Schweizer Fussball in den Medien

Alles andere rund um den Fussball
Antworten
Nachricht
Autor
Eckizh12
Beiträge: 325
Registriert: 05.07.06 @ 16:56

#131 Beitrag von Eckizh12 » 08.01.08 @ 16:21

atomicgarden hat geschrieben:Wie geil :mrgreen:
Endlich wieder Schweizer Fussball im öffentlichen TV.

Weiss man schon was über die Kommentatoren? Ill Fill und Marco Schwab oder was? :wink:
Yeah, Schwab wäre zu GeiL! :D

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5758
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

#132 Beitrag von TO BE » 08.01.08 @ 16:36

Esperanto hat geschrieben:wie wärs, ne partie der sl zu zeigen, da die im gegensatz zum amateurbetrieb der chl.l. auch interessiert?
Mich interessiert die NLB

DCDA
Beiträge: 1066
Registriert: 09.09.07 @ 23:20

#133 Beitrag von DCDA » 08.01.08 @ 17:01

Esperanto hat geschrieben:wie wärs, ne partie der sl zu zeigen, da die im gegensatz zum amateurbetrieb der chl.l. auch interessiert?
Da haben sie ja die Rechte nicht, da die bereits bei TC und SF liegen für diese Saison. Ich glaube aber auch in Zukunft nicht, dass sie vom SSF genügend Geld auftreiben können um dem TC die Rechte streitig zu machen. Wer SL schauen will, muss halt bezahlen...

Benutzeravatar
-Elio-
Beiträge: 2519
Registriert: 25.08.04 @ 21:23

#134 Beitrag von -Elio- » 24.07.08 @ 22:46

Mein ich das nur oder wurden die Zusammenfassungen von SF der NLA-Spiele zeitlich nochmals gekürzt??! Fiel mir gestern und heute ganz speziell auf. Bis man sich mal ein Bild gemacht hat, wer jetzt gegen wen und wie ein Tor geschossen hat, geht man schon zum nächsten Spiel über.
Kein Land hat wohl so einen miesen Fussballservice! Ist zwar nichts neues, aber irgendwann ist genug...

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8337
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

#135 Beitrag von Lion King » 24.07.08 @ 23:27

-GCZ- hat geschrieben:Mein ich das nur oder wurden die Zusammenfassungen von SF der NLA-Spiele zeitlich nochmals gekürzt??! Fiel mir gestern und heute ganz speziell auf. Bis man sich mal ein Bild gemacht hat, wer jetzt gegen wen und wie ein Tor geschossen hat, geht man schon zum nächsten Spiel über.
Kein Land hat wohl so einen miesen Fussballservice! Ist zwar nichts neues, aber irgendwann ist genug...
aufgefallen ist mir auch, dass praktisch bei jedem Angriff vorweggenommen wurde, ob es ein Tor gibt oder nicht...

Benutzeravatar
fortis
Beiträge: 857
Registriert: 23.04.07 @ 15:30
Wohnort: Zürich

#136 Beitrag von fortis » 25.07.08 @ 8:45

Ich würde auch definitiv behaupten, der Sport käme bei SF ausserhalb der Grossanlässe dieses Jahr kürzer als auch schon. Vor allem das "sportaktuell" unter der Woche scheint mir kürzer als früher.

Bei der Super League-Berichterstattung ist mir bisher zweierlei aufgefallen:
- 80-85% aller Beiträge handeln vom FCB, weitere 5-10% von YB, von allen anderen Teams habe ich soweit ich mich erinnern kann nicht eine Saisonvorschau oder so was ähnliches gesehen. (In dem Zusammenhang wundert mich ein wenig, dass noch niemand das sportaktuell vom Mittwoch hier angeprangert hat: Man hat nichts als FCB-Angriffe gezeigt, nicht e i n e n Spielzug von uns. Sehe ich eine solche Zusammenfassung, gehe ich von einem Ballbesitzverhältnis von 90-10 aus oder so, und so wars ja dann doch auch wieder nicht...)
- Ausser dem Interview mit Page vom FCA gestern und einem vor dem Geisterspiel aufgezeichneten Interview mit Sportchef Bickel wurden keine weiteren Interviews gesendet. Da wird wahrscheinlich wirklich gespart, und deutet sehr darauf hin, dass das SF nicht mal mehr ein Zweierteam zu ASL-Spielen schickt, sondern sich auf die Verwertung der Teleclub-Bilder beschränkt.
aka Fortis fortuna adiuvat

Benutzeravatar
-Elio-
Beiträge: 2519
Registriert: 25.08.04 @ 21:23

#137 Beitrag von -Elio- » 25.07.08 @ 19:58

Die Zusammenfassungen werden kürzer, die NLB ist schon lange verschwunden, Interviews gibt es nicht von allen Spielen... Ennet dem Rheintaler Rhein eine vergleichbare Liga mit eigener Fussballshow im Staatsfernsehen (auch 2.Bundesliga wird gezeigt!).
Schön und gut wenn im SF über jede noch so blöde Sportart berichtet werden kann, aber NICHT wenn der eigene Fussball darunter leidet! Sparen am völlig falschen Ort.
fortis hat geschrieben: (In dem Zusammenhang wundert mich ein wenig, dass noch niemand das sportaktuell vom Mittwoch hier angeprangert hat: Man hat nichts als FCB-Angriffe gezeigt, nicht e i n e n Spielzug von uns. Sehe ich eine solche Zusammenfassung, gehe ich von einem Ballbesitzverhältnis von 90-10 aus oder so, und so wars ja dann doch auch wieder nicht...)
War mir schon aufgefallen. War zwar nicht live dabei, doch auch der Blick Liveticker sprach von einem anderen Spiel als man später zusehen bekam. SF konzentriert sich immer mehr nur noch auf FCB, FCZ und YB (oder einfach gerade die Erfolgreichsten).

Benutzeravatar
Gotthard
Beiträge: 2063
Registriert: 17.03.06 @ 15:21
Kontaktdaten:

#138 Beitrag von Gotthard » 25.07.08 @ 20:13

-GCZ- hat geschrieben:Die Zusammenfassungen werden kürzer, die NLB ist schon lange verschwunden, Interviews gibt es nicht von allen Spielen... Ennet dem Rheintaler Rhein eine vergleichbare Liga mit eigener Fussballshow im Staatsfernsehen (auch 2.Bundesliga wird gezeigt!).
Schön und gut wenn im SF über jede noch so blöde Sportart berichtet werden kann, aber NICHT wenn der eigene Fussball darunter leidet! Sparen am völlig falschen Ort.
Mit den Deutschen dürfen wir uns nicht messen. Ist ein ganz anderer Markt.
Allerdings so wie die Ösis sollte das SF schon hinkriegen.
Ich persönlich erwarte keine eigene Fussballsendung, aber ein isschen mehr ausgeprägter im Sportaktuell und im Sportpanorama.

Benutzeravatar
-Elio-
Beiträge: 2519
Registriert: 25.08.04 @ 21:23

#139 Beitrag von -Elio- » 25.07.08 @ 20:25

Blau-Weiss mein Leben hat geschrieben: Mit den Deutschen dürfen wir uns nicht messen. Ist ein ganz anderer Markt.
Allerdings so wie die Ösis sollte das SF schon hinkriegen.
Ich persönlich erwarte keine eigene Fussballsendung, aber ein isschen mehr ausgeprägter im Sportaktuell und im Sportpanorama.
sprach auch nur von den Austrianern. :wink:

Beim SF sollen mal Köpfe rollen, sonst geht es immer so weiter. Bis man die NLA plötzlich komplett dem pay-tv überlässt...??

Benutzeravatar
Pentagon Züri
Beiträge: 1619
Registriert: 29.06.07 @ 15:46
Wohnort: Am Tor zum Züri Oberland

#140 Beitrag von Pentagon Züri » 25.07.08 @ 21:32

-GCZ- hat geschrieben:Beim SF sollen mal Köpfe rollen, sonst geht es immer so weiter. Bis man die NLA plötzlich komplett dem pay-tv überlässt...??
Das ist wohl nur noch eine Frage der Zeit. Der Fussball ist halt einfach zu wenig populär in der Schweiz. Ausser es steht gerade ein Quotengarant an.. dann ist auch das SF selbstverständlich mit dabei. Das liegt aber halt auch einfach am Interesse der Bevölkerung. Wieso sollten sie Sendungen bringen, die sich quotenmässig einfach nicht lohnen?
Trotzdem, eine ausgedehnte Berichterstattung in Sport Aktuell darf man schon erwarten. Da schauen sicher auch genug Leute zu.

Anyway, für mich ist TeleClub sowieso schon Pflicht, ich will immer wissen was geht.

Antworten