NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
Ciri
Beiträge: 98
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#11 Beitrag von Ciri » 22.06.20 @ 10:56

ramundo hat geschrieben:
22.06.20 @ 10:42
Müsste nicht der Turbo spielen oder sind Giogiev und Pusic derzeit einfach stärker ?
Ich denke er wird bei Kadars Pressing-Fussball und den 5 möglichen Auswechslungen viel zum Zug kommen. Vielleicht aber rotiert Kadar in den englischen Wochen viel.

Magic-Kappi
Beiträge: 1503
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#12 Beitrag von Magic-Kappi » 22.06.20 @ 11:52

Ciri hat geschrieben:
22.06.20 @ 10:38
Denke auch, dass Winti stärker als Aarau spielen wird. Aber auch die sind sang- und klanglos gegen Vaduz untergegangen. Mit einer engagierten Leistung stehen die Chancen auf einen soliden Sieg sehr gut. Man müsste auch motiviert sein - im anderen Spiel spielt Vaduz gegen Lausanne, wir könnten profitieren.

Zur Aufstellung: Würde gerne mal Chagas als Sturmspitze und NBK dahinter (anstelle von Morandi) sehen. Ich weiss Morandi hat einige Loorbeeren erhalten, aber ich habe noch einige sehr schwache Spiele von ihm aus der Vorrunde in Erinnerung. Wenn die Winterthurer nicht sperangelweit stehen wie die Aarauer könnte er Probleme haben.
Scheidegger ist mir ehrlichgesagt kaum aufgefallen. Am besten wäre wohl Njie auf dieser Position, sobald er denn zurück ist.
Ansonsten störte mich nur der Salat in der Startaufstellung, aber das ist eine Prinzipiensache, seine Leistung war i.o. Zudem haben wir keine wirkliche Alternative, auf der IV-Position und für die Captainbinde.
Laut meiner liechtensteinischen Arbeitskollgin sei die Angelegenheit nicht so klar gewesen, wie das Resultat vermuten lässt. Nach dem frühen 1:0 habe Winterhur eher etwas besser gespielt. Und erst mit der roten Karte zur Pause sei die Partie in Richtung der Liechtensteiner gegangen. Auch nach dem 2:0 sei nicht viel zu sehen gewesen von der numerischen Überzahl. Aber ja, wir müssen sie einfach schlagen.

Blue Lion
Beiträge: 28
Registriert: 03.02.20 @ 17:42

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#13 Beitrag von Blue Lion » 22.06.20 @ 12:27

Gibt es morgen public viewing, oder nicht?
GC Züri, Tag und Nacht für dich voller tatedrang

Optimusprime
Beiträge: 122
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#14 Beitrag von Optimusprime » 22.06.20 @ 15:00

Magic-Kappi hat geschrieben:
22.06.20 @ 11:52
Ciri hat geschrieben:
22.06.20 @ 10:38
Denke auch, dass Winti stärker als Aarau spielen wird. Aber auch die sind sang- und klanglos gegen Vaduz untergegangen. Mit einer engagierten Leistung stehen die Chancen auf einen soliden Sieg sehr gut. Man müsste auch motiviert sein - im anderen Spiel spielt Vaduz gegen Lausanne, wir könnten profitieren.

Zur Aufstellung: Würde gerne mal Chagas als Sturmspitze und NBK dahinter (anstelle von Morandi) sehen. Ich weiss Morandi hat einige Loorbeeren erhalten, aber ich habe noch einige sehr schwache Spiele von ihm aus der Vorrunde in Erinnerung. Wenn die Winterthurer nicht sperangelweit stehen wie die Aarauer könnte er Probleme haben.
Scheidegger ist mir ehrlichgesagt kaum aufgefallen. Am besten wäre wohl Njie auf dieser Position, sobald er denn zurück ist.
Ansonsten störte mich nur der Salat in der Startaufstellung, aber das ist eine Prinzipiensache, seine Leistung war i.o. Zudem haben wir keine wirkliche Alternative, auf der IV-Position und für die Captainbinde.
Never change a winning team
Laut meiner liechtensteinischen Arbeitskollgin sei die Angelegenheit nicht so klar gewesen, wie das Resultat vermuten lässt. Nach dem frühen 1:0 habe Winterhur eher etwas besser gespielt. Und erst mit der roten Karte zur Pause sei die Partie in Richtung der Liechtensteiner gegangen. Auch nach dem 2:0 sei nicht viel zu sehen gewesen von der numerischen Überzahl. Aber ja, wir müssen sie einfach schlagen.

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2422
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#15 Beitrag von Maho » 22.06.20 @ 18:22

Diesen Dienstagabend tritt der Grasshopper Club Zürich in der 25. Meisterschaftsrunde gegen den FC Winterthur an. Bis auf den Langzeitverletzten Cabral hat Trainer Zoltan Kadar das gesamte Kader zur Verfügung.

GC gelang am letzten Freitag zu Hause gegen den FC Aarau eine vorzügliche Leistung. Besonders erfreulich: Gleich sieben Spieler standen in der Startaufstellung, die aus dem GC-Nachwuchs stammen. Mit Gjorgiev (2), Pusic, Morandi und Ben Khalifa wurden beim 5:0-Sieg alle Tore von ehemaligen Hoppers-Nachwuchsspielern erzielt. Mit Yannick Scheidegger, Elias Mesonero und Marcin Dickenmann erlebten drei Spieler aus dem GC-Nachwuchs ihr Debut in der 1. Mannschaft.

Personell kann Trainer Kadar praktisch aus dem Vollen schöpfen. Auch Oliver Buff, der am Freitag kurzfristig passen musste, ist wieder im Kader dabei. Obwohl das Auftaktspiel bei Wiederaufnahme der Meisterschaft resultatmässig gelungen ist, ist gut möglich, dass die Mannschaft auf Grund der bevorstehenden, hohen Anzahl Matches in kurzer Zeit, gegen Winterthur ein anderes Gesicht haben wird.

Den vergangenen Samstagvormittag hat das Team zur Regeneration bei Med&Motions genützt. Am Sonntag und Montag standen zwei Trainingseinheiten an, die beide auf das bevorstehende Spiel gegen Winterthur ausgerichtet waren. Am Matchtag verpflegt sich die Mannschaft auf dem GC/Campus im hauseigenen Restaurant und fährt dann nach einem Videostudium mit dem Wäckerlin-Car zum Utogrund.

Matchbeginn ist um 18.15 Uhr. Das Spiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Partie wird auf Teleclub Zoom sowie auf dem GC-Radio und per GC-Ticker live übertragen.

Hopp GC!

www.gcz.ch
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

ullra86
Beiträge: 109
Registriert: 02.11.07 @ 19:12
Wohnort: Oerlikon

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#16 Beitrag von ullra86 » 23.06.20 @ 16:31

Übertragen die Bars in der Stadt das Spiel auf TC Zoom nun oder nicht?

Benutzeravatar
proLeon
Beiträge: 152
Registriert: 12.08.07 @ 21:53
Wohnort: Hardturm

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#17 Beitrag von proLeon » 23.06.20 @ 16:44

ullra86 hat geschrieben:
23.06.20 @ 16:31
Übertragen die Bars in der Stadt das Spiel auf TC Zoom nun oder nicht?
Laut gcz.ch übertragen die gleichen Bars und Restaurants wie am Freitag die Partie (https://www.gcz.ch/news/news/artikel/di ... n-gc-live/).

Falls die Frage bei dir aufkam weil du gehört hast, dass Public Viewing von Teleclub verboten wurde kann ich dich beruhigen. Alles unter einer Bildschirmdiagonale von 3m fällt nicht unter Public Viewing. Somit können die allermeisten Bars das Spiel zeigen. Wenn du wissen willst ob die Bar deines Vertrauens es tatsächlich auch zeigt, müsstest du aber wohl persönlich nachfragen.
Weil ich die Schweine hasse wie Sau!

ullra86
Beiträge: 109
Registriert: 02.11.07 @ 19:12
Wohnort: Oerlikon

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#18 Beitrag von ullra86 » 23.06.20 @ 17:21

Perfekt, danke Dir!

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2422
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#19 Beitrag von Maho » 23.06.20 @ 18:10

Los jetzt de nächsti Sieg iifahre! Forza Grasshoppers! 8)
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

B.soffen
Beiträge: 527
Registriert: 22.03.06 @ 19:23

Re: NLB, 25. Spieltag: FC Winterthur vs. Grasshopper-Club Zürich (Di., 23.06.20, 18:15 Uhr)

#20 Beitrag von B.soffen » 23.06.20 @ 18:39

bisher ordentliche Leistung. Schwierig auf diesem kleinen Platz.
GRASSHOPPER-CLUB ZÜRICH - SCHWEIZER REKORDMEISTER

Antworten