Quo vadis GC?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Silas142
Beiträge: 213
Registriert: 29.06.07 @ 13:25

Re: Quo vadis GC?

#5371 Beitrag von Silas142 »

Fazit zur Saison, Aufstieg ist eigentlich ein Hohn und Spott, total unverdient........ aber ab morgen ist das scheissegal.
Einfach nur erleichtert.

Jetzt erwarte ich von Sky sehr sehr viel, was Transfers angeht und zwar schon auf die nächste Saison

Mitch
Beiträge: 3151
Registriert: 19.10.04 @ 17:58
Wohnort: Hardturm

Re: Quo vadis GC?

#5372 Beitrag von Mitch »

Silas142 hat geschrieben: 20.05.21 @ 23:37 Fazit zur Saison, Aufstieg ist eigentlich ein Hohn und Spott, total unverdient........ aber ab morgen ist das scheissegal.
Einfach nur erleichtert.

Jetzt erwarte ich von Sky sehr sehr viel, was Transfers angeht und zwar schon auf die nächste Saison
Warum unverdient? GC hat Ende Saison am meisten Punkte auf dem Konto.

Wenn die Gegner noch schlechter sind und die Angebote unserer Gurkensaison nicht annehmen... :P

Benutzeravatar
uhu
Beiträge: 4138
Registriert: 10.06.04 @ 20:34
Wohnort: In da Pampas

Re: Quo vadis GC?

#5373 Beitrag von uhu »

Macht mal einen Punkt und geniesst diesen Tag. Meine Güte... Wir haben 2 Punkte mehr als Thun. Voll ungerecht, nur wegen 2 Punkten aufzusteigen, völlig unverdient!
Es gibt einen See, den Zürichsee. Da kann man ungeniert hineinfahren. Und dann muss man sich mit alldem nicht mehr befassen. Problem gelöst. Dann muss man den Aufstieg auch nicht feiern. Man spart viel Geld und feine Getränke. Ansonsten gibt es auch psychiatrische Einrichtungen die gerne helfen und gutes Geld davon verdienen. Win-Win.
Hallo... :)

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4484
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Quo vadis GC?

#5374 Beitrag von yoda »

uhu hat geschrieben: 21.05.21 @ 0:05 Macht mal einen Punkt und geniesst diesen Tag. Meine Güte... Wir haben 2 Punkte mehr als Thun. Voll ungerecht, nur wegen 2 Punkten aufzusteigen, völlig unverdient!
Es gibt einen See, den Zürichsee. Da kann man ungeniert hineinfahren. Und dann muss man sich mit alldem nicht mehr befassen. Problem gelöst. Dann muss man den Aufstieg auch nicht feiern. Man spart viel Geld und feine Getränke. Ansonsten gibt es auch psychiatrische Einrichtungen die gerne helfen und gutes Geld davon verdienen. Win-Win.
Hallo... :)
Hey UHU, wo hast du diesen zweiten Punkt Vorsprung gefunden? Ist das der Aufstiegsbonus-Punkt? Laut Tabelle haben wir einen Punkt mehr.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
uhu
Beiträge: 4138
Registriert: 10.06.04 @ 20:34
Wohnort: In da Pampas

Re: Quo vadis GC?

#5375 Beitrag von uhu »

yoda hat geschrieben: 21.05.21 @ 8:12
uhu hat geschrieben: 21.05.21 @ 0:05 Macht mal einen Punkt und geniesst diesen Tag. Meine Güte... Wir haben 2 Punkte mehr als Thun. Voll ungerecht, nur wegen 2 Punkten aufzusteigen, völlig unverdient!
Es gibt einen See, den Zürichsee. Da kann man ungeniert hineinfahren. Und dann muss man sich mit alldem nicht mehr befassen. Problem gelöst. Dann muss man den Aufstieg auch nicht feiern. Man spart viel Geld und feine Getränke. Ansonsten gibt es auch psychiatrische Einrichtungen die gerne helfen und gutes Geld davon verdienen. Win-Win.
Hallo... :)
Hey UHU, wo hast du diesen zweiten Punkt Vorsprung gefunden? Ist das der Aufstiegsbonus-Punkt? Laut Tabelle haben wir einen Punkt mehr.
Guete Morge Yoda, das ist jetzt aber sehr spitzfindig :D Der 2. Punkt ist der Euphorie geschuldet. Oder dem Alkohol. Oder beidem. Das ist doch egal 8)

Benutzeravatar
ise
Beiträge: 1678
Registriert: 26.02.05 @ 10:21

Re: Quo vadis GC?

#5376 Beitrag von ise »

Komisches Interview gestern mit Berisha im Blue - wird mehrmals gefragt ob Zolli nächste Saison Trainer bleibt. Seine Aussage sozusagen, dass ihn alle gerne behalten würden aber es jetzt an ihm liegt zu entscheiden ob er bleiben will. Der Ball liegt also bei Zolli. Ob das auch so gemeint ist oder ob in 2 Wochen die Welt wieder anders aussieht werden wir dann sehen... wäre ja nicht das erste Mal.
GC isch so geil, das macht eus so high!

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1281
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Quo vadis GC?

#5377 Beitrag von long_beach »

ise hat geschrieben: 21.05.21 @ 8:54 Komisches Interview gestern mit Berisha im Blue - wird mehrmals gefragt ob Zolli nächste Saison Trainer bleibt. Seine Aussage sozusagen, dass ihn alle gerne behalten würden aber es jetzt an ihm liegt zu entscheiden ob er bleiben will. Der Ball liegt also bei Zolli. Ob das auch so gemeint ist oder ob in 2 Wochen die Welt wieder anders aussieht werden wir dann sehen... wäre ja nicht das erste Mal.
Vielleicht weiss der Kiesplatzige ja selber nicht, wo er in zwei Wochen sein wird :idea:
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4484
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Quo vadis GC?

#5378 Beitrag von yoda »

Darf eigentlich der Sämi auch etwas sagen?
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Eren
Beiträge: 269
Registriert: 28.09.15 @ 21:10

Re: Quo vadis GC?

#5379 Beitrag von Eren »

yoda hat geschrieben: 21.05.21 @ 8:58 Darf eigentlich der Sämi auch etwas sagen?
was oder wer ist das eigentlich. und was macht es im verein so genau?
Aut inveniam viam aut faciam :!:

Huwyler
Beiträge: 161
Registriert: 25.11.20 @ 14:00

Re: Quo vadis GC?

#5380 Beitrag von Huwyler »

Er durfte die Plakate gestalten.
Zuletzt geändert von Huwyler am 21.05.21 @ 10:54, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten