Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 768
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: Presse Thread

#23511 Beitrag von nestor » 13.07.19 @ 17:57

Man sollte dies jetzt ruhen lassen.
Die schwester ist weg
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

its coming home
Beiträge: 1060
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: Presse Thread

#23512 Beitrag von its coming home » 13.07.19 @ 19:07

nestor hat geschrieben:
13.07.19 @ 17:57
Man sollte dies jetzt ruhen lassen.
Die schwester ist weg
Warum genau sollte man dies jetzt ruhen lassen?

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 3846
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Presse Thread

#23513 Beitrag von yoda » 13.07.19 @ 19:45

Das musst ihr euch mal vorstellen. Fast 300‘000 Stutz. Ok, gute Sportchefs kriegen das verdientermassen. Aber dem müsste man noch einen Einzahlungsschein senden, mit mindestens 5 Nullen drauf.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

oldie
Beiträge: 146
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: Presse Thread

#23514 Beitrag von oldie » 13.07.19 @ 20:00

its coming home hat geschrieben:
13.07.19 @ 19:07
nestor hat geschrieben:
13.07.19 @ 17:57
Man sollte dies jetzt ruhen lassen.
Die schwester ist weg
Warum genau sollte man dies jetzt ruhen lassen?
Weil es nichts bringt. Wir können nochmals zweihundertmal plärren, dass der Anliker dem Huber und der Huber dem Walther usw. usw. An den Tatsachen ändert sich nichts. Etwas anderes wäre es, wenn nachgewiesen werden könnte, dass der Walther an den unzähligen Transfers unerlaubterweise mitverdient hat. Können wir aber offenbar nicht. Schlussstrich ziehen. Letztlich mussten das ja Anliker und Stüber via Verlustabdeckung bezahlen.

Wir befassen uns besser mit der Gegenwart. Meine Frage: kriegen wir einen guten Sportchef zu vernünftigen Konditionen? Gibt sich ein solcher mit einem Drittel bis Viertel des Lohnes von Forte zufrieden?? Möchte der nicht, dass seine Bezüge in einer gewissen Relation zu denjenigen von Forte stehen?

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 768
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: Presse Thread

#23515 Beitrag von nestor » 13.07.19 @ 23:31

Word zu oldies worten.
Man kann ihm beim nächsten aufeinander treffen ins gesicht sagen, dass er eine erbärmliche persona non grata ist oder ihm eine flättere tätschen( welche er verdient hat )
Aber irgendwann muss man sich in der realität sehen und nach vorne blicken... man sieht sich im bergholz zu hoffentlich drei punkten für blau weiss!!!
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...


Benutzeravatar
ise
Beiträge: 1591
Registriert: 26.02.05 @ 10:21

Re: Presse Thread

#23517 Beitrag von ise » 17.07.19 @ 9:35

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 23514.html

Haben die die Zahlen aus dem Forum?
GC isch so geil, das macht eus so high!

kummerbube
Beiträge: 3026
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Presse Thread

#23518 Beitrag von kummerbube » 17.07.19 @ 9:39

ise hat geschrieben:
17.07.19 @ 9:35
https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 23514.html

Haben die die Zahlen aus dem Forum?
Das spielt doch keine Rolle wieviel die verdienen! Stübi und Magic Anliker zahlen das mit dem Giletmünz. Oldie und die anderen Verdrehten schauen derweil wohlgelaunt in die Zukunft. Alles wird prima und lässig. :P
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Ciri
Beiträge: 68
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

Re: Presse Thread

#23519 Beitrag von Ciri » 17.07.19 @ 9:40

Gemäss Blöd gehen von den 4.1 Mio. Lohnkosten nur gerade 2.3 in die Mannschaft selber. Entsprechender Tagi-Artikel konnte ich nicht finden.

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 23514.html

AppleBee
Beiträge: 483
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Presse Thread

#23520 Beitrag von AppleBee » 17.07.19 @ 9:44

Ciri hat geschrieben:
17.07.19 @ 9:40
Gemäss Blöd gehen von den 4.1 Mio. Lohnkosten nur gerade 2.3 in die Mannschaft selber. Entsprechender Tagi-Artikel konnte ich nicht finden.

https://www.blick.ch/sport/fussball/sup ... 23514.html
Auf ein gesundes Mass ist auch erst die Mannschaft geschrumpft (lachen). Der Rest suhlt sich weiterhin in ihrem eigen angerichteten Mist. Solang Grunzen vom beschissenen Campus zu hören ist gehts denen gut.

Antworten