NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
gotham25
Beiträge: 604
Registriert: 03.12.04 @ 17:18
Wohnort: züri-city

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#51 Beitrag von gotham25 » 18.07.20 @ 9:17

kai_stutz hat geschrieben:
18.07.20 @ 7:18
Maho hat geschrieben:
18.07.20 @ 6:52
Dass weit über 2'000 Fans im Stadion sind, statt der erlaubten 1'000, ist eine Randnotiz, die für den Ausgang des Matches keinen Einfluss hat...

gcz.ch
dies machten immerhin Stimmung, nicht wie die 400 Sponsorenplätze bei uns :twisted:

Ich war vor Ort. Naja, Stimmung kam erst wirklich gegen Schluss auf. 80 Minuten enttäsuschend in Anbetracht der Wichtigkeit des Spieles. Aber hatte auch den Eindruck das waren sicher über 1000... Wunderte mich ja auch wieso die noch Tickets in den freien Verkauf gaben...

Benutzeravatar
Nikelodeon
Beiträge: 839
Registriert: 04.03.11 @ 18:34

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#52 Beitrag von Nikelodeon » 18.07.20 @ 10:15

Jetzt kann man sich definitiv auf die Barrage fokussieren
M hat geschrieben:Offensiv, dynamisch, magisch!

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 859
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#53 Beitrag von nestor » 18.07.20 @ 11:08

Nikelodeon hat geschrieben:
18.07.20 @ 10:15
Jetzt kann man sich definitiv auf die Barrage fokussieren

Nüchtern betrachtet, war es nach dieser up and down saison das einzig realistische.
Aber Achtung, da sind wir nicht automatisch.
Wird noch ein Stück Arbeit Vaduz hinter uns zu lassen.

In der Barrage ist es mit CCs Truppe oder den Plastik Thunern eine fifty- fifty Sache ob wir wieder ins Oberhaus konmen
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 1048
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#54 Beitrag von Vorwaerts » 18.07.20 @ 12:46

Nikelodeon hat geschrieben:
18.07.20 @ 10:15
Jetzt kann man sich definitiv auf die Barrage fokussieren

Auch für die Säue das Spiel des Jahres!
Man glaubt es kaum, aber selbst ein bis zur Unkenntlichkeit verstümmelter GC scheint noch deren einziger Lebensinhalt zu sein :)

maddin
Beiträge: 221
Registriert: 08.01.20 @ 14:11

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#55 Beitrag von maddin » 18.07.20 @ 12:49

Vorwaerts hat geschrieben:
18.07.20 @ 12:46
Nikelodeon hat geschrieben:
18.07.20 @ 10:15
Jetzt kann man sich definitiv auf die Barrage fokussieren

Auch für die Säue das Spiel des Jahres!
Man glaubt es kaum, aber selbst ein bis zur Unkenntlichkeit verstümmelter GC scheint noch deren einziger Lebensinhalt zu sein :)
Dein Lebensinhalt scheint ja auch nicht viel anders zu sein, als GC möglichst schlecht darzustellen.

Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 1048
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#56 Beitrag von Vorwaerts » 18.07.20 @ 12:51

Als ob es mich dafür bräuchte :)

maddin
Beiträge: 221
Registriert: 08.01.20 @ 14:11

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#57 Beitrag von maddin » 18.07.20 @ 13:11

Vorwaerts hat geschrieben:
18.07.20 @ 12:51
Als ob es mich dafür bräuchte :)
Stimmt, dich braucht es nicht :!: :!:

Benutzeravatar
NO_Peanuts
Beiträge: 514
Registriert: 12.11.07 @ 16:04

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#58 Beitrag von NO_Peanuts » 18.07.20 @ 13:21

Nikelodeon hat geschrieben:
18.07.20 @ 10:15
Jetzt kann man sich definitiv auf die Barrage fokussieren
Ist vielleicht gar nicht so schlecht das man sich nun auf die barrage fokussieren kann. Die restlichen Spiele kann man nun im "schongang" bestreiten und ist dann fit für die barrage, während die in der super league um jeden Punkt kämpfen müssen. Ein vorteil den man nicht unterschätzen sollte bei diesem dichten Spielplan.

Kalem mit einem starken debut, immer wieder schön zu sehen wie sich die jungen sofort einfügen
en Pass uf de Demba und de schüsst es Goal

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 6822
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#59 Beitrag von Simmel » 18.07.20 @ 13:24

NO_Peanuts hat geschrieben:
18.07.20 @ 13:21
Nikelodeon hat geschrieben:
18.07.20 @ 10:15
Jetzt kann man sich definitiv auf die Barrage fokussieren
Ist vielleicht gar nicht so schlecht das man sich nun auf die barrage fokussieren kann. Die restlichen Spiele kann man nun im "schongang" bestreiten und ist dann fit für die barrage, während die in der super league um jeden Punkt kämpfen müssen. Ein vorteil den man nicht unterschätzen sollte bei diesem dichten Spielplan.

Kalem mit einem starken debut, immer wieder schön zu sehen wie sich die jungen sofort einfügen
Ich würd aufpassen mit "Schongang" Vaduz lauert
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
NO_Peanuts
Beiträge: 514
Registriert: 12.11.07 @ 16:04

Re: NLB, 32. Spieltag: Fc Laussane-Sport vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 17.07.20, 20:30 Uhr)

#60 Beitrag von NO_Peanuts » 18.07.20 @ 13:29

Simmel hat geschrieben:
18.07.20 @ 13:24
NO_Peanuts hat geschrieben:
18.07.20 @ 13:21
Nikelodeon hat geschrieben:
18.07.20 @ 10:15
Jetzt kann man sich definitiv auf die Barrage fokussieren
Ist vielleicht gar nicht so schlecht das man sich nun auf die barrage fokussieren kann. Die restlichen Spiele kann man nun im "schongang" bestreiten und ist dann fit für die barrage, während die in der super league um jeden Punkt kämpfen müssen. Ein vorteil den man nicht unterschätzen sollte bei diesem dichten Spielplan.

Kalem mit einem starken debut, immer wieder schön zu sehen wie sich die jungen sofort einfügen
Ich würd aufpassen mit "Schongang" Vaduz lauert
Ja schon klar, deshalb auch schongang in anführungszeichen. Mal schauen was die heute gegen wil machen und dann im nächsten Spiel gegen Lausanne.
en Pass uf de Demba und de schüsst es Goal

Antworten