NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor

Benutzeravatar
Der Nachtfuchs
Beiträge: 254
Registriert: 12.03.15 @ 0:02
Wohnort: Wiediker Bahnhof

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#32 Beitrag von Der Nachtfuchs » 22.02.20 @ 19:02

Lombardo hat geschrieben:
22.02.20 @ 7:17
Der Nachtfuchs hat geschrieben:
21.02.20 @ 23:51
Lombardo hat geschrieben:
21.02.20 @ 23:32
Nur noch 18 Punkte auf losan;)
Immer dieser Pessimismus es sind 15 ;)
52-34=18!
Bin gespannt auf das Spiel, hoffe der Trainer konnte die Mannschaft von der Verunsicherung befreien. Eventuell mal in einen Psychologen investieren anstatt zwei Assistenztrainer oder Teammanager.

Es fehlt arrigoni und Keller.

Salvi
Mesonero Cvetkovic Wittwer
Salatic Njie
Pusic Buff Fehr
Chagas Nbk

Salatic nach 30 Minuten raus wenn er immer noch am trötzelen ist wie im letzten match
Wie gesagt 15 ;)
Ein Streuner, ein Räuber, eigentlich bin ich ein Träumer.

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 476
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#33 Beitrag von long_beach » 22.02.20 @ 19:41

Ist hier ein YAK anwesend?
uhu hat geschrieben:
26.01.20 @ 0:26
Kummi ich liebe dich. :P Gäge Vadutz?

zueri123
Beiträge: 1004
Registriert: 13.12.10 @ 15:01

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#34 Beitrag von zueri123 » 22.02.20 @ 20:24

Irgendwie immer wenn ich nicht am Spiel teilnehmen kann überzeugt GC. 3:0 gegen Wil, 2:0 gegen Kriens und jetzt 3:0 gegen Schaffhausen.

Komme nicht mehr.
Zue&rich

maisen20
Beiträge: 879
Registriert: 07.08.08 @ 14:44

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#35 Beitrag von maisen20 » 22.02.20 @ 20:34

zueri123 hat geschrieben:
22.02.20 @ 20:24
Irgendwie immer wenn ich nicht am Spiel teilnehmen kann überzeugt GC. 3:0 gegen Wil, 2:0 gegen Kriens und jetzt 3:0 gegen Schaffhausen.

Komme nicht mehr.
Ok, danke. Lieb von dir.
Den zwölften Meistertitel, den die FCZ-Gemeinde im Mai 2009 im Überschwang gefeiert hat, gewann GC schon 1943.

skillet_19
Beiträge: 304
Registriert: 28.05.09 @ 19:35

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#36 Beitrag von skillet_19 » 22.02.20 @ 20:59

Das war Spiel und Fantechnisch wohl das beste diese Saison. Buff und Salatic noch verreisen und den Hardturm anfangen zu bauen und es wäre wirklich ganz ok!
Super Hopper hat geschrieben: die leute bekommen scheisse serviert und streichen heraus, dass die konsistenz immerhin passabel war. und geben sich damit zufrieden.

Sergio+
Beiträge: 227
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#37 Beitrag von Sergio+ » 22.02.20 @ 22:27

zueri123 hat geschrieben:
22.02.20 @ 20:24
Irgendwie immer wenn ich nicht am Spiel teilnehmen kann überzeugt GC. 3:0 gegen Wil, 2:0 gegen Kriens und jetzt 3:0 gegen Schaffhausen.

Komme nicht mehr.
Man dankt!
Und lass' dich ja nicht von Anliker zu weiteren Matchbesuchen überreden. :mrgreen:

Benutzeravatar
Grillo
Beiträge: 32
Registriert: 19.07.15 @ 23:30

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#38 Beitrag von Grillo » 22.02.20 @ 23:00

Was für ein Tag!
-ich habe Geburtstag
-bekomme von meiner Tochter das Buch "Der Hardturm"
-von meiner Frau den Hoodie "Grasshopper Club Zürich"
Und von meinem Herzensclub endlich lang ersehnten Sieg.....und das noch mit einem "..zu null".

Gruss Grillo

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2694
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#39 Beitrag von mühli » 22.02.20 @ 23:20

Überzeugende Leistung mit rund 8 sehr guten Torchancen. Also mehr als in den bisherigen Spielen in diesem Jahr. Wichtigster Punkt ist wohl die Rückkehr des Selbstvertrauen.Auch wen der Gegner heute etwas bescheiden war kann man auf dieser Leistung aufbauen und man sieht wieder etwas besser in die nahe Zukunft. Salatic wieder in der IV und diesmal sogar gut. Denke der wird dort bleiben, Souare auf der Bank und Mesonero in der U21. Der 2Mann-Sturm macht Spass und die Aussenläufer Pusic und Gjorgjev läuferisch stark. Buff und Diani hatten Mittelfeld total im Griff und mit Fehr als AV eine neue Alternative.

Negativ waren die letzten 15Minuten. Hätte gerne noch ein paar Bälle auf Chagas und Rustemoski gesehen. Da kam leider nichts mehr. Wohl wegen den vielen Wechsel welche ich seit einigen Monaten wieder einmal nachvollziehen konnte.

Fans auch ganz stark. Nicht ganz selbstverständlich nach den letzten Wochen.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Optimusprime
Beiträge: 88
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: NLB, 23. Spieltag: Fc Schaffhausen vs. Grasshopper-Club Zürich (Sa., 22.02.20, 17:00 Uhr)

#40 Beitrag von Optimusprime » 23.02.20 @ 7:16

Gute Zusammenfassung. Wenn die Fans jetzt noch den Oli Buff akzeptieren, dann kann so etwas wie eine Mannschaft entstehen. War ja traurig wie Oli beim A.U am Ende vor der Kurve verlegen im Hintergrund stand...und alle anderen vorne feierten. Er hat sich 90 Min der Arsch aufgerissen und ein gutes Spiel gemacht. Irgendwann muss man die Vergangenheit mal als solche akzeptieren....und vorwärts schauen.

Antworten