[Analyse] Xamax 2:0 GCZ (11.09.2011)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
atomicgarden
Beiträge: 2710
Registriert: 06.07.07 @ 8:42

[Analyse] Xamax 2:0 GCZ (11.09.2011)

#1 Beitrag von atomicgarden »

Einfach unglaublich wie man mit soviel Ballbesitz so wenig anfangen kann. Null Kreativität. Und wenn diese halt nicht vorhanden ist, soll man es immerhin durch überdurschnittlichen Einsatz kompensieren.

Die Standards waren ebenfalls mies. Weder nach einem Freistoss noch nach einer dieser komischen Eckbällen wurde es einmal gefährlich.

Die Abwehr sah nicht nur bei den Toren relativ scheisse aus. Wäre da ein anderer Gegner auf dem Feld gewesen, hätte es auch locker eine Packung geben können.

Sforza lag eindeutig falsch als er vor der Saison verkündet hat, dass wir mit dem Abstieg diese Saison nichts zu tun haben werden.

Benutzeravatar
Taribo
Beiträge: 2104
Registriert: 01.04.11 @ 14:39
Wohnort: Chreis Foif

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#2 Beitrag von Taribo »

Kurz und Bündig, beschissen gespielt ohne jegliche Fantasie. Kurvemäsig passen wir uns der Mannschafft an!

Lang gefällt sehr!

ciao.
Offizieller Forums ex Liebling

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#3 Beitrag von Ricky »

Es gibt nichts zu analysieren.
Schlimmer geht's nimmer.
Krücken bleiben Krücken.
Abstieg auf sicher.

Ich wäre froh, hätten wir Geldprobleme und müssten deswegen absteigen. Tönt besser und ist leichter verdaulich, als das, was wir diese Saison werden durchmachen müssen.
Der Abstieg hat soeben begonnen. Er wird lang und extrem schmerzhaft werden.

Ausser: Man holt neue Spieler. Die einzige Chance. Aber auch die inzwischen eine ganz kleine.

Benutzeravatar
Athabasca
Beiträge: 337
Registriert: 21.05.08 @ 18:32

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#4 Beitrag von Athabasca »

Ist euch schon aufgefallen, dass jeder zweite, der sein erstes Tor in der Super League schiesst, dies gegen uns tut?

Benutzeravatar
scali-soccer
Beiträge: 134
Registriert: 13.04.09 @ 17:16
Wohnort: Zürich Goldküste

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#5 Beitrag von scali-soccer »

Athabasca hat geschrieben:Ist euch schon aufgefallen, dass jeder zweite, der sein erstes Tor in der Super League schiesst, dies gegen uns tut?

Ma wen intressierts?!
Die Mannschaftsleistung und das Resultat finde ich um einiges bedenklicher!
Baum

Benutzeravatar
R6S
Beiträge: 1396
Registriert: 08.12.10 @ 17:54
Wohnort: HardturmStadion

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#6 Beitrag von R6S »

Gopf, das kann es doch nicht sein. Unterste Schublade, Kein Feuer, Kein Kampf. Mit Inno hatten wir 10 Spieler die nichts kontnen und 1 der secklen konnte, jetzt haben wir 11 die Nichts können.

-Bürki, Konnte bei den Toren, keine Fehelr sehen, 2,3 Höhe Bälle gut runtergeholt

-Menezes, sofort verkaufen udn eine Plastikstange hinstellen, die steht näher am Mann und kann wahrscheinlich besser
Dribbeln

-Boris, Hau ab, kann doch nicht sein, das bei einem langen Ball La Rocca (der notabene etwa einen doppelt so langen Weg hat) Auf Boris Seite rennen muss weil der Boris mit etwa 3 Metern Vorsprung überlofen wird.

-La Rocca, Einer der wenigen akzeptablen, Aber mit 3 Nichtfussballer neben dir wirds halt schwierig

-Bruno, Hat mir am Anfang vom Spiel besser gefallen als auch schon, sogar den eitnen doer anderen Zweikampf gewonnen. Aber nach 20 Minuten sah sein Spiel wieder aus wie immer.

-Toko, Totalausfall, Nichtmal annähernd so gut wie vor 2 Jahren. Nur weil er einmal vor den Fans 2 Grätschen setzt heisst es nicht das du Kämpfst.

-Lang, Der einzige der den Lohn Ende Monat erhalten sollte. Starke Zweikämpfe und auch offensiv der einzige der einen graden Pass zu stande bringt.

-Frank, das der in einer Nati spielt? Ich würde denn nichtmal in Asarbaidschan aufbieten.

-Steven, Bitte sofort verkaufen, von mir aus zu Basel oder den Schweinen, aber bleib nicht bei uns. Ein Absatztrick kansst du machen, wenn du Lionel heisst oder wir 3:0 in Führung sind oder er wenigstens 1mal von 10 mal funktioniert.

-Izet, Freistoss kannst du ja schiessen, aber Fussball spielen? WOhl nicht so dein Ding


-Paiva, Hat der überhaupt gespielt? Hab den glaubs nur bemerkt als er einen Kopfball etwa 10 Meter daneben setzte.

-Mustafi, Sorry wenn ich das Sage, aber hat besser gespielt als unser Paiva-Superstar, hat sich vorne angeboten und ein bisschen bewegt, aber das Problem: Tschutten kann auch der nicht.


Aber das Problem an der Sache ist, wer spielt sonst? De Ridder und Abrashi fehlten Schmerzlich, sind die einzigen die bitlzi etwas können. Adili? zu Jung. Würde ihn aber trotdzem für Franky aufstellen, er bekommt sicher weniger Speilprämie als das venezuelanische Model. Freuler? Weiss nicht ob der mehr bringt. Mustafi?Wie oben erwähnt, Fussball ist nicht sein Ding, trotzdem würde ich ihn mal für Paiva bringen. Similjanovic? Unbedingt für Toko rein, hat mich in den Spielen als er spielte mehr überzeigt als Toko.

Zu Ciri, Was macht de im Training? Genau 1 Freistoss, EINER, wurde gefährlich (Izet vor der Pause) Frank schoss etwa 10 mal in die Mauer, Stellungsspiel - Katastrophal. Das Spieler wie Boris oder Toko irgendwo im Sturm rumdümpeln und beim Konter einfach fehlen, das kann nicht sein.


und zu Guter Letzt BORIS DU HUERESOHN, was willst du? Was denkts du dir? das wir mti eienr 2:0 Niederlage gegen Xamax zufrieden sind? Kommt zu uns als wer er der König? Nach einigen Pfiffen ein Hände verrüere und weglaufen. Mustafi gleich mitnehmen, was lacht er umenand als wer er Weltmeister wenn er vor der Kurve steht? Zieht nie mehr unser Trikot an.

Fahred in See oder so, aber das sich ja keis zueluege meh.
27.09.11 R.I.P FTT
Subbacultcha hat geschrieben:Und nicht vergessen: Uli ist K10 - das ist 2,5 mal so hart wie K4!
1886 - 125 Jahr - 27 Titel - 18 Cupsieg - 3 Buechstabe - 2 Farbe - 1 Liebi - 0 Stadion

Benutzeravatar
D.A.G.
Beiträge: 10391
Registriert: 24.07.04 @ 15:01
Wohnort: prvcjvc(H)

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#7 Beitrag von D.A.G. »

so ein riesen text für die deppen ?
gcz-forum.ch - das alternative GC Forum

Benutzeravatar
R6S
Beiträge: 1396
Registriert: 08.12.10 @ 17:54
Wohnort: HardturmStadion

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#8 Beitrag von R6S »

Ich weiss, sie haben es nicht verdient aber ich sitz im Büro und nach so einem Sonntag ist an Arbeiten nicht zu denken, wenigstens ist der Pegel noch eingiermassen vorhanden um es erträglicher zu machen.
27.09.11 R.I.P FTT
Subbacultcha hat geschrieben:Und nicht vergessen: Uli ist K10 - das ist 2,5 mal so hart wie K4!
1886 - 125 Jahr - 27 Titel - 18 Cupsieg - 3 Buechstabe - 2 Farbe - 1 Liebi - 0 Stadion

Benutzeravatar
Nikelodeon
Beiträge: 841
Registriert: 04.03.11 @ 18:34

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#9 Beitrag von Nikelodeon »

Wir wussten ja schon vor der Saison, dass es schwierig werden würde. Aber dass man nun wieder im Keller ist, hätte ich nicht erwartet. Katastrophale Saison bisher, das Team hat kein Gesicht und nach dem Abgang von Inno keinen Stürmer mehr!! Bei allem Respekt, aber der Paiva ist so krass schlecht, heftig!
Also bis zur Winterpause wird sich nichts mehr verändern. Hoffentlich bleiben wir auf dem Barrageplatz und werden nicht Letzter. Saisonziel Nr.1!
M hat geschrieben:Offensiv, dynamisch, magisch!

port royal
Beiträge: 69
Registriert: 26.07.10 @ 13:22

Re: [Analyse] Xamax 2:0 GCZ

#10 Beitrag von port royal »

trainieren unsere ewigen talente überhaupt noch?!? kein guter schuss, kein pass kommt an, kein ball kann richtig gestoppt werden...

Antworten