(realistische!) Transferwünsche

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
cocean
Beiträge: 4
Registriert: 12.02.19 @ 16:49

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4861 Beitrag von cocean »

Messi hat ein Angebot von GC erhalten. Er wird aber nicht kommen.
Quelle: Canepas Frisur

Benutzeravatar
44caliber
Beiträge: 655
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4862 Beitrag von 44caliber »

8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Für ä suuberi Stadt. Nume GCZÜRI
EXTÄSÄ GCZÜRI

Benutzeravatar
De Meier
Beiträge: 22
Registriert: 23.02.19 @ 12:03

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4863 Beitrag von De Meier »

44caliber hat geschrieben: 03.09.21 @ 22:33 https://www.transfermarkt.de/dante-vanz ... ler/289648


Ein Belgier wär doch mal was...
Hab soeben den selben Spieler entdeckt, 5 Tore und 3 Vorlagen aus den ersten 6 Saisonspielen. Denke jedoch der wird eher in eine grosse Liga wechseln wenn der seine Leistungen durchzieht.
Es bitzli Blau, es bitzli Rot...und du gsehsch us wie en Idiot!

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7668
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4864 Beitrag von Simmel »

Nach den Verletzungen von Abrashi und Santos

Idriz Voca. Vereinslos und wurde in der Schweiz ausgebildet

https://www.transfermarkt.de/idriz-voca ... ler/342098
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Magic-Kappi
Beiträge: 2343
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4865 Beitrag von Magic-Kappi »

Simmel hat geschrieben: 12.09.21 @ 14:52 Nach den Verletzungen von Abrashi und Santos

Idriz Voca. Vereinslos und wurde in der Schweiz ausgebildet

https://www.transfermarkt.de/idriz-voca ... ler/342098
Zumindest eine Überlegung wert. Nur finde ich, dass wir auf dieser Position halt auch am meisten Alternativen haben. Mit Diani, Schmid, Kawabe und allenfalls Scheidegger sind neben Abrashi und Santos immer noch vier Spieler für zwei Plätze.
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)

Benutzeravatar
AUUUH
Beiträge: 363
Registriert: 19.05.20 @ 11:36
Wohnort: Stettbach

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4866 Beitrag von AUUUH »

Simmel hat geschrieben: 12.09.21 @ 14:52 Nach den Verletzungen von Abrashi und Santos

Idriz Voca. Vereinslos und wurde in der Schweiz ausgebildet

https://www.transfermarkt.de/idriz-voca ... ler/342098
Genau dasselbe habe ich gestern auch überlegt. Footuro hat auch schon mehrere Spieler bei uns (Loosli, Scheidegger, Hoxha), ist sicher keine schlechte Voraussetzung.
AUUUH!!!

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7668
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4867 Beitrag von Simmel »

Magic-Kappi hat geschrieben: 12.09.21 @ 15:58
Simmel hat geschrieben: 12.09.21 @ 14:52 Nach den Verletzungen von Abrashi und Santos

Idriz Voca. Vereinslos und wurde in der Schweiz ausgebildet

https://www.transfermarkt.de/idriz-voca ... ler/342098
Zumindest eine Überlegung wert. Nur finde ich, dass wir auf dieser Position halt auch am meisten Alternativen haben. Mit Diani, Schmid, Kawabe und allenfalls Scheidegger sind neben Abrashi und Santos immer noch vier Spieler für zwei Plätze.
Alternativen hat man ja, aber hat man auch Qualität dort?

Diani passt als Stammkraft.
Schmid ist max Ergänzung auf dem 6er
Kawabe nur im absoluten Notfall, der gehört eher auf den 10er
Scheidegger sehe ich noch nicht auf NLA Niveau

Sind alle fit hättest du mit Abrashi Diani Voca Schmid 4 ordentliche 6er. Santos kannst du abgeben im Winter und Scheidegger ausleihen
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

AppleBee
Beiträge: 1220
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4868 Beitrag von AppleBee »

Simmel hat geschrieben: 12.09.21 @ 16:56
Magic-Kappi hat geschrieben: 12.09.21 @ 15:58
Simmel hat geschrieben: 12.09.21 @ 14:52 Nach den Verletzungen von Abrashi und Santos

Idriz Voca. Vereinslos und wurde in der Schweiz ausgebildet

https://www.transfermarkt.de/idriz-voca ... ler/342098
Zumindest eine Überlegung wert. Nur finde ich, dass wir auf dieser Position halt auch am meisten Alternativen haben. Mit Diani, Schmid, Kawabe und allenfalls Scheidegger sind neben Abrashi und Santos immer noch vier Spieler für zwei Plätze.
Alternativen hat man ja, aber hat man auch Qualität dort?

Diani passt als Stammkraft.
Schmid ist max Ergänzung auf dem 6er
Kawabe nur im absoluten Notfall, der gehört eher auf den 10er
Scheidegger sehe ich noch nicht auf NLA Niveau

Sind alle fit hättest du mit Abrashi Diani Voca Schmid 4 ordentliche 6er. Santos kannst du abgeben im Winter und Scheidegger ausleihen
Ich vergiss dem Schmied nie, wie er in der NLB für uns gekämpft hat. Er hat ein Element zurückgebracht, welches mehrere Saisons gefehlt hat. Für mich reicht es auch in der NLA, nur ist er als Profi-Fussballer sehr limitiert. In der NLB wäre er besser aufgehoben. Trotzdem könnte er, sollte er gut im System eingebunden sein, eine entscheidende Rolle spielen. Contini hat GC Leben und Kampf eingeimpft (sorry das Wort musste hier kommen im Grasshoppers-Covid-Forum). Einen Schmied auf dem Flügel zu bringen ist ähnlich wie wenn man Cvetkovic plötzlich in den Sturm stellen würde (Er kann irgendwie Kopfbälle und so...). Mir fehlt da etwas das taktische Konzept. Ich frage mich einfach, wie will man gewinnen. Es ist ja gut, wenn man einmal ein Resultat über die Runden bringt, aber Unentschieden bringen uns nicht weiter (hat man damals in der Abstiegssaison auf die harte Tour lernen müssen...obwohl die Ausgangslage und die Situation generell nicht vergleichbar sind). Ich sehe eher so, dass uns ein weiterer schneller Spieler à la Abubakar fehlt. Da Silva braucht einen schnellen Mitspieler, wieso nicht Gjorgjev mehr bringen. Ich sehe also das Problem anders, dass man nicht tolle Einzelspieler in der aktuellen Lage braucht - sondern viel mehr passende Systemspieler, welche auf dem Platz synergieren. Dafür kennt Contini die Spieler zu wenig lang. Ich denke aber einmal mehr, dass wenns einer hinbekommt, dann er. Es ist einfach nur genial, wenn man sagen kann der Trainer war der beste Transfer in dieser Saison. Der Sportchef hats ja klar gesagt: “Trainer fordern immer und man könnte immer noch mehr machen...”.

Ngamukol
Beiträge: 9
Registriert: 26.05.21 @ 13:35

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4869 Beitrag von Ngamukol »

AppleBee hat geschrieben: 13.09.21 @ 11:57 [quote=Simmel post_id=557222 time=<a href="tel:1631458561">1631458561</a> user_id=269]
[quote=Magic-Kappi post_id=557218 time=<a href="tel:1631455091">1631455091</a> user_id=35219]
[quote=Simmel post_id=557217 time=<a href="tel:1631451138">1631451138</a> user_id=269]
Nach den Verletzungen von Abrashi und Santos

Idriz Voca. Vereinslos und wurde in der Schweiz ausgebildet

https://www.transfermarkt.de/idriz-voca ... ler/342098
Zumindest eine Überlegung wert. Nur finde ich, dass wir auf dieser Position halt auch am meisten Alternativen haben. Mit Diani, Schmid, Kawabe und allenfalls Scheidegger sind neben Abrashi und Santos immer noch vier Spieler für zwei Plätze.
[/quote]

Alternativen hat man ja, aber hat man auch Qualität dort?

Diani passt als Stammkraft.
Schmid ist max Ergänzung auf dem 6er
Kawabe nur im absoluten Notfall, der gehört eher auf den 10er
Scheidegger sehe ich noch nicht auf NLA Niveau

Sind alle fit hättest du mit Abrashi Diani Voca Schmid 4 ordentliche 6er. Santos kannst du abgeben im Winter und Scheidegger ausleihen
[/quote]
Ich vergiss dem Schmied nie, wie er in der NLB für uns gekämpft hat. Er hat ein Element zurückgebracht, welches mehrere Saisons gefehlt hat. Für mich reicht es auch in der NLA, nur ist er als Profi-Fussballer sehr limitiert. In der NLB wäre er besser aufgehoben. Trotzdem könnte er, sollte er gut im System eingebunden sein, eine entscheidende Rolle spielen. Contini hat GC Leben und Kampf eingeimpft (sorry das Wort musste hier kommen im Grasshoppers-Covid-Forum). Einen Schmied auf dem Flügel zu bringen ist ähnlich wie wenn man Cvetkovic plötzlich in den Sturm stellen würde (Er kann irgendwie Kopfbälle und so...). Mir fehlt da etwas das taktische Konzept. Ich frage mich einfach, wie will man gewinnen. Es ist ja gut, wenn man einmal ein Resultat über die Runden bringt, aber Unentschieden bringen uns nicht weiter (hat man damals in der Abstiegssaison auf die harte Tour lernen müssen...obwohl die Ausgangslage und die Situation generell nicht vergleichbar sind). Ich sehe eher so, dass uns ein weiterer schneller Spieler à la Abubakar fehlt. Da Silva braucht einen schnellen Mitspieler, wieso nicht Gjorgjev mehr bringen. Ich sehe also das Problem anders, dass man nicht tolle Einzelspieler in der aktuellen Lage braucht - sondern viel mehr passende Systemspieler, welche auf dem Platz synergieren. Dafür kennt Contini die Spieler zu wenig lang. Ich denke aber einmal mehr, dass wenns einer hinbekommt, dann er. Es ist einfach nur genial, wenn man sagen kann der Trainer war der beste Transfer in dieser Saison. Der Sportchef hats ja klar gesagt: “Trainer fordern immer und man könnte immer noch mehr machen...”.
[/quote]

Ich hoffe du meinst das mit Gjorgiev und Schmid nicht ernst. Da würde bei dir wahrscheinlich Chupo-Moting anstelle von Lewandowski auflaufen.

AppleBee
Beiträge: 1220
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4870 Beitrag von AppleBee »

Ngamukol hat geschrieben: 13.09.21 @ 16:44 Ich hoffe du meinst das mit Gjorgiev und Schmid nicht ernst. Da würde bei dir wahrscheinlich Chupo-Moting anstelle von Lewandowski auflaufen.
Erm,.. was ist jetzt das bitte für ein Vergleich?
Wenn Lewandowski nicht trainieren würde, von einer langen Verletzung zurückkehren würde und/oder schlicht die Leistung nicht bringt, dann würde ich nach Alternativen suchen - ja... oder was willst du auf diesen komischen Vergleich hören?!

Verstehe ich dich richtig:
Willst du bestreiten, dass Dominik Schmid und Gjorgjev in der abgelaufenen Spielzeit zum Erfolg beigetragen haben?

Antworten