Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Lombardo
Beiträge: 537
Registriert: 02.08.15 @ 11:02

Re: Presse Thread

#27301 Beitrag von Lombardo »

Simmel hat geschrieben: 09.06.21 @ 15:51
....
Vorerst geht es in den nächsten Wochen darum, das Kader zusammenzustellen, erneut dürften einige Leihspieler Wolverhamptons den Weg nach Zürich finden. So hofft GC, den überzeugenden Abwehrchef Toti Gomes eine weitere Saison behalten zu können, die Karten werden aber nach dem Trainerwechsel bei den Wanderers neu gemischt.
...
Erfreulich zu hören dass das Thema Toti noch nicht ganz vom Tisch ist. Wäre für ihn und für uns besser wenn er noch ne Saison anhängt.

Auch mit der Trainerwahl kann ich mich anfreunden, besser als ein Faultier Punkt Zwei.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7424
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Presse Thread

#27302 Beitrag von Simmel »

Contini und GC - das passt

Giorgio Contini hat bei Lausanne nach dem Aufstieg gezeigt, dass er im Talentschuppen von Partner-Klub OGC Nizza auch Spieler weiterbringen kann, er passt zu GC, meint Blick-Reporter Max Kern.

Ex-Lausanne-Trainer Giorgio Contini ist bei Aufsteiger GC nicht erste Wahl, damit wird er leben können. Das geht im normalen Leben auch etlichen Brautleuten so. GC träumte von der grossen Liebe: Bruno Lage, 2019 Meister mit Benfica und im Portefeuille von CR7-Berater Jorge Mendes.

Kein Zufall: Fast zeitgleich mit GC gibt auch Partner-Klub Wolverhampton Wanderers seinen neuen Ausbildner bekannt: Es ist Lage. Wen wunderts, dass Lage die verlockende Premier League mit 5,8 Milliarden Umsatz dem Schweizer Fussball vorzieht.

Contini war bei GC aber klar die erste (Schweizer) Wahl – vor Kriens-Trainer Bruno Berner und Ex-Lugano-Coach Maurizio Jacobacci.

Contini und GC – das passt nicht nur wegen Continis Initialen, die er in der Vergangenheit auch schon mal als «C.G.» auf die Trainerjacke sticken liess. Jetzt kann er zu G.C. stehen!

Contini hat bei Lausanne nach dem Aufstieg gezeigt, dass er im Talentschuppen von Partner-Klub OGC Nizza auch Spieler weiterbringen kann, deren Namen er bei der Ankunft im Klub nicht mal vom Hörensagen gekannt hat. Ganz so drastisch wirds bei GC mit den Talenten aus Wolverhampton kaum sein.

Contini steht klar für Offensiv-Fussball, nicht wie letzte Saison der ängstliche Portugiese Pereira, übrigens einst Assistent des Schweizer Ex-Nati-Coaches Artur Jorge.

blick.ch
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Sicarius
Beiträge: 363
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: Presse Thread

#27303 Beitrag von Sicarius »

GC Züri jetz und s'ganze Läbe lang!

Silas142
Beiträge: 216
Registriert: 29.06.07 @ 13:25

Re: Presse Thread

#27304 Beitrag von Silas142 »

Contini war am 11. Mai zu Gast beim Podecast von „Zweikampf“ Folge 60 (Keine Ahnung wie man das verlinken kann ;) )

Mega spannend, er erzählt dort 1,5 Stunden lang Episoden aus seinem Leben als Spieler und Trainer. Teils mit Insider Geschichten von Lausanne, vorallem aber auch seine Philosophie und wie er coacht.

Empfehle es jedem sich das anzuhören

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7424
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Presse Thread

#27305 Beitrag von Simmel »

Silas142 hat geschrieben: 10.06.21 @ 19:13 Contini war am 11. Mai zu Gast beim Podecast von „Zweikampf“ Folge 60 (Keine Ahnung wie man das verlinken kann ;) )

Mega spannend, er erzählt dort 1,5 Stunden lang Episoden aus seinem Leben als Spieler und Trainer. Teils mit Insider Geschichten von Lausanne, vorallem aber auch seine Philosophie und wie er coacht.

Empfehle es jedem sich das anzuhören
Machs einfach so

https://zweikampf.podigee.io/60-giorgio-contini
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Silas142
Beiträge: 216
Registriert: 29.06.07 @ 13:25

Re: Presse Thread

#27306 Beitrag von Silas142 »

Merci Simmel

Der Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 28.06.17 @ 23:11

Re: Presse Thread

#27307 Beitrag von Der Beobachter »

Starkes Interview!

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7424
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Presse Thread

#27308 Beitrag von Simmel »

Koller, Weiler, Forte ohne Job: Fünf neue Super-League-Trainer – aber nur einer ist Schweizer

https://www.blick.ch/-id16598545.html?u ... ck_app_ios
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
boba7
Beiträge: 664
Registriert: 02.12.08 @ 20:48

Re: Presse Thread

#27309 Beitrag von boba7 »

GC Supporter hat geschrieben: 16.05.21 @ 13:41 GC sucht einen u18 Trainer. Ist van Eck nicht mehr bei uns?
Nein, er verlässt den Club. Heris Stefanachi übernimmt.

https://www.gcz.ch/news/news/artikel/ne ... ie-gc-u18/

Goegi
Beiträge: 537
Registriert: 25.10.19 @ 22:19

Re: Presse Thread

#27310 Beitrag von Goegi »

Van Eck soll beim SC Kriens ein Thema als neuer Trainer sein.

https://www.luzernerzeitung.ch/amp/spor ... ld.2145943

Antworten