Letzigrund

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Kreis1886
Beiträge: 83
Registriert: 10.06.20 @ 18:18

Re: Letzigrund

#21 Beitrag von Kreis1886 »

atomicgarden hat geschrieben: 13.07.21 @ 10:25
yoda hat geschrieben: 13.07.21 @ 8:09 Die alles entscheidende Frage ist doch heute Morgen: Wurde dieses rostige Loch geflutet, weggeschwemmt und vernichtet?
Leider wurde es so gebaut, dass der Wind einfach durchzieht.
das war die einzige Freude heute Morgen... die Hoffnung, dass sich dieses Loch endlich ein für alle Mal erledigt hat. Aber man kann sich offenbar nicht mal auf den Petrussigen mehr verlassen :shock:
nume du.

Benutzeravatar
MaRo
Beiträge: 338
Registriert: 21.05.13 @ 16:45

Re: Letzigrund

#22 Beitrag von MaRo »

Kreis1886 hat geschrieben: 13.07.21 @ 12:21
atomicgarden hat geschrieben: 13.07.21 @ 10:25
yoda hat geschrieben: 13.07.21 @ 8:09 Die alles entscheidende Frage ist doch heute Morgen: Wurde dieses rostige Loch geflutet, weggeschwemmt und vernichtet?
Leider wurde es so gebaut, dass der Wind einfach durchzieht.
das war die einzige Freude heute Morgen... die Hoffnung, dass sich dieses Loch endlich ein für alle Mal erledigt hat. Aber man kann sich offenbar nicht mal auf den Petrussigen mehr verlassen :shock:
na ja, knapp daneben ist leider auch vorbei..

https://i.ibb.co/6bwG10P/79-Jh-JH6fqj-F9t-MCwwq-XN6l.jpg
Bild: Ennio Leanza (Keystone)

Benutzeravatar
Ciri Sforza
Beiträge: 378
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: Letzigrund

#23 Beitrag von Ciri Sforza »

Schade, ich glaube als überdimensionaler Swimming Pool, wär das bestimmt eine Attraktion geworden…
Das zusätzliche 'R' steht natürlich für 'Rekordmeister'.

Antworten