Vero Salatic

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
wkw
Beiträge: 385
Registriert: 04.02.05 @ 19:37
Wohnort: Estrade Süd

Vero Salatic

#1 Beitrag von wkw »

Ich lese hier im Forum immer wieder negatives über Salatic.
Für mich ist er aber der kommende Spielmacher von GC, eine moderne Nummer 6 à la Pirlo. In den letzten paar Matches hat er zu einer soliden Form zurückgefunden. Er erobert viele Bälle und baut das Spiel von hinten heraus mit guten Pässen hervorragend auf. Ein Beispiel war sein sensationeller Assist zum 1-0 gegen SG, als er von der Mittellinie aus Eduardo lancierte.
Zusammen mit Cabanas bildet er momentan eine zentrale Achse, die sich sehen lässt. Und das Schöne am ganzen ist, dass er noch jung ist, heisst er hat noch Entwicklungspotenzial.
Für mich gehört er deshalb klar ins zentrale Mittelfeld und nicht in die Innenverteidigung (höchstens im Notfall, ansonsten eine Verschwendung an Talent).
Was meint ihr? Sehe ich das völlig falsch?
Es tut mir leid, aber ich habe kein Interesse die mail's zu erhalten!
Mit freundlichen Grüssen

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7121
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Vero Salatic

#2 Beitrag von Simmel »

wkw hat geschrieben:Ich lese hier im Forum immer wieder negatives über Salatic.
Für mich ist er aber der kommende Spielmacher von GC, eine moderne Nummer 6 à la Pirlo. In den letzten paar Matches hat er zu einer soliden Form zurückgefunden. Er erobert viele Bälle und baut das Spiel von hinten heraus mit guten Pässen hervorragend auf. Ein Beispiel war sein sensationeller Assist zum 1-0 gegen SG, als er von der Mittellinie aus Eduardo lancierte.
Zusammen mit Cabanas bildet er momentan eine zentrale Achse, die sich sehen lässt. Und das Schöne am ganzen ist, dass er noch jung ist, heisst er hat noch Entwicklungspotenzial.
Für mich gehört er deshalb klar ins zentrale Mittelfeld und nicht in die Innenverteidigung (höchstens im Notfall, ansonsten eine Verschwendung an Talent).
Was meint ihr? Sehe ich das völlig falsch?
Ich seh das ähnlich, Salatic ist ein weiterer Spieler der unter Latour aufgeblüht ist :D
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Pyramus
Beiträge: 2217
Registriert: 29.05.04 @ 14:07
Wohnort: im wilden Westen

#3 Beitrag von Pyramus »

da bin ich ganz gleicher meinung. für mich ist salatic das grösste talent, welches wir momentan in unseren reihen haben. man darf nicht vergessen, dass er noch in der u19 spielen darf. folglich sollte man auch noch keine zu hohen ansprüche an ihn stellen dürfen, was konstanz anbelangt. es ist für einen jungen viel schwieriger, sich auf einer zentralen position zu behaupten, als auf der aussenbahn, wo man mehr zeit und platz hat. salatic hat nicht nur grosses talent, er bringt auch die die nötige physis mit, um eine vielversprechende zukunft zu haben.
es ist auch kein zufall, dass er in der schweizer u20, die als erste junioren auswahl an einer wm teilnehmen darf, einen stammplatz hat.
Jürg Meier, NZZ, 30.5.2007 hat geschrieben:Treffen wir einen Gleichgesinnten, fachsimpeln wir im Flüsterton. Fernsehübertragungen von GC-Spielen begehen wir in abgedunktelten Wohnungen, als wären es konspirative Treffen.

Benutzeravatar
ensifera
Beiträge: 1226
Registriert: 31.05.04 @ 21:45
Wohnort: verbotene Stadt

#4 Beitrag von ensifera »

Pyramus hat geschrieben:da bin ich ganz gleicher meinung. für mich ist salatic das grösste talent, welches wir momentan in unseren reihen haben. man darf nicht vergessen, dass er noch in der u19 spielen darf. folglich sollte man auch noch keine zu hohen ansprüche an ihn stellen dürfen, was konstanz anbelangt. es ist für einen jungen viel schwieriger, sich auf einer zentralen position zu behaupten, als auf der aussenbahn, wo man mehr zeit und platz hat. salatic hat nicht nur grosses talent, er bringt auch die die nötige physis mit, um eine vielversprechende zukunft zu haben.
es ist auch kein zufall, dass er in der schweizer u20, die als erste junioren auswahl an einer wm teilnehmen darf, einen stammplatz hat.
Einverstanden. Zeitweise spielt er aber auch schon fast so pomadig wie ein gewisser M.Y. aus B.

Wieso war er eigentlich beim letzten U21-Spiel der Nati nicht im Aufgebot?

Benutzeravatar
GC Basel
Beiträge: 260
Registriert: 28.12.04 @ 1:36

#5 Beitrag von GC Basel »

weil er mit der U20 an die WM geht!

und auch ich bin der meining, dass er ein grosser werden kann. ich mag seoane sehr, aber salatic finde ich einfach noch einen tick ruhiger und kontrollierter. kopfballstrak, technisch gut, ansehnliche körpergrösse....
wichtiger spieler momentan für GC. die defensiven mittelfeldspeier werden meiner meinung nach meistens unterschätzt....aber ich glaub real madrid ist eines der besten beispiele dafür. makelele verliess den club und real stürtzte...jetzt haben sie gravesen geholt und shcon läufts besser...oder ein vieira, was wäre arsenal ohne ihren captain?
also mit salatic können wir mehr als zufrieden sein!
I might be dead in 50 years so I might as well enjoy the short time that I'm here.

Benutzeravatar
Kubi
Beiträge: 1025
Registriert: 01.06.04 @ 11:14
Wohnort: GC ZITY

#6 Beitrag von Kubi »

denke auch, dass er ein sehr wichtiger spieler werden kann, bzw. schon ist. was auch noch erwähnenswert ist, ist sein schuss. ähnlich wie mitreski hat er einen hammer faden aus der 2ten reihe, er müsste einfach etwas öfters draufhauen..... aber eben, leichter gesagt als getan.
was mir wichtig ist, ist dass man bei gc das auch so sieht, und ihn wie auch mitreski mit gescheiten verträgen bindet. nicht, dass es dann wieder so wie bei ziegler rauskommt, und ein allfälliger abgang ins ausland oder gar zu einem anderen ch-verein nichts einbringt

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4269
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

#7 Beitrag von yoda »

Salatic ist auf einem guten Weg. Es stimmt schon, viele vergessen hier das Alter dieses Spielers. In den letzten Spielen hatte er gute Momente. Auch die erwähnte Vorlage für Eduardo gegen St. Gallen. Doch hier muss noch mehr kommen. Bin gespannt auf die nächsten Spiele.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

terror
Beiträge: 155
Registriert: 03.06.04 @ 12:52

#8 Beitrag von terror »

Wie sehen denn die Verträge aus ???

Benutzeravatar
rodriguez
Beiträge: 587
Registriert: 30.05.04 @ 16:52
Wohnort: Harturm, Nord-Tribüne, Sektor *, Reihe **, Platz**
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von rodriguez »

Wie sehen denn die Verträge aus ??
Wahrscheinlich geben sie Salatic wieder für eine "Ausbildungsentschädigung" von 300`000.- weg, wie bei Ziegler! Nein, ich hoffe sie haben daraus gelernt!

Benutzeravatar
PSR8000
Beiträge: 1776
Registriert: 24.06.05 @ 3:45
Wohnort: Zürich

Salatic in Serbischer Nati?!

#10 Beitrag von PSR8000 »

Heute habe ich in der Zeitung gelesen, dass Salatic sofort zusagen würde wenn er ein Aufgebot von der Serbischen Nationalmannschaft vorliegen hätte. Er will an die U21 WM mit Serbien. Ein Beobachter dieser Auswahl war beim Derby auf der Tribüne um Salatic zu beobachten. Sein Eindruck war sehr positiv.
Zudem ist Salatic sauer, dass ihn die U21 der Schweiz nicht immer aufgeboten hat.

Ich fände es wahnsinnig schade wenn wir Vero Salatic an Serbien verlieren würden! Salatic könnte ein ganz grosser der Schweizer Nati werden in ein paar Jahren! Jedoch hat man schon einige gute Spieler, die Doppelbürger sind, an andere Länder verloren. Zum Beispiel denke ich an Petric, Magro oder Mitreski. Bei Chiumiento haben wir gerade noch einmal Glück gehabt. Ich hoffe, Salatic wird einmal für die Schweizer Nati spielen!

Zudem finde ich es nicht fair von den Spielern wenn sie in der Schweiz die Ausbildung geniessen, sich zu Hause fühlen und dann trotzdem für ein Land spielen, in welchem sie kaum einmal gelebt haben!
!!!Hopp GC!!!

Antworten