In Houston (USA) ensteht so was wie Fan-Kultur

Alles andere rund um den Fussball
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Rocky
Beiträge: 3618
Registriert: 16.06.05 @ 15:14
Wohnort: Zürich-Nord

#21 Beitrag von Rocky » 23.01.07 @ 20:03

GCZ-Heugömper hat geschrieben:in einer liga in der das geschieht, kanns doch keine richtige fankultur geben
Sag das mal einem Österreicher :wink: 8)

Benutzeravatar
GCZ-Heugömper
Beiträge: 228
Registriert: 27.01.05 @ 13:40
Wohnort: AG

#22 Beitrag von GCZ-Heugömper » 23.01.07 @ 20:06

noch so gern schau dir mal diese vollgepflasterten trikots an
ich weiss dass es in skandinavien noch schlimmer ist
aber es ist schlicht nicht nötig in der schweiz gehts ja auch mit "freieren" trikots
1929-2007

Benutzeravatar
Rocky
Beiträge: 3618
Registriert: 16.06.05 @ 15:14
Wohnort: Zürich-Nord

#23 Beitrag von Rocky » 23.01.07 @ 20:29

GCZ-Heugömper hat geschrieben:noch so gern schau dir mal diese vollgepflasterten trikots an
ich weiss dass es in skandinavien noch schlimmer ist
aber es ist schlicht nicht nötig in der schweiz gehts ja auch mit "freieren" trikots
Nun ja... Hab die Österreichischen Trikots momentan nicht in Errinerung, doch ich weiss in etwa was du meinst. Ich denk mal da an unsere Eishockey-Clubs. :roll:
Das führt mich zur Frage wie die Amis ohne Sponsoren auf den Trikots klarkommen. Es kann doch nicht sein, dass in jeder Liga und in jeder Sportart alle Clubs im Besitz von Multimillionären sind.

Benutzeravatar
walliser
Beiträge: 878
Registriert: 18.12.04 @ 23:42

#24 Beitrag von walliser » 23.01.07 @ 23:02

Rocky hat geschrieben:
GCZ-Heugömper hat geschrieben:in einer liga in der das geschieht, kanns doch keine richtige fankultur geben
Sag das mal einem Österreicher :wink: 8)
vorallem einem rapidler
C`est au stade de tourbillon, que s`est écrit notre nom, ecoutez le gradin qui va chanter : Martigny Jamais!! Martigny Jamais!!

Benutzeravatar
Rocky
Beiträge: 3618
Registriert: 16.06.05 @ 15:14
Wohnort: Zürich-Nord

#25 Beitrag von Rocky » 25.01.07 @ 23:15

http://www.youtube.com/watch?v=VpwK6loxPVY&NR
Finde die Werbung vor dem texanischen Derby (Houston-Dallas) recht gut gelungen. So bekommt man neue Fans.

Benutzeravatar
D.A.G.
Beiträge: 10391
Registriert: 24.07.04 @ 15:01
Wohnort: prvcjvc(H)

#26 Beitrag von D.A.G. » 26.01.07 @ 7:23

finds amüsant das sich ein amerikanischer verein "dynamo" nennt. ist doch der ostblockvereinsname schlechthin.
kann sein das mielke noch lebt und in texas wohnt ?
gcz-forum.ch - das alternative GC Forum

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 1025
Registriert: 01.06.04 @ 11:14
Wohnort: GC ZITY

#27 Beitrag von Kubi » 26.01.07 @ 9:09

D.A.G. hat geschrieben:finds amüsant das sich ein amerikanischer verein "dynamo" nennt. ist doch der ostblockvereinsname schlechthin.
kann sein das mielke noch lebt und in texas wohnt ?
hehe, ja scho, wobi Roter Stern (Red Star) no : chli klassischer isch.....
sust chunt mir no Traktor, Torpedo, Energie, Lokomotive, Rotor, Saturn, Metallurg, Sparta(k).... in sinn chunt... alles super näme! Mir chönted sust de vorschlag mal Redbull schicke und luege was dezue meined! Russian Football Federation of United States!! Ich bin debi!!

Benutzeravatar
Glacé Toni
Beiträge: 398
Registriert: 05.06.04 @ 17:45
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: In Houston (USA) ensteht so was wie Fan-Kultur

#28 Beitrag von Glacé Toni » 01.11.15 @ 12:16

Aus aktuellem Anlass, da via Eurosport gerade wunderbar die Playoffs verfolgt werden können (wenn auch zu nachtschlafender Zeit), ein paar Links zur interessanten Art, in den Staaten das lokale Team zu unterstützen:

Timbers Army - Portland Timbers: https://timbersarmy.org/
finde sehr geil und absolut passend zu Amerika (zu Oregon), dass im Stadion der Timber Joey jeweils eine Tranche von einem Baumstamm für jedes geschossene Tor absägt - einmalig...

Southsiders - Vancouver Whitecaps: http://vancouversouthsiders.ca/
da gefunden: https://www.facebook.com/vancouversouthsiders/videos - Video sing it loud and proud... das kennen wir doch...

Gorilla FC - Seattle Sounders: http://www.gorillafc.com/
Zuschauerkrösus der MLS mit gut 35.000 pro Spiel

Aus meiner Sicht eine beachtliche Entwicklung die bereits stattgefunden hat.
[Nestor Subiat Fussballgott]

Antworten