Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2547
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 50,8% Mongos
Kontaktdaten:

Re: Hardturm Stadion

#911 Beitrag von kummerbube » 29.11.18 @ 8:12

Richtig. Denn wer die Kapelle bezahlt, bestimmt auch die Musik. Ganz einfach. Und wenn dann hier drin noch zensiert und gelöscht wird, um Homers und Konsorten nicht zu kränken, tja dann sind Sitzplatzpflicht und Rauchverbot nicht mehr weit. Sollen die dummen Schafe doch Saisonkarten kaufen, abgestandenes Bier trinken, auf dem Parkplatz abgemolken werden, Anti Fussball glotzen und schnellstmöglich wieder abtuben. :idea:
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast
Vorwaerts hat geschrieben:Diese Stadt ist so kaputt...am besten man baut auf dem Hardturmareal ein Swiss Miniatur für all die zugewanderten Arschlöcher.

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 395
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Hardturm Stadion

#912 Beitrag von Dori Kuerschner » 29.11.18 @ 9:09

Ciri Sforza hat geschrieben:
29.11.18 @ 3:57
Die können sich nackt zum Karten spielen treffen und es geht dich nichts an, da du weder Aktionär noch sonst eine Position inne hast, die Informationen dieser Art recht fertigt.

Du bist wenn dann stinknormaler Fan, für diese gibt es wenn überhaupt Informationen von der offiziellen Pressestelle. Meist in beschönigter Form, erst dann wenn längst alles unter Dach und Fach ist und dies ist meiner Meinung nach auch richtig so.

Wäre ja noch schöner wenn jede Firma ihr ganzes Tagesgeschäft offen legen müsste und jedem Einzelnen Mitspracherecht gewährt.

Obs Dir passt oder nicht, ob Du die Führung für kompetent hälst oder nicht, aber der GCZ ist dir keine Rechenschaft schuldig, egal wie Du hier im Forum oder sonst wo rumposaunst.

Versteh mich nicht falsch, ich schätze es wenn Leute mit Herzblut bei der Sache sind und sich mit dem Grasshopper Club identifizieren, aber deine Forderungen sind an dieser Stelle einach haltlos und unangebracht. Sie liegen Schlicht nicht in deinem Handlungsfeld als Fan.

Und sind wir ehrlich sls Fan hast Du sehr wenig Möglichkeiten, Du kannst zum Match gehen oder nicht, kannst Dir GC Merchandise kaufen oder nicht, kannst hier im Forum dein Unmut kund tun oder nicht, kannst ein Banner malen, dem Manu, Stefan, Walter oder sonst wem einen bösen Brief oder Mail schreiben und das wars dann bald auch schon. Ändern wird sich aber auf Grund deines Handlungsspielraums kaum bis gar nichts.

Es lebe der Kapitalismus und die Akkumulation oder kurz: Geld regiert die Welt, wenn Du mitbestimmen oder gar mitverdienen willst, kauf dich ein, der Erich hilft bestimmt die Kontakte herzustellen.
Du hast Grundlegendes nicht verstanden.

1. Viele hier sind Vereinsmitglieder. Die Homerhasli AG lebt in einem Luftschloss aber nicht im luftleeren Raum. Ohne Verein keine Homerhasli AG. Der Verein kann jederzeit die Namensrechte entziehen.

2. Die Homerhasli AG ist uns ganz bestimmt Rechenschaft schuldig. Es ist ja auch so, dass wir trotzdem in den Schlachthof gehen. Auch wenn's keinen Grund gibt. Also. Der Ball liegt jetzt draussen in Niederhasli. Die Schonfrist ist vorbei. Ausreden zählen nicht mehr. Jetzt muss geliefert und offen kommuniziert werden.

Voltan
Beiträge: 1812
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Hardturm Stadion

#913 Beitrag von Voltan » 29.11.18 @ 12:45

Dori Kuerschner hat geschrieben:
29.11.18 @ 9:09
Die Homerhasli AG ist uns ganz bestimmt Rechenschaft schuldig.
Wöchentlicher Newsletter per Mail?

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 2547
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 50,8% Mongos
Kontaktdaten:

Re: Hardturm Stadion

#914 Beitrag von kummerbube » 29.11.18 @ 13:05

Voltan hat geschrieben:
29.11.18 @ 12:45
Dori Kuerschner hat geschrieben:
29.11.18 @ 9:09
Die Homerhasli AG ist uns ganz bestimmt Rechenschaft schuldig.
Wöchentlicher Newsletter per Mail?
Nein. Eugen hat eben erst den Toner vom Fax gewechselt! :idea:
Duebel hat geschrieben:Scheissegal was für ein Dialekt solang du GC Züri mit ö schreibst bist du ein Spast
Vorwaerts hat geschrieben:Diese Stadt ist so kaputt...am besten man baut auf dem Hardturmareal ein Swiss Miniatur für all die zugewanderten Arschlöcher.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3327
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Hardturm Stadion

#915 Beitrag von yoda » 29.11.18 @ 16:11

Nein, weitere Endlospapierrolle. So eine Rolle hält vier Jahre. Mindestens, Imfall!
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
africup net
Beiträge: 167
Registriert: 14.07.15 @ 17:23
Kontaktdaten:

Re: Hardturm Stadion

#916 Beitrag von africup net » 29.11.18 @ 16:50

Bauen wir doch einfach das Stadion mal, bevor wir die juristischen Gründe ausweiden, warum es nicht geht ...
Aller guten Dinge sind … zweite Ligen: http://www.zweiteliga.org

Lurker
Beiträge: 557
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Hardturm Stadion

#917 Beitrag von Lurker » 29.11.18 @ 22:44

In Aarau war es ein einziger Anwohner, der das Stadion jahrelang hinauszögerte. In Zürich wird das kaum passieren.
Es gibt einen öffentlichen Druck, eine Mehrheit will keine neuen Stadionabstimmungen, das würde als Zwängerei verstanden.
Vielleicht werden sie am Ende 3 Stockwerke tiefer bauen bei den Türmen, aber das Stadion wird kommen.
Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die Rentabilität des gesamten Projektes so berechnet wurde, dass man noch ein wenig Nachbessern kann bei Bedarf.

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5489
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: Hardturm Stadion

#918 Beitrag von TO BE » 30.11.18 @ 9:42

Lurker hat geschrieben:
29.11.18 @ 22:44
In Aarau war es ein einziger Anwohner, der das Stadion jahrelang hinauszögerte. In Zürich wird das kaum passieren.
Es gibt einen öffentlichen Druck, eine Mehrheit will keine neuen Stadionabstimmungen, das würde als Zwängerei verstanden.
Vielleicht werden sie am Ende 3 Stockwerke tiefer bauen bei den Türmen, aber das Stadion wird kommen.
Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die Rentabilität des gesamten Projektes so berechnet wurde, dass man noch ein wenig Nachbessern kann bei Bedarf.
Naja ist halt die Frage ob es gewisse Leute interessiert ob das als Zwängerei verstanden wird oder nicht... Ich würde mal sagen eher nicht. Unterstützung von einer Partei bekommen sie wohl kaum, da bin ich einig, aber wie du ja selbst schreibst braucht es das gar nicht um das Projekt zu verzögern...

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 395
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Hardturm Stadion

#919 Beitrag von Dori Kuerschner » 01.12.18 @ 13:03

Geht nur am Rande um den Hardturm, aber vielleicht interessiert es den einen oder anderen:

Hochhäuser sollen länger Schatten werfen dürfen

Der Regierungsrat will die dichtere Bebauung von Zentrumsgebieten erleichtern. Dafür müssen Nachbarn von hohen Gebäuden etwas mehr Schatten in Kauf nehmen.

https://www.nzz.ch/zuerich/hochhaeuser- ... ld.1440913

Benutzeravatar
dropkick zürcher
Beiträge: 869
Registriert: 15.02.09 @ 17:59

Re: Hardturm Neubau

#920 Beitrag von dropkick zürcher » 01.12.18 @ 14:31


Antworten