NLB, 22. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. SC Kriens (Fr., 14.02.20, 20:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
maddin
Beiträge: 277
Registriert: 08.01.20 @ 14:11

Re: NLB, 22. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. SC Kriens (Fr., 14.02.20, 20:00 Uhr)

#61 Beitrag von maddin » 15.02.20 @ 18:07

kummerbube hat geschrieben:
15.02.20 @ 17:47
maddin hat geschrieben:
15.02.20 @ 16:06
Du bist einfach nur ein oberprimitives Etwas! Warum so ein Ding wie du nie gesperrt wird, ist mir allerdings ein Rätsel!
Glaub gerne, dass dir das nicht gefällt. Aber diese paar Obszönitäten sind gar nix gegen das was du und deine Lakaien mit meinem Herzensverein seit Jahren abziehen. Und mit der Meinung bin ich offensichtlich nicht ganz alleine... :idea:
Trotzdem kannst du deine geheimen Sexfantasien für dich behalten, glaube nicht, dass deine Wünsche jemanden interessiert. Des Weiteren muss ich dich enttäuschen, habe mit dem Ganzen im Verein Null und Nichts zu tun!

kai_stutz
Beiträge: 243
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: NLB, 22. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. SC Kriens (Fr., 14.02.20, 20:00 Uhr)

#62 Beitrag von kai_stutz » 16.02.20 @ 6:58

maddin hat geschrieben:
15.02.20 @ 18:07
kummerbube hat geschrieben:
15.02.20 @ 17:47
maddin hat geschrieben:
15.02.20 @ 16:06
Du bist einfach nur ein oberprimitives Etwas! Warum so ein Ding wie du nie gesperrt wird, ist mir allerdings ein Rätsel!
Glaub gerne, dass dir das nicht gefällt. Aber diese paar Obszönitäten sind gar nix gegen das was du und deine Lakaien mit meinem Herzensverein seit Jahren abziehen. Und mit der Meinung bin ich offensichtlich nicht ganz alleine... :idea:
Trotzdem kannst du deine geheimen Sexfantasien für dich behalten, glaube nicht, dass deine Wünsche jemanden interessiert. Des Weiteren muss ich dich enttäuschen, habe mit dem Ganzen im Verein Null und Nichts zu tun!
...versteckt im grossen world wide web hat halt jeder mal schnell ne grosse röhre :lol:

nolens
Beiträge: 214
Registriert: 24.10.10 @ 23:11

Re: NLB, 22. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. SC Kriens (Fr., 14.02.20, 20:00 Uhr)

#63 Beitrag von nolens » 16.02.20 @ 9:18

kai_stutz hat geschrieben:
15.02.20 @ 15:29
dropkick zürcher hat geschrieben:
15.02.20 @ 14:34
Für die unfähige Saubande zu Niederhasli waren ja auch die 25 Kisten die man jährlich verbraten hatte kein Geld. Gerade genug um knapp nicht abzusteigen. Bis letztes Jahr, da hats dann endlich geklappt.

Solange Niederhasli und seine handvoll treu ergebener Spasten diese Leier vom fehlenden Geld plappern ist tatsächlich Hopfen und Malz verloren und es bleibt wirklich nur die Hoffnung auf einen Tornado und/oder Dr.Minelli.
Welcher einigermassen treffsichere stürmer tut sich aktuell GC an? Da braucht es definitiv mehr geld, als GC momentan hat...
Würde man das Geld effizienter einsetzen, könnte man sich jede Saison einen neuen Stürmer leisten. Bevors aber dazu kommt, erhält ein Bauernkaff nahe Aargau einen Zustupf in die Gemeindekasse, ein Teilzeitpräsident monatlich ein 20‘000er und gefühlt 50 entlassene Trainer eine Rente. Da bleibt halt dummerweise nicht mehr viel übrig :(

Benutzeravatar
Tradition 1886
Beiträge: 1033
Registriert: 18.08.18 @ 0:58

Re: NLB, 22. Spieltag: Grasshopper-Club Zürich vs. SC Kriens (Fr., 14.02.20, 20:00 Uhr)

#64 Beitrag von Tradition 1886 » 16.02.20 @ 17:03

winti hat uns auch bald eingeholt und ich würde mich nicht mal mehr darauf verlassen dass die hintere tabellenhälfte so schwach ist.wir holen ja in chiasso gerade noch knapp einen punkt.wär vielleicht besser wir könnten gleich nochmals absteigen,dann sind wir das gesindel los und ein echter Neuanfang könnte starten.zudem gäbe es wieder derbys und die chemieaffen :mrgreen:

Antworten