Hilfe für Stipic - was ist zu tun?

Allgemeines abseits des Fussballs
Antworten
Nachricht
Autor
kummerbube
Beiträge: 3013
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Hilfe für Stipic - was ist zu tun?

#1 Beitrag von kummerbube » 19.03.19 @ 12:04

1. Pinga SCHUHNEN

2. Ravet ist Stürmer oder Flügel - NICHTS ANDERES!

3. Holzhauser SCHUHNEN

4. Taipi kann fast nichts, aber er kämpft wenigstens.

5. Pusic darf NICHT verteidigen.

6. Rhyner vor jedem Spiel mit den Bergschuhen auf den Zipfel treten!

7. Ngoy stürmen lassen.

8. Motiviere Sigi. Mit isländischem Walhodensaft oder St.Galler Bratwurst. Egal wie, aber das könnte der Schlüssel sein. :idea:

9. Zeig Kai Uwe die Lugano Bar. Versprich ihm bei jedem Sieg 24 Stunden Aufenthalt dort mit No Limit Kreditkarte.
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3835
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Hilfe für Stipic - was ist zu tun?

#2 Beitrag von yoda » 19.03.19 @ 13:04

Gehe zu Eugen und lass ihn dir den Videorecorder VHS zeigen. Schiebe die Kassettli mit der Aufschrift GC Züri 2019 01 - xxx ein und guck das alles zwei Mal durch. Die Typen in Form von Pixelbrei, die blau-weiss gekleidet sind, gilt es zu beobachten. Es sind deine Jungs. Auswärts haben die so komische schwarz-gelbe Sachen an. Mach dir Notizen über die zu verbessernden Gegebenheiten. Einen grossen Notizblock A4 stellt dir das Sekretariat zur Verfügung.

Gehe zu Eugen und lass ihn dir den Videorecorder VHS zeigen. Schiebe die Kassettli mit der Aufschrift GC Züri 2019 01 - xxx ein und guck das alles zwei Mal durch. Die Typen in Form von Pixelbrei, die blau-weiss gekleidet sind, gilt es zu beobachten. Es sind deine Jungs. Auswärts haben die so komische schwarz-gelbe Sachen an. Mach dir Notizen über die zu verbessernden Gegebenheiten. Einen grossen Notizblock A4 stellt dir das Sekretariat zur Verfügung.

Es gibt danach noch einiges zu beachten:
  • Sigi kann man nicht verbessern. Der kann das nur selber. Es gilt seinen Motivationslevel von -3 auf +3 zu verbessern. (auf Skala von 10)
  • Pinga kann man auch nicht verbessern. Den verbessert man mit dem Weglassen auf dem Matchblatt. Der gehört nie, wirklich nie, auf ein Matchblatt und schon gar nicht in die Startformation
  • Holzi ist, wie sein Name schon sagt, ein Holzfuss und vermutlich auch -kopf. Entsprechend hölzern sind auch die Bewegungen. Nur ins Spielsystemen spielen lassen, bei denen er möglichst wenig Dynamik entwickeln muss.
  • Tore: Die stehen am anderen Ende des Platzes. Dies aus Sicht des eigenen Torhüters. Das Runde muss unbedingt ins andere Eckige. Das scheinen einige in der Mannschaft nicht begriffen zu haben. Dazu ist es notwendig, den Ball sobald als möglich aus der eigenen Verteidigungszone in den Sturm zu befördern. Das soll, kann und muss man üben.
  • Training vs. Spieltag: Bei einem Meisterschaftsspiel soll und muss man Einsatz zeigen. Das ist nicht wie im Training. Spieler die das nicht begreifen mit kalten Wasser übergiessen oder mit mindestens Schuhgrösse 45 in den Hintern zu angemessenen Leistungen Schuhnnen.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

kummerbube
Beiträge: 3013
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Hilfe für Stipic - was ist zu tun?

#3 Beitrag von kummerbube » 19.03.19 @ 13:07

Ergänzend zu Yoda's Beitrag:

Wenn Du den Block und die VHS Kassetten geholt hast, nimm die halbvolle Flasche Schnaps aus Thoma's Ex Büro mit - du wirst sie brauchen! :!:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
Paddington_Cargo
Beiträge: 954
Registriert: 16.01.18 @ 9:20

Re: Hilfe für Stipic - was ist zu tun?

#4 Beitrag von Paddington_Cargo » 19.03.19 @ 15:34

kummerbube hat geschrieben:
19.03.19 @ 13:07
Ergänzend zu Yoda's Beitrag:

Wenn Du den Block und die VHS Kassetten geholt hast, nimm die halbvolle Flasche Schnaps aus Thoma's Ex Büro mit - du wirst sie brauchen! :!:
PS: Oder aus dem Koferraum des Karren von A aus L. Das weisse Pulver daneben ist nicht etwa Mehl... :!:
"Im Entwurf, da zeigt sich das Talent, in der Ausführung die Kunst."

Benutzeravatar
Alarich
Beiträge: 233
Registriert: 08.06.15 @ 13:17

Re: Hilfe für Stipic - was ist zu tun?

#5 Beitrag von Alarich » 19.03.19 @ 21:03

Diesen Monat noch keine Ferien buchen. Wenn doch, dann günstiger und näher. Karibik? Nein DUBROVNIK.
Auch Manuel Huber gehörte zu Bollendorfs Klienten. Diese Verbindung war nicht dafür entscheidend, dass der Luxemburger nun beim GC landete, aber sie hat sicher nicht geschadet.
https://i.ibb.co/bJT81Fr/no-bonus.jpg

Antworten