Der Nachwuchs

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
proLeon
Beiträge: 157
Registriert: 12.08.07 @ 21:53
Wohnort: Hardturm

Re: Der Nachwuchs

#671 Beitrag von proLeon » 31.07.20 @ 13:27

GC Supporter hat geschrieben:
31.07.20 @ 13:24
Wo steht was von Grüter?
Der taucht hier ganz unten auf: https://www.gcz.ch/nachwuchs/organisation/
Weil ich die Schweine hasse wie Sau!

kai_stutz
Beiträge: 211
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: Der Nachwuchs

#672 Beitrag von kai_stutz » 01.08.20 @ 3:15

proLeon hat geschrieben:
31.07.20 @ 10:50
Mir ist aufgefallen, dass kaum eins unserer Talente aus dem jetzigen Einzugsgebiet (https://www.fvrz.ch/fussballverband-reg ... reise.aspx) stammt. Pusic, Schneider und Mensonero stammen aus Schaffhausen, welches seit einiger Zeit dem FC Winti zugeteilt ist. Dickenmann und Scheidegger sind von der Goldküste (FCZ). Kalem vom Grenznahen Deutschland. Rustemoski kommt aus dem Aargau. Arrigoni und Morandi wurden aus dem Tessin geholt. Bleiben also noch Fehr, Iodice und vorher noch Nedim. Auch die letzte goldene Generation (Abrashi, Zuber, Izet, Toko) würden alle nicht GC zugeteilt.
Für mich macht die jetzige geographische Aufteilung der Junioren aus GC-Sicht sowieso keinen Sinn. Das Gebiet ist extrem weitläufig. Spieler (z.B. aus dem Säuliamt, Einsiedeln) werden so gezwungen einen riesigen Mehraufwand zu betreiben oder auf den Campus oder in die Nähe zu ziehen. Nun sollen auch die Vereine rund um Wohlen sich GC anschliessen. Gibt es da keine Bemühungen das Gebiet neu zu unterteilen? Ausserdem ist es mir ein Dorn im Auge, dass die finanzstärksten Regionen (Zürisee, Zürich) dem FCZ zugewiesen wurden. Spielen Junioren reicher Eltern bei einem Fussballklub so ist immer auch ein finanzielles Engagement denkbar (Keller, Hossmann - wobei mir hier nicht klar ist, was zuerst war).

(PS: ja mir ist bewusst, dass die Situation u.a. daran geschuldet ist, dass der Campus im Seich ist (dafür Trainingsbedingungen wie bei Manchester United; Zitat E. Vogel). Weiter ist mir auch klar, dass die alte Führung es mit unseren Partnervereinen teilweise verkackt hat (FCS). )


Ausserdem nimmt es mich Wunder ob jemand mehr zu der Trainersituation im Nachwuchs sagen kann. War Sascha Müller und Alex Weaver wirklich teurer als Rene van Eck jetzt ist (für mich kaum vorstellbar) oder war das ein fadenscheiniges Argument der neuen Führung um eigenes Personal zu bringen? Und war Ervin Gashi zuvor wirklich nur Assistenztrainer bei der U16 von Solothurn (wie es hier steht https://www.fcsolothurn.ch/nachwuchs/te ... hurn-u-16/)? Was passiert jetzt eigentlich mit Stephan Helm? Der hat soweit ich das beurteilen kann viel Fachkompetenz.
Fehr kommt aus der Region Zürichsee, genauer gesagt aus der Region von Kummerbubes-Lieblings-Fan Club March!

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 3361
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit Knauss
Kontaktdaten:

Re: Der Nachwuchs

#673 Beitrag von kummerbube » 01.08.20 @ 7:35

Cabanas-fän hat geschrieben:
31.07.20 @ 11:11
Was macht Walter Grüter im Nachwuchs?
Brauchte wohl Job und hat dem Vogel angelütet. :idea:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Antworten