(realistische!) Transferwünsche

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Klegg
Beiträge: 651
Registriert: 30.07.20 @ 21:54
Wohnort: Komm zum Limmatplatz

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5121 Beitrag von Klegg »

Simmel hat geschrieben: 28.07.22 @ 16:15
Baron86 hat geschrieben: 28.07.22 @ 15:38
mühli hat geschrieben: 28.07.22 @ 7:33

Dachte ich mir auch. Denke aber die Zahlen noch gamz deftige Löhne da.
Ich denke für einzelne Spieler können wir das durchaus auch zahlen.
Können tun sie schon, nur wollen sie es halt nicht. Das würde das Lohngefüge komplett durcheinander bringen, daher wird auch ein Andersson nicht kommen ausser er verzichtet auf extrem viel Lohn aber das denke ich nicht.
Wenn ein Kady mehr verdient als ein Momoh, dann wird selbst dem Momoh bekannt sein, warum das so ist. Es ist wie im alltäglichen Berufsleben: Wer mehr Leistung bringen kann oder unbedingt geholt werden muss, dem wird eben mehr bezahlt. Und sonst sollen sie es mit Handgeld lösen. Es wäre ausserdem die logische Konsequenz, dass man mehr Geld in die Hände nimmt, um, wie angekündigt, zur nationalen Spitze aufzuschliessen.
出门问路,入乡问俗

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7984
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5122 Beitrag von Simmel »

Klegg hat geschrieben: 28.07.22 @ 16:26
Simmel hat geschrieben: 28.07.22 @ 16:15
Baron86 hat geschrieben: 28.07.22 @ 15:38

Ich denke für einzelne Spieler können wir das durchaus auch zahlen.
Können tun sie schon, nur wollen sie es halt nicht. Das würde das Lohngefüge komplett durcheinander bringen, daher wird auch ein Andersson nicht kommen ausser er verzichtet auf extrem viel Lohn aber das denke ich nicht.
Wenn ein Kady mehr verdient als ein Momoh, dann wird selbst dem Momoh bekannt sein, warum das so ist. Es ist wie im alltäglichen Berufsleben: Wer mehr Leistung bringen kann oder unbedingt geholt werden muss, dem wird eben mehr bezahlt. Und sonst sollen sie es mit Handgeld lösen. Es wäre ausserdem die logische Konsequenz, dass man mehr Geld in die Hände nimmt, um, wie angekündigt, zur nationalen Spitze aufzuschliessen.
Einerseits ja, andererseits wenn jetzt die Spieler (ich kenne keine Zahlen alles rein geschätzt) irgendwo zischen 150.000 und 400.000 verdienen, dann kommt plötzlich einer der 2 Mio hat, kann das auch schlecht für die Teamstimmung sein, ausser derjenige macht 20 Buden in der Saison.

Mir selber wäre es auch lieber wenn sie noch den einen oder anderen holen würden der in einer höheren Gehaltsklasse spielt, ich denke aber dass sie es eher wie bei den Wolves machen werden auch dort hast du für PL Verhältnisse keine Stars im Team und trotzdem sind sie meist im oberen Teil der Tabelle.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1339
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5123 Beitrag von Lurker »

In Lugano soll die Stimmung mies sein, weil die Neuen alle deutlich mehr verdienen, als jene die schon da waren. Es ist immer eine Gratwanderung. Man hat das auch bei Bonatini gesehen. Der war ein Fremdkörper, nicht nur wegen seiner Körpersprache, auch weil er als Superstar gehandelt wurde und auch entsprechend verdiente. Ich denke, alles über eine Million Gehalt könnte zu einem Problem werden, ausser es ist ein Topspieler, der sofort zeigt, dass er sein Geld wert ist.

Und über eine Million verdient man halt schnell in einer grösseren Liga.

Goegi
Beiträge: 718
Registriert: 25.10.19 @ 22:19

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5124 Beitrag von Goegi »

Die Azeri bezahlen sicher gute Löhne.

Bzgl. dem Gerücht um Andersson kann ich absolut nachvollziehen, dass man für ihn nicht EUR 2m Jahressalär bezahlen möchte. Klar ist er für die Super League immer noch überdurchschnittlich gut und könnte uns mit seiner Erfahrung und Torriecher definitiv helfen, wenn er denn fit ist. Mit seiner Verletzungsanfälligkeit und wenn man die durchschnittlichen Bundesliga Spieler Gehälter ( https://amp-spox-com.cdn.ampproject.org ... -2020.html) anschaut, finde ich diese Lohnsumme für ihn nicht gerechtfertigt.

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1339
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5125 Beitrag von Lurker »

Andersson war ein Panikeinkauf, nachdem Cordoba weg war. Auch die Ablöse von fast 7 Millionen war viel zu viel. Allerdings gibt es für ihn derzeit kaum Optionen, aber er könnte natürlich locker ein Jahr auf der Tribüne verbringen. Hängt jetzt wohl stark von ihm ab, ob er lieber spielt.

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1339
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5126 Beitrag von Lurker »

https://www.transfermarkt.de/trent-sain ... ler/145840

Der hat mir damals ganz gut gefallen. Allerdings habe ich ihn in den letzten Jahren kaum spielen sehen.

Benutzeravatar
Ciri
Beiträge: 331
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5127 Beitrag von Ciri »

Mal abgesehen davon, dass der Andersson in Europa nicht noch einmal 2 Mio. kassieren wird, schon gar nicht in Schweden, brauchen wir das auch nicht. 500k - 1m Gehalt sind MEHR als ausreichend für diese Liga. So viel verdienen die besten Stürmer bei YB.

Cabanas-fän
Beiträge: 220
Registriert: 16.02.05 @ 9:39

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5128 Beitrag von Cabanas-fän »

Ich würde noch vier Spieler holen

Kabeya für das DM
Bamert, Rus, Sainsbury, Cestic oder Naby Sarr für die IV
Caicedo, Belfodil, Ujah, Werthmüller oder Artem Dzyuba für Sturm
Lukas Klünter für RV

Abgeben oder ausleihen
Jia, Demhasaj und Hoxha

pete85
Beiträge: 935
Registriert: 26.07.10 @ 15:13
Wohnort: Zürich

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5129 Beitrag von pete85 »

Cabanas-fän hat geschrieben: 30.07.22 @ 18:28 Ich würde noch vier Spieler holen

Kabeya für das DM
Bamert, Rus, Sainsbury, Cestic oder Naby Sarr für die IV
Caicedo, Belfodil, Ujah, Werthmüller oder Artem Dzyuba für Sturm
Lukas Klünter für RV

Abgeben oder ausleihen
Jia, Demhasaj und Hoxha
Leute, die wie du, nach 4 Zuzügen und zahlreichen abgängen nochmals 7 transfers machen wollen, sollten
A) aufhören fifa manager zu spielen
B) nie mehr von fehlender Kontinuität/söldnertum und so zu reden.

Hoxha ist noch jung, der lernt in dieser mannschaft sicher dazu.

Benutzeravatar
44caliber
Beiträge: 724
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: (realistische!) Transferwünsche

#5130 Beitrag von 44caliber »

https://www.transfermarkt.ch/tomas-pekh ... eler/38746


1-Jahresvertrag mit Option, schiesst seine Tore und vorallem eine Riese vorne…
8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Für ä suuberi Stadt. Nume GCZÜRI
EXTÄSÄ GCZÜRI

Antworten