Presse Thread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Tribal Chief
Beiträge: 89
Registriert: 14.07.22 @ 23:07

Re: Presse Thread

#28791 Beitrag von Tribal Chief »

Simmel hat geschrieben: 28.07.22 @ 20:43 Barbui ist so lächerlich :lol:
Kann mir nicht vorstellen dass GC den Insta-Post von Barbui gelöscht hat.
Da wurden schon weit schlimmere Dinge über die Chinesen verfasst und das hat das Social Media-Team von GC auch stehen gelassen.

InvesThor
Beiträge: 235
Registriert: 05.11.19 @ 17:35

Re: Presse Thread

#28792 Beitrag von InvesThor »

Simmel hat geschrieben: 28.07.22 @ 20:43 Barbui ist so lächerlich :lol:
Was hat der Typ eigentlich schon erreicht, dass man so ein Theater um diesen Kommentar macht. Team Manager, dann in der Admin und jetzt immer noch in der Admin in einem 9 Loch Golfclub! Wahnsinn! Ich wusste gar nicht, dass er dort einen Job hat, obwohl ich öfters dort spiele.

AG_1886
Beiträge: 14
Registriert: 27.07.22 @ 12:09

Re: Presse Thread

#28793 Beitrag von AG_1886 »

Dass er unseren GCZ als „trauriger Verein“ bezeichnet ist eine verdammte Frechheit! Komisch ist der Kommentar zwischenzeitlich gelöscht worden…

Ich selber wäre auch glücklicher gewesen, würde ein CH Brand (mit CH Produktion) auf dem Trikot stehen. Ich war im ersten Moment sauer und enttäuscht - ja sogar schockiert. Aber mittlerweile betrachte ich es nüchtern, so wie viele Andere. Wenn kein Schweizer Konzern Interesse daran hat und den Schweizer Fussball unterstützen will, dann muss es halt ein ausländischer Konzern tun. Und wenigstens wurde das Trikot nicht verunstaltet. Aber ein Konzern wie z.B. „ON“ wäre schon geil (man darf ja träumen), nur schon wegen dem schlichten Logo.
Für mich immer noch unbegreiflich, (trotz Allem), dass sich kein Schweizer Konzern findet, der bereit ist 1Mio zu bezahlen. Es geht ja schliesslich nicht um die Zuschauerzahlen. Die dürften kaum ausschlaggebend sein. Stadler Rail läuft es ja bombastisch. Ist Spuhler ein FCZ Fan? Ja ich weiss, er hat sich vor ein paar Jahren für eine Fusion ausgesprochen - ein No Go. Er war aber mal bei GC, wenn auch nur beim Unihockey Club.
Für eusi Liebi…Für GC Züri…Für immer und ewig…1886

Sergio+
Beiträge: 1507
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: Presse Thread

#28794 Beitrag von Sergio+ »

ON? Anstatt das Geld für Werbung auf Fussballtrikots zu zahlen, würde sich die Teppichetage, die armen Schlucker, das Geld viel eher untereinander aufteilen.

Kenne längst nicht alle Modelle, evtl. hatte ich Pech; die Qualität überzeugt mich nicht.

Benutzeravatar
Graf Ray
Beiträge: 86
Registriert: 28.08.20 @ 9:17

Re: Presse Thread

#28795 Beitrag von Graf Ray »

AG_1886 hat geschrieben: 29.07.22 @ 13:10 Dass er unseren GCZ als „trauriger Verein“ bezeichnet ist eine verdammte Frechheit! Komisch ist der Kommentar zwischenzeitlich gelöscht worden…

Ich selber wäre auch glücklicher gewesen, würde ein CH Brand (mit CH Produktion) auf dem Trikot stehen. Ich war im ersten Moment sauer und enttäuscht - ja sogar schockiert. Aber mittlerweile betrachte ich es nüchtern, so wie viele Andere. Wenn kein Schweizer Konzern Interesse daran hat und den Schweizer Fussball unterstützen will, dann muss es halt ein ausländischer Konzern tun. Und wenigstens wurde das Trikot nicht verunstaltet. Aber ein Konzern wie z.B. „ON“ wäre schon geil (man darf ja träumen), nur schon wegen dem schlichten Logo.
Für mich immer noch unbegreiflich, (trotz Allem), dass sich kein Schweizer Konzern findet, der bereit ist 1Mio zu bezahlen. Es geht ja schliesslich nicht um die Zuschauerzahlen. Die dürften kaum ausschlaggebend sein. Stadler Rail läuft es ja bombastisch. Ist Spuhler ein FCZ Fan? Ja ich weiss, er hat sich vor ein paar Jahren für eine Fusion ausgesprochen - ein No Go. Er war aber mal bei GC, wenn auch nur beim Unihockey Club.
Wir sollten den Tatsachen ins Auge sehen, dass auf dem Platz Zürich scheinbar kein grösserer Player gewillt ist ein Sponsoring zu übernehmen. Und das seit Jahren. Als UBS / CS etc. hätte man locker ein Modell - wie jahrelang in Glasgow praktiziert -> man zahlt beide Vereine - ins Auge fassen können.... Aber ich bin froh, endlich wieder einen Hauptsponsor zu haben!!
ES LÄUFT DAS GRÖSSTE EXPERIMENT IN DER GESCHICHTE DER MENSCHHEIT - UND DU BIST DABEI

Benutzeravatar
bocca
Beiträge: 347
Registriert: 31.05.19 @ 20:51
Wohnort: Hardturm

Re: Presse Thread

#28796 Beitrag von bocca »

ON? Nein danke. Haben auch nicht den besten Ruf. Zudem haben sie mit swissness nicht viel am Hals ausser:

- Gegründet & "designed" in Switzerland

- Papa Roger ist Grossaktionär

- Schweizer Kundschaft zahlt wie immer zuviel

Benutzeravatar
Glasgow Smile
Beiträge: 25
Registriert: 31.08.10 @ 20:22

Re: Presse Thread

#28797 Beitrag von Glasgow Smile »

Produkte von ON kommen sowieso auch von dem Land welches hier so verteufelt wird :|
20.05.2013! Vilotic eine vo eus!

Silas142
Beiträge: 270
Registriert: 29.06.07 @ 13:25

Re: Presse Thread

#28798 Beitrag von Silas142 »

Das Thema mit Sea-Gull auf dem Trikot muss man ganz pragmatisch sehen. Auch nach 2 Jahren gibt es keine Schweizer Firma die GC sponsern will, damit war eigentlich zu rechnen.
Sea Gull gehört zum grössten Teil Fosun. Somit ist es nur konsequent, dass jetzt Sea-Gull auch auf den Trikots drauf ist. Geld gibt es dafür keines. Ist auch egal, denn Fosun zahlt ja schlussendlich das GC Defizit von jährlich 10 Mio.
Kritik wegen Sea-Gull ist somit fehl am Platz. Wer ein Problem damit hat, soll zu Sky gehen und ihm ein Angebot unterbreiten, wie viel ihm die Präsenz auf dem GC-Trikot wert ist.

Stadt Züri
Beiträge: 181
Registriert: 03.02.22 @ 20:19

Re: Presse Thread

#28799 Beitrag von Stadt Züri »

Glasgow Smile hat geschrieben: 29.07.22 @ 16:17 Produkte von ON kommen sowieso auch von dem Land welches hier so verteufelt wird :|
Bei ON zeigt sich, woran in der Wahrnehmung einiges krankt: übelste Mechanismen, aber RF wird weiterhin wie ein Gott und Bescheidener gefeiert.

Soll kein Plädoyer für Fosun sein, aber grosses na ja

Reichmuth
Beiträge: 144
Registriert: 31.03.21 @ 9:46

Re: Presse Thread

#28800 Beitrag von Reichmuth »

Glasgow Smile hat geschrieben: 29.07.22 @ 16:17 Produkte von ON kommen sowieso auch von dem Land welches hier so verteufelt wird :|
On produziert nicht in China.

Antworten