Neuer Sportchef

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwarzbueb
Beiträge: 72
Registriert: 25.09.10 @ 10:55

Re: Neuer Sportchef

#301 Beitrag von Schwarzbueb » 14.06.19 @ 15:08

Streller wäre auf dem Markt :lol: dann wohl doch noch lieber den Walther...

nobillag
Beiträge: 28
Registriert: 06.03.18 @ 19:18

Re: Neuer Sportchef

#302 Beitrag von nobillag » 14.06.19 @ 16:23

würde Anliker schon zutrauen, dass er den Streller holt :o

kummerbube
Beiträge: 2971
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Stadt mit 46,2 % Mongos
Kontaktdaten:

Re: Neuer Sportchef

#303 Beitrag von kummerbube » 14.06.19 @ 16:30

Maluk hat geschrieben:
05.06.19 @ 23:12
Das Amt des Trainers und des Sportchefs in den Händen zweier Sauhunde vom Pack, dazu ein Hauptaktionär dessen feuchte Träume eine Fusion mit dem Abschaum beinhalten... Ich kann nicht mal mehr behaupten, dass ich die Schnauze gestrichen voll habe, es ist mir zunehmend einfach nur noch scheiss egal. Dort draussen in Niederhasli zertritt man den letzten Funken Emotionen, Stolz und Ehre. Die leben dort dermassen fernab jener Realität in ihrer eignen Glaskugel, das lässt sich nicht mal mehr in Worte fassen.
Danke! :| :!: :!:
Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:08
Wenn pestverseuchte Ratten dein Heim befallen, alles zuscheissen und unbewohnbar machen, tust du dann die kranken Viecher füttern ?

Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 955
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: Neuer Sportchef

#304 Beitrag von Vorwaerts » 14.06.19 @ 19:30

Maluk hat geschrieben:
05.06.19 @ 23:12
Das Amt des Trainers und des Sportchefs in den Händen zweier Sauhunde vom Pack, dazu ein Hauptaktionär dessen feuchte Träume eine Fusion mit dem Abschaum beinhalten... Ich kann nicht mal mehr behaupten, dass ich die Schnauze gestrichen voll habe, es ist mir zunehmend einfach nur noch scheiss egal. Dort draussen in Niederhasli zertritt man den letzten Funken Emotionen, Stolz und Ehre. Die leben dort dermassen fernab jener Realität in ihrer eignen Glaskugel, das lässt sich nicht mal mehr in Worte fassen.

Du bist kein richtiger GC Fan, sonst würdest du den Mund abwischen und das Ganze mit dem Kauf einer Saisonkarte gutheissen.

Benutzeravatar
Maluk
Beiträge: 439
Registriert: 02.09.08 @ 20:54

Re: Neuer Sportchef

#305 Beitrag von Maluk » 14.06.19 @ 23:20

Vorwaerts hat geschrieben:
14.06.19 @ 19:30
Maluk hat geschrieben:
05.06.19 @ 23:12
Das Amt des Trainers und des Sportchefs in den Händen zweier Sauhunde vom Pack, dazu ein Hauptaktionär dessen feuchte Träume eine Fusion mit dem Abschaum beinhalten... Ich kann nicht mal mehr behaupten, dass ich die Schnauze gestrichen voll habe, es ist mir zunehmend einfach nur noch scheiss egal. Dort draussen in Niederhasli zertritt man den letzten Funken Emotionen, Stolz und Ehre. Die leben dort dermassen fernab jener Realität in ihrer eignen Glaskugel, das lässt sich nicht mal mehr in Worte fassen.

Du bist kein richtiger GC Fan, sonst würdest du den Mund abwischen und das Ganze mit dem Kauf einer Saisonkarte gutheissen.
Stimmt. Zur Saisonkarte wird ja dazu passend ein Zürich-United Schal mitgeliefert.
NZZaS hat geschrieben:Dosé erzählt, der damalige Verwaltungsrat Stephan Anliker – bis heute sein grösster Kritiker – habe ihm in einer Sitzung vorgeworfen, er wolle immer unbedingt Erster werden, Sechster sei doch auch in Ordnung.

Antworten