Der Nachwuchs

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
du bruchsch es...
Beiträge: 10
Registriert: 07.11.05 @ 21:07

Der Nachwuchs

#1 Beitrag von du bruchsch es... » 15.12.06 @ 14:47

gc brüstet sich ja immer mit dem vielen geld das in den nachwuchs investiert wird. ich habe das gefühl, das einzige was da seit längerem herausschaut ist immer mal wieder ein aussenverteidiger (lichtsteiner, ziegler, sutter, ...) aber nie einer der offensives potential mit sich bringt.

wie seht ihr das?wieviel profitiert der club von den investitionen in die jugend?
...du wotsch es...


GC ZÜRI

Benutzeravatar
PSR8000
Beiträge: 1776
Registriert: 24.06.05 @ 3:45
Wohnort: Zürich

#2 Beitrag von PSR8000 » 15.12.06 @ 14:57

Die Ausbildung der Jugend ist für einen Club fast immer ein Verlustgeschäft. So wie bei den Betrieben wenn sie Lehrlingen ausbilden. Man hat zwar billige Zusatzarbeiter, dafür aber ziemlich hofe Aufwände.

Wenn man es so professionell macht wie z.B. Ajax, dann kann man eventuell einmal den Break even überschreiten und dann wirds zum Gewinn. Aber meistens ist es ein kleiner Gewinn im Vergleich zu den Aufwänden.
Aber man sollte bedenken, dass der Fussball ohne Nachwuchs nicht bestehen kann. Somit ist jeder Club verpflichtet, auch auf den Nachwuchs zu setzen. Was passiert wenn man das nicht macht, hat man in Deutschland vor kurzer Zeit gesehen. Jetzt konnten sie sich wieder auffangen.

Leider werden in den Schweizer Clubnachwuchsauswahlen meist die Schweizer, welche Stürmer sind via Aussenbahnen zurückbeordert und im Mittelfeld oder in der Verteidigung aufgestellt.
Ich denke, auf den Nachwuchs zu setzen ist ein Muss. Jedoch sollte man es nicht übertreiben, denn mit dem Nachwuchs gewinnt man keine Champions League. Um ans grosse Geld zu kommen braucht es "die Mischung". Das bestehende Team sollte von den besten aus dem Nachwuchs ergänzt werden. Man könnte sich ein realistisches Ziel setzen, in etwa jede Saison einen Junior einzubauen und diesen dann auch wirklich spielen zu lassen.

Ich denke, dass Blumer bei GC in absehbarer Zeit ziemlich gut sein wird. Besser als Ristic finde ich ihn heute schon. Er hat Talent und ist ein Fuchs (wie Alex Frei), der einfach instinktiv richtig steht.
!!!Hopp GC!!!

Benutzeravatar
Shakur
Beiträge: 1842
Registriert: 22.07.06 @ 19:56
Wohnort:

#3 Beitrag von Shakur » 15.12.06 @ 16:45

Ich denke, dass Blumer bei GC in absehbarer Zeit ziemlich gut sein wird. Besser als Ristic finde ich ihn heute schon. Er hat Talent und ist ein Fuchs (wie Alex Frei), der einfach instinktiv richtig steht.
Blumer=Demba=Chancentod

Benutzeravatar
Zizo
Beiträge: 808
Registriert: 04.08.05 @ 22:36
Wohnort: Chreis 1-12

#4 Beitrag von Zizo » 15.12.06 @ 16:52

Blumer = chancentod

einfach törschützen konig bei U21

bitte wenn man keine ahnung hat einfach mal die fresse halten

Benutzeravatar
dani20
Beiträge: 1461
Registriert: 05.07.04 @ 15:38

#5 Beitrag von dani20 » 15.12.06 @ 17:35

sorry, blumer hat schon mehrfach bewiesen dass er toreschiessen kann. wer ihn an den spielen jeweils sieht, der merkt wie motiviert er ist, das gefällt mir sehr! im spiel gegen atvidabergs ist das mir zum ersten mal richtig krass aufgefallen. mit etwas mehr glück hätte der schon ein paar tore merh aufm konto. irgendwie erinnert der mich an petric als er jung war. frech, hat die richtige nase und wendig. jetzt noch robuster werden und dann kommts wirklich gut.
Als der GCZ 1909 zwischenzeitlich aus dem Verband austrat, änderte der FCZ die Klub- und Trikotfarben von rot-weiss auf blau-weiss, was traditionell die Farben der Hoppers waren.

NUME GC ISCH ZÜRI!

Benutzeravatar
Pennybridge
Beiträge: 595
Registriert: 02.05.05 @ 20:43
Wohnort: Hardturm
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Pennybridge » 15.12.06 @ 23:55

Ich bin jedenfalls sehr positiv gestimmt, wenn Blumer das Feld betritt. Wie es hier erwähnt wurde, merkt man sehr gut, wie motiviert er jeweils auftritt. Hatte allerdings bei manchen Chancen etwas pech. Doch immerhin konnte er sich Torchancen erspielen. Und das ist für einen Jungen (nicht nur) sehr wichtig. Vorallem in seiner ersten Saison, wo er schon einige Male zum Zuge kam. Er wirbelte jeweils nicht schlecht.

Blumer wird's schaffen, ganz bestimmt. :wink:
GC, das ist unsre Welt...!

GC-Fan, für immer und ewig! GC-Fan mit Leib und Seele!

annä mannä...

Benutzeravatar
Leon90
Beiträge: 706
Registriert: 01.10.06 @ 18:59
Wohnort: Seebach

#7 Beitrag von Leon90 » 18.12.06 @ 10:18

Blumer mit demba zu vergleichen ist etwas vom dümmsten was mir hier im Forum untergekommen ist....
Blumer ist im gegensatz zu touré frisch aus der jugend und noch nicht jahrelang bei gc wie touré...es braucht halt ein bischen zeit bis ein jugendspieler sein potenzial abrufen kann (ich weis das hat man bei demba auch gesagt..) aber blumer ist immer voll motiviert und im gegensatz zu demba oft am ball und wenn er aufm feld ist läuft das spiel vorne...und er erarbeitet sich schon jetzt sehr viele chancen wenn er noch ein wenig abgebrüter wird und diese dann auch verwerten kann wird er mit sicherheit nationalspieler...irgendwann...der vergleich mit frei ist nicht mal so abwegig auch frei hatte früher ein wenig pech und vieleicht auch teilweise jugendliches unvermögen im abschluss...

Blumer wird definitiv ein sehr guter stürmer gc MUSS umbedingt an ihm festhalten nicht so wie bei petric...

foshizzle
Beiträge: 663
Registriert: 31.01.06 @ 8:39

#8 Beitrag von foshizzle » 18.12.06 @ 15:01

Leon90 hat geschrieben:Blumer mit demba zu vergleichen ist etwas vom dümmsten was mir hier im Forum untergekommen ist....
Blumer ist im gegensatz zu touré frisch aus der jugend und noch nicht jahrelang bei gc wie touré...es braucht halt ein bischen zeit bis ein jugendspieler sein potenzial abrufen kann (ich weis das hat man bei demba auch gesagt..) aber blumer ist immer voll motiviert und im gegensatz zu demba oft am ball und wenn er aufm feld ist läuft das spiel vorne...und er erarbeitet sich schon jetzt sehr viele chancen wenn er noch ein wenig abgebrüter wird und diese dann auch verwerten kann wird er mit sicherheit nationalspieler...irgendwann...der vergleich mit frei ist nicht mal so abwegig auch frei hatte früher ein wenig pech und vieleicht auch teilweise jugendliches unvermögen im abschluss...
Zuerst sagst du es sei dumm Blumer mit Toure zu vergleichen und danach tust du es selbst???
Zudem ist auch Blumer schon länger bei GC(Jugend halt einfach).

Benutzeravatar
Leon90
Beiträge: 706
Registriert: 01.10.06 @ 18:59
Wohnort: Seebach

#9 Beitrag von Leon90 » 18.12.06 @ 16:33

GCZ Forever hat geschrieben:
Leon90 hat geschrieben:Blumer mit demba zu vergleichen ist etwas vom dümmsten was mir hier im Forum untergekommen ist....
Blumer ist im gegensatz zu touré frisch aus der jugend und noch nicht jahrelang bei gc wie touré...es braucht halt ein bischen zeit bis ein jugendspieler sein potenzial abrufen kann (ich weis das hat man bei demba auch gesagt..) aber blumer ist immer voll motiviert und im gegensatz zu demba oft am ball und wenn er aufm feld ist läuft das spiel vorne...und er erarbeitet sich schon jetzt sehr viele chancen wenn er noch ein wenig abgebrüter wird und diese dann auch verwerten kann wird er mit sicherheit nationalspieler...irgendwann...der vergleich mit frei ist nicht mal so abwegig auch frei hatte früher ein wenig pech und vieleicht auch teilweise jugendliches unvermögen im abschluss...
Zuerst sagst du es sei dumm Blumer mit Toure zu vergleichen und danach tust du es selbst???
Zudem ist auch Blumer schon länger bei GC(Jugend halt einfach).

du weist ja wohl was ich meine...blumer mit toure zu vergleichen im negativen sinn...ich habe hier nur geschriben was blumer gegenüber demba für vorteile hat...ich meinte einfach blumer so schlecht wie touré zu machen ist etwas dumm...
jugend zählt für mich nicht...super league ist ein ganz anderes kaliber touré spielt jetzt schon 2 oder 3 jahre da oben und hat sich immer noch nicht entwickelt...blumer hatte seine ersten einsätze etwa im früjahr vor einem jahr...eine wirkliche alternative wurde er aber erst auf diese saison hin...also ich bin sehr sehr optimistisch das wir mit ihm einen guten jungstürmer haben, der auch mal die chance von anfang an haben sollte :wink:

foshizzle
Beiträge: 663
Registriert: 31.01.06 @ 8:39

#10 Beitrag von foshizzle » 18.12.06 @ 17:10

hehe gut:) nein stimmt schon bei Blumer kann man sich sicherlich Hoffnungen machen. Er sollte behutsam aufgebaut werden. Er braucht aber auch einen guten Mentor, sprich erfahrener und guter anderer Stürmer.

Antworten