Quo vadis GC?

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Silas142
Beiträge: 234
Registriert: 29.06.07 @ 13:25

Re: Quo vadis GC?

#5361 Beitrag von Silas142 »

Paulus ;)

Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 1100
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: Quo vadis GC?

#5362 Beitrag von Vorwaerts »

Es erstaunt natürlich nicht weiter, dass jemand der diesen China Dreck unterstützt, auch genug verdreht ist, in Keller einen grundehrlichen Freigeist zu sehen.
In etwa so stellt man sich die paar Resthasen vor. Und schlecht gekleidet. Vom Land. :?

Magic-Kappi
Beiträge: 2226
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Quo vadis GC?

#5363 Beitrag von Magic-Kappi »

kummerbube hat geschrieben: 08.05.21 @ 11:13 Keller als Freigeist zu betiteln, diesen unfassbar dämlichen Halbschuh, das braucht fast schon Mut, oder eben grenzenlose Dummheit. :shock:
Ich habe ihn persönlich und privat kennenlernen dürfen, damals als er noch FCZ-Spieler war. Er ist so ein Mensch, den ich gewöhnlich als Futztubel bezeichne. Nicht die hellste Kerze auf der Torte. Die Lampen sind an, aber es ist niemand zuhause. Schwierig wird's für mich immer dann, wenn dann einer doch intelligent und gescheit rüberkommen möchte. Dann kommen dann eben solche Interviews heraus, wie nach dem Cup-Halbfinal :?
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)

Silas142
Beiträge: 234
Registriert: 29.06.07 @ 13:25

Re: Quo vadis GC?

#5364 Beitrag von Silas142 »

@Vorwaerts: Aber immer noch besser als so verbittert, frustriert und gebückt durchs Leben zu gehen wie Du 😉

Leistungsträger ZH
Beiträge: 345
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Quo vadis GC?

#5365 Beitrag von Leistungsträger ZH »

dieses scheiss Hinternasli ist nicht GC, sondern nur eine Simulation, eine Truman Show

Silas142
Beiträge: 234
Registriert: 29.06.07 @ 13:25

Re: Quo vadis GC?

#5366 Beitrag von Silas142 »

Das man das Spiel gegen Winti verliert war klar. Lässt man Pereira weiter an der Seitenlinie, verlieren wir auch die nächsten 2 Spiele und gehen in der Barrage kläglich unter. Dann wäre es besser, wenn man diese gar nicht erreicht.

Jetzt braucht es einen Motivator, dann haben wir in der Barrage wenigstens eine kleine Chance. Egal wer der Gegner sein wird, wir werden krasser Aussenseiter sein. Keiner würde uns dort den Aufstieg zutrauen, das wäre unsere Chance.

@Leistungsträger: hör mal mit Mendes auf, der interessiert sich einen Scheiss für eine NatiB Mannschaft. Hätte er die Mannschaft zusammengestellt, hätten wir 20 Punkte Vorsprung 8)

Giovanni Eber
Beiträge: 73
Registriert: 18.02.19 @ 22:11

Re: Quo vadis GC?

#5367 Beitrag von Giovanni Eber »

Wenn man der Taktik der letzten Wochen treu bleiben will, sollte man gegen Xamax und Kriens die besten Spieler für die Barrage schonen. Totti, unser bester und konstantester Spieler, hat das bereits vorbildhaft umgesetzt. Alles wird gut.

Sergio+
Beiträge: 829
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: Quo vadis GC?

#5368 Beitrag von Sergio+ »

Leistungsträger ZH hat geschrieben: 10.05.21 @ 22:23 dieses scheiss Hinternasli ist nicht GC, sondern nur eine Simulation, eine Truman Show
Dort weiss die Hauptperson nicht, dass alles nur eine Simulation ist, alle andern hingegen schon. Ist wohl zu lange her, dass du den Film gesehen hast :lol:

Benutzeravatar
Charlie Bronson
Beiträge: 177
Registriert: 04.10.20 @ 9:56

Re: Quo vadis GC?

#5369 Beitrag von Charlie Bronson »

Hier wissen ausser Hoppelhase Silas doch auch alle was Sache ist.
Das ist keine Charity, das ist Business

Benutzeravatar
uhu
Beiträge: 4142
Registriert: 10.06.04 @ 20:34
Wohnort: In da Pampas

Re: Quo vadis GC?

#5370 Beitrag von uhu »

Sky Sun ist ein korrekter Typ.

Antworten