. Meiner Meinung nach muss definitiv noch eine Steigerung kommen sonst wird das nichts mit einem dreier! Hoffe auf den gleichen deftigen Support wie in Wil und das Momoh spielberechtigt ist.... Hinten vlt. Mal mit Goelzer anstelle von Cabrall beginnen.
Nur das Resultat war klar. Siehe z.B. Cornerverhältnis etc.

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5726
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#9 Beitrag von TO BE » 27.07.19 @ 22:09

mühli hat geschrieben:
27.07.19 @ 14:48
Lasst den Pusic jetzt einmal da wo er ist. Scheint sich auf dieser Position am wohlsten zu fühlen. Francis würde ich nach den Testspielen auch gerne sehen. NBK eine Position zurück und Alves anstelle Gjorgjev. Oder einfach einen Teileinsatz und die gleiche Formation noch einmal.
Ich bin der Meinung never change a winning Team. Aber ganz klar mit einem Plan B. Das coole ist ja dass man in der NlB vier mal wechseln darf. Das ergibt natürlich auch taktisch mer Möglichkeiten. Sollte Momoh oder wie der heisst wirklich Spielberechtigt sein würde ich ihn auf die Bank setzen. Er soll sich in einem Teileinsatz beweisen.
Wenn ein Wechsel, dann auf der linken Seite, wie schon angesprochen. Ev Cabral auf den linken Flügel und Gölzer als LV...

gotham25
Beiträge: 589
Registriert: 03.12.04 @ 17:18
Wohnort: züri-city

Re: NLB, 3. Spieltag: FC Aarau vs. Grasshopper Club Zürich (Fr., 02.08.19, 20:00 Uhr)

#10 Beitrag von gotham25 » 27.07.19 @ 22:24

Gästesektor schon ausverkauft? Quelle Ticketcorner..

Antworten