NLA Saison 17/18

Alles andere rund um den Fussball
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3326
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA Saison 17/18

#111 Beitrag von yoda » 02.08.18 @ 19:06

Ja EL Quali gegen Arnheim. Die schlagen Basel noch eher als Die die Griechen.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Lombardo
Beiträge: 314
Registriert: 02.08.15 @ 11:02

Re: NLA Saison 17/18

#112 Beitrag von Lombardo » 03.08.18 @ 9:14

Schön wie sich die st.galler gefreut haben über europa und dann sowas ;) wenigstens gibts noch die schadenfreude...wenns beim eignen club keine freude gibt... :lol:

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2164
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLA Saison 17/18

#113 Beitrag von Maho » 11.08.18 @ 22:55

Hauptsach endi Saison vorem FCz-Pack! 8)
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3326
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA Saison 17/18

#114 Beitrag von yoda » 24.08.18 @ 10:13

Bei denen "ännet" gehen die Stürmer weg wie warme Semmeln. Positiv: Die Visage von Michi Frey können wir uns nur noch selten zu Gemüte führen. Leider wird der gute Mann - wie nach dem Abstecher nach Frankreich - nach einem Jahr wieder in der CH anklopfen.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Alarich
Beiträge: 70
Registriert: 08.06.15 @ 13:17

Re: NLA Saison 17/18

#115 Beitrag von Alarich » 24.08.18 @ 13:53

yoda hat geschrieben:Leider wird der gute Mann - wie nach dem Abstecher nach Frankreich - nach einem Jahr wieder in der CH anklopfen.
Nur weil die Ennetgleisen-Medien das in jedem zweiten Artikel schreiben (die Ennetgleisen-Journalisten erleiden anscheinend gerade einen nervlichen Zusammenbruch), muss es ja nicht so kommen. Anscheinend sind sie erschüttert und schlagen wild um sich, wenn sie den tatsächlichen "Status" ihres Klubs vor Augen geführt bekommen. Das Rufmord-Geschreibe gegen Frey oder Fenerbahce wegen dieses Transfers verblüfft ja niemanden mehr. Die täglichen Fake News von den Journalisten, die ihre Befindlichkeiten ausdrücken, statt zu informieren.

its coming home
Beiträge: 897
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: NLA Saison 17/18

#116 Beitrag von its coming home » 24.08.18 @ 15:37

Alarich hat geschrieben:
yoda hat geschrieben:Leider wird der gute Mann - wie nach dem Abstecher nach Frankreich - nach einem Jahr wieder in der CH anklopfen.
Nur weil die Ennetgleisen-Medien das in jedem zweiten Artikel schreiben (die Ennetgleisen-Journalisten erleiden anscheinend gerade einen nervlichen Zusammenbruch), muss es ja nicht so kommen. Anscheinend sind sie erschüttert und schlagen wild um sich, wenn sie den tatsächlichen "Status" ihres Klubs vor Augen geführt bekommen. Das Rufmord-Geschreibe gegen Frey oder Fenerbahce wegen dieses Transfers verblüfft ja niemanden mehr. Die täglichen Fake News von den Journalisten, die ihre Befindlichkeiten ausdrücken, statt zu informieren.



Besser kann manes nicht ausdrücken, Danke für diesen Satz! Gilt generell für alle Schreiberlinge...

Antworten