(realistische!) Transferwünsche

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Ciri
Beiträge: 203
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4611 Beitrag von Ciri »

Lion King hat geschrieben: 22.06.20 @ 10:45 Servette wollte verlängern, aber Park nicht, da er nach diesen guten Leistungen wohl denkt er ist für einen besseren Klub interessant.
Oha.. Dabei ist mir gerade aufgefallen, dass er 3 seiner 4 Tore gegen ennet geschossen hat. Den hätte ich sofort geholt :D

Benutzeravatar
44caliber
Beiträge: 639
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4612 Beitrag von 44caliber »

Daniel Sturridge wäre momentan vereinslos...
8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Für ä suuberi Stadt. Nume GCZÜRI
EXTÄSÄ GCZÜRI

Benutzeravatar
Ciri Sforza
Beiträge: 375
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4613 Beitrag von Ciri Sforza »

44caliber hat geschrieben: 22.06.20 @ 20:54 Daniel Sturridge wäre momentan vereinslos...
Der war bis zum 17.6.2020 weltweit wegen unerlaubten Wetten gesperrt. Aber würde ja vom Typ her zu bereits vom Hof Gejagten passen...

https://www.transfermarkt.ch/erstes-ur ... ews/356093
Das zusätzliche 'R' steht natürlich für 'Rekordmeister'.

Benutzeravatar
ise
Beiträge: 1687
Registriert: 26.02.05 @ 10:21

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4614 Beitrag von ise »

Munsy von Thun, 6 Tore in den letzten 6 Spielen. So für eine Mio würde man den bestimmt kriegen?!
GC isch so geil, das macht eus so high!

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 979
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4615 Beitrag von nestor »

:-)
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Magic-Kappi
Beiträge: 2229
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4616 Beitrag von Magic-Kappi »

ise hat geschrieben: 28.06.20 @ 18:35 Munsy von Thun, 6 Tore in den letzten 6 Spielen. So für eine Mio würde man den bestimmt kriegen?!
Selbst zwei Kisten sind nich zuviel für so einen Vollstrecker. Wir suchen schon so lange nach einem solchen Kaliber :!:
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)


Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1286
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4618 Beitrag von long_beach »

Wir sind doch kein Gnadenhof! :o
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 3812
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Knauss City
Kontaktdaten:

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4619 Beitrag von kummerbube »

Magic-Kappi hat geschrieben: 28.06.20 @ 20:18
ise hat geschrieben: 28.06.20 @ 18:35 Munsy von Thun, 6 Tore in den letzten 6 Spielen. So für eine Mio würde man den bestimmt kriegen?!
Selbst zwei Kisten sind nich zuviel für so einen Vollstrecker. Wir suchen schon so lange nach einem solchen Kaliber :!:
Nein, das stimmt nicht! Wir hatten eine solche Maschine bei uns, letzte Saison! :idea:

„Aimery ist ein torgefährlicher und schneller Spieler. Seine Durchschlagskraft konnte er in den knapp dreihundert Spielminuten in der obersten Spielklasse mit mehrerer Scorerpunkte bereits unter Beweis stellen.“
atticus hat geschrieben: 28.05.21 @ 0:25Aber wahrscheinlich werde ich mich einfach dumm stellen und das Beste hoffen, wie meistens wenn es um GC geht.

Benutzeravatar
Lombardo
Beiträge: 546
Registriert: 02.08.15 @ 11:02

Re: (realistische!) Transferwünsche

#4620 Beitrag von Lombardo »

Mein grösster Transferwunsch wäre die Verlängerung mit NBK, unglaublich seine aktuelle Form. Auch mit Wittwer und Buff würde ich verlängern.

Für die Innenverteidigung würde ich Simone Grippo holen, war bei Vaduz sehr stark. Danach ging er für drei Jahre nach Spanien in die zweite Liga, wäre jetzt ablösefrei. Unsere Jungen könnten neben ihm reifen.

Für den Sturm würde ich mal Mata,NBK,Ze Turbo,Rustemoski einplanen und evtl. Boubcar Hanne und den hier : https://www.transfermarkt.ch/roko-batur ... ler/371008

falls wir aufsteigen sollten wäre Gavranovic noch eine Möglichkeit- ja ich weiss auch Schweinehintergrund aber wirklich identifiziert hat er sich da nicht:

Mario Gavranovic hat sich am Mittwoch auf Instagram mit emotionalen Worten von Dinamo Zagrebs Fans verabschiedet. «Für all meine Klubs habe ich stets alles gegeben, aber es war reine Arbeit», erklärt der 30-Jährige. «Dinamo hingegen war reine Liebe und die Verwirklichung eines Bubentraums», erklärt er seine besondere Beziehung zu Kroatiens Rekordmeister.

Dürfte aber ziemlich teuer sein.

Antworten