Wo sind sie jetzt?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
proLeon
Beiträge: 172
Registriert: 12.08.07 @ 21:53
Wohnort: Hardturm

Re: Shani Tarashaj

#5691 Beitrag von proLeon »

Watzlawik hat geschrieben: 06.11.20 @ 14:33
Ballankopf hat geschrieben: 06.11.20 @ 14:15
Also entweder hatte ich in der Schule einen Fensterplatz oder ich weiss auch nicht aber:

Irgendwann hat sich herausgestellt, dass ich eine leichte Laktoseintoleranz habe. Da habe ich meine Ernährung umgestellt. Weniger Pasta, kaum Brot. Seither fühle ich mich viel besser

Pasta und Brot klingt für mich mehr nach Gluten als nach Lactose...evtl. hat es darum so lange gedauert :lol:
Naaajaaaa... bin jetzt auch kein Experte, aber Brot hat oft/meistens Butter, Milch, Milchprotein oder so was ähnliches drin. Bei den Nudeln könnte ich mir vorstellen, hat er eher auf eine Sauce angespielt. Nudeln an sich sollten ja kein Problem sein.
Ich kann mich aber noch erinnern, dass er ordentlich an Gewicht/Fett zugelegt hat(te). Das hat definitiv nichts mit Laktoseintoleranz zu tun. :roll:
Naja, Ich bin auch kein Experte, aber ein Brot besteht meines Wissens meist aus Wasser, Mehl, Salz eventuell Zucker und weiteren Zutaten wie Kerne oder Nüsse. Zopf und weitere Kleingebäcke (z.B. Burger Buns :idea: ) enthalten tatsächlich Milchprodukte, wobei das wohl ein eher kleines Übel ist wenn man nur eine leichte Laktoseintoleranz hat. Wer weiss, vielleicht ist es auch aus dem Zusammenhang gerissen und das eine hat nichts mit dem andern zu tun (die Intoleranz hat meist eine abführende Wirkung, und dass man davon zunimmt kann ich mir nicht vorstellen). Kann ja sein, dass er Unwohlsein geltend machen will und gleichzeitig sagen will, dass er seine Ernährung umgestellt hat um abzunehmen. Vielleicht hat er auch einfach Gluten anstatt Laktose gemeint.

Aber wie gesagt, ich bin auch kein Experte, da müsste er wohl eher dem Buff anlüten.
Weil ich die Schweine hasse wie Sau!

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 886
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: Wo sind sie jetzt?

#5692 Beitrag von nestor »

44caliber hat geschrieben: 06.11.20 @ 14:58 Der shani gehört zum klientel vom m...ic
da könnt ihr noch lange träumen, dass der zu uns kommt. Solange berisha bei uns managing director ist, wird wahrscheinlich kein einziger von soccer mondial bei uns unterschreiben...
Da sind die fronten zu verstritten...
Vielleicht hat der gute shani nach diesen scheiss jahren ja auch bemerkt, dass er falsch beraten wurde und trennt sich ja auch von soccer mondial....
Obwohl das interview auf dem gelände von milos, vero und co. war.....
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Benutzeravatar
Charlie Bronson
Beiträge: 39
Registriert: 04.10.20 @ 9:56

Re: Wo sind sie jetzt?

#5693 Beitrag von Charlie Bronson »

Dumm wie Brot.

Benutzeravatar
The 'bra
Beiträge: 579
Registriert: 27.12.07 @ 11:08

Re: Wo sind sie jetzt?

#5694 Beitrag von The 'bra »

Eren hat geschrieben: 06.11.20 @ 15:01
44caliber hat geschrieben: 06.11.20 @ 14:58 Der shani gehört zum klientel vom m...ic
da könnt ihr noch lange träumen, dass der zu uns kommt. Solange berisha bei uns managing director ist, wird wahrscheinlich kein einziger von soccer mondial bei uns unterschreiben...
Da sind die fronten zu verstritten...
wenigstens etwas positives in diesen tagen
Corona Test beim FCA war auch positiv...

Shani war völlig überschätzt. Der brachte die meiste Zeit gar nix und hatte dann eine gute Saison als er von Dabbur, Caio und Ravet profitierte...
___________
________
_____
_

yes
Beiträge: 70
Registriert: 24.01.16 @ 15:36

Re: Wo sind sie jetzt?

#5695 Beitrag von yes »

The 'bra hat geschrieben: 06.11.20 @ 16:06
Eren hat geschrieben: 06.11.20 @ 15:01
44caliber hat geschrieben: 06.11.20 @ 14:58 Der shani gehört zum klientel vom m...ic
da könnt ihr noch lange träumen, dass der zu uns kommt. Solange berisha bei uns managing director ist, wird wahrscheinlich kein einziger von soccer mondial bei uns unterschreiben...
Da sind die fronten zu verstritten...
wenigstens etwas positives in diesen tagen
Corona Test beim FCA war auch positiv...

Shani war völlig überschätzt. Der brachte die meiste Zeit gar nix und hatte dann eine gute Saison als er von Dabbur, Caio und Ravet profitierte...
Eine gute Hinrunde. In der Rückrunde als er schon zu Everton gehörte und nur noch Leihspieler war, hat er seinen Einsatz und allgemeine Leistung auf ein Minimum zurückgefahren.

Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 165
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Wo sind sie jetzt?

#5696 Beitrag von Eren »

yes hat geschrieben: 06.11.20 @ 16:21
The 'bra hat geschrieben: 06.11.20 @ 16:06 Shani war völlig überschätzt. Der brachte die meiste Zeit gar nix und hatte dann eine gute Saison als er von Dabbur, Caio und Ravet profitierte..
Eine gute Hinrunde. In der Rückrunde als er schon zu Everton gehörte und nur noch Leihspieler war, hat er seinen Einsatz und allgemeine Leistung auf ein Minimum zurückgefahren.
war mir tatsächlich damals schon klar, dass der nie irgendetwas reissen würde in england. die hatten seinen treffer im wembley mit derU21 gegen englang gesehen und sich gedacht, dass sie 3mio die der kostete auch schon dümmer rausgeschmissen haben. shani hatte wirklich eine knappe halbe gute saison mehr nicht. und das war hier jedem klar. fand es aber geil dass man dafür als klub gleich soviel kohle bekommen kann.
nicht dass das dem gc dann viel gebracht hatte, der stutz ging ja gleich wieder irgendwosonst hin nur nicht in die mannschaft.
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Dabbur
Beiträge: 145
Registriert: 22.06.19 @ 18:52

Re: Wo sind sie jetzt?

#5697 Beitrag von Dabbur »

Freut mich für Andreas Wittwer, dass er wieder einen Verein gefunden hat. NBK würde uns in der momentanen Situation sicher guttun bei dem geknorze im Sturm. Schade, dass man sich nicht gefunden hat.

1886_+_
Beiträge: 51
Registriert: 11.03.19 @ 11:05

Re: Wo sind sie jetzt?

#5698 Beitrag von 1886_+_ »

Dabbur hat geschrieben: 07.11.20 @ 16:12 Freut mich für Andreas Wittwer, dass er wieder einen Verein gefunden hat. NBK würde uns in der momentanen Situation sicher guttun bei dem geknorze im Sturm. Schade, dass man sich nicht gefunden hat.
Da bin ich komplett anderer Meinung. NBK ist die meiste Zeit, wenn wir wiedermal vorne ein Geknorze hatten, komplett abgetaucht wie alle anderen Offensivspieler. NBK hatte 5/6 gute Spiele, wo er dann auch gleich Doppeltorschütze war, aber sonst hat der eine Gaggisaison gespielt und ist genau während dem Geknorze eine der grössten Entäuschungen gewesen aus meiner Sicht.

Sergio+
Beiträge: 475
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: Wo sind sie jetzt?

#5699 Beitrag von Sergio+ »


Benutzeravatar
The 'bra
Beiträge: 579
Registriert: 27.12.07 @ 11:08

Re: Wo sind sie jetzt?

#5700 Beitrag von The 'bra »

Andersen spielt gerade mit der Dänischen Nationalmannschaft.
___________
________
_____
_

Antworten