GC Trikot

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Lewis
Beiträge: 448
Registriert: 26.10.13 @ 20:21

Re: GC Trikot

#1161 Beitrag von Lewis »

long_beach hat geschrieben: 30.03.21 @ 11:10 Ob das Leichenhemd aus dem Hause Puma oder Adidas kommt, spielt doch nun wirklich keine Rolle.
Genau darum sollten wir nochmals ordentlich auf den Putz hauen, das letzte Hemd hat bekanntlich keine Taschen :idea:

Leistungsträger ZH
Beiträge: 339
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: GC Trikot

#1162 Beitrag von Leistungsträger ZH »

so ein auswärtsleibchen würde wohl den meisten gefallen

https://www.presseportal.de/pm/16439/2512297

Benutzeravatar
Gandalf07
Beiträge: 690
Registriert: 31.07.06 @ 14:07

Re: GC Trikot

#1163 Beitrag von Gandalf07 »

Leistungsträger ZH hat geschrieben: 13.04.21 @ 11:55 so ein auswärtsleibchen würde wohl den meisten gefallen

https://www.presseportal.de/pm/16439/2512297
Gab es schon einmal in diesen Farben, Auswärtstrikot 1982
GCZ - Ein Club zum Erfolg verdammt immer zu Siegen und uns Fans ewig zu binden...

Nestor_Subiat
Beiträge: 390
Registriert: 01.02.08 @ 11:07

Re: GC Trikot

#1164 Beitrag von Nestor_Subiat »

Back to the roots!

Erste gute Tat des neuen Marketingleiters, bravo und danke!

Er hat jetzt schon in knapp einem Monat mehr geleistet als der Jose San Jose San Jose Jose in seiner ganzen Zeit!

Wobei anzumerken gilt, dass dies wohl bereits schon vor ein paar Monaten noch unter Afe eingefädelt wurde...

Mitch
Beiträge: 3153
Registriert: 19.10.04 @ 17:58
Wohnort: Hardturm

Re: GC Trikot

#1165 Beitrag von Mitch »

oder Wolvermapton einfach Adidas einen Bazen bezahlt, damit der kleine Stiefbruder auch noch was davon hat. Man weiss es nicht.

Benutzeravatar
AUUUH
Beiträge: 240
Registriert: 19.05.20 @ 11:36
Wohnort: Stettbach

Re: GC Trikot

#1166 Beitrag von AUUUH »

Der Wechsel zurück zu Adidas ist sehr zu begrüssen. Jetzt muss man die Gelegenheit nutzen und das Trikot wieder ganz traditionell mit geteiltem rücken und alternierenden Ärmeln ausrüsten.
AUUUH!!!

Platzwart
Beiträge: 493
Registriert: 14.06.04 @ 21:06
Kontaktdaten:

Re: GC Trikot

#1167 Beitrag von Platzwart »

Nestor_Subiat hat geschrieben: 27.04.21 @ 15:34 Back to the roots!

Erste gute Tat des neuen Marketingleiters, bravo und danke!

Er hat jetzt schon in knapp einem Monat mehr geleistet als der Jose San Jose San Jose Jose in seiner ganzen Zeit!

Wobei anzumerken gilt, dass dies wohl bereits schon vor ein paar Monaten noch unter Afe eingefädelt wurde...
Mir ist nicht ganz klar, worin das Einfädeln von Afe und die Leistung des Marketingleiters bestehen sollen. Zum ungefähr 100x hier im Forum: Die GFAG hat seit Jahren keinen Ausrüster mehr und kauft die Trikots bzw. die Trainingsmaterialien ganz normal ein - mit einem Mengenrabatt über Ochsner. Es bestehen keinerlei vertragliche Vereinbarungen mit den Ausrüstern (Puma / Adidas). Genau so wenig wir Puma und Adidas das Niederhasli-Trikot designen. Es gibt die Standardmodelle, aus denen darf Niederhasli auswählen. Sonderwünsche kosten extra. Die Adidas-Trikots sind, so glaube ich zumindest, 5 CHF teurer als diejenigen von Puma.

Der Wechsel von Puma zu Adidas ist mit der Entscheidung zu vergleichen, beim nächsten Wocheneinkauf im Coop Himbeer- statt Erdbeer-Joghurt zu kaufen.

Wurde schon x-Mal hier im Forum diskutiert. Z.b. hier: https://www.gczforum.ch/forum/viewtopic ... r&start=90

Benutzeravatar
tinner83
Beiträge: 4
Registriert: 30.01.21 @ 8:25

Re: GC Trikot

#1168 Beitrag von tinner83 »

AUUUH hat geschrieben: 27.04.21 @ 16:23 Der Wechsel zurück zu Adidas ist sehr zu begrüssen. Jetzt muss man die Gelegenheit nutzen und das Trikot wieder ganz traditionell mit geteiltem rücken und alternierenden Ärmeln ausrüsten.
Als würde Adidas die Wünsche vom "kleinen" GC berücksichtigen. Und dann jammern wieder alle, weil das Trikot nicht traditionell daherkommt. Ich finde den Wechsel deshalb unnötig und es kostet sicherlich wieder viel Geld (alles austauschen).

Freue mich auf den PUMA-Rampenverkauf :)

Leistungsträger ZH
Beiträge: 339
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: GC Trikot

#1169 Beitrag von Leistungsträger ZH »

tinner83 hat geschrieben: 27.04.21 @ 16:34
AUUUH hat geschrieben: 27.04.21 @ 16:23 Der Wechsel zurück zu Adidas ist sehr zu begrüssen. Jetzt muss man die Gelegenheit nutzen und das Trikot wieder ganz traditionell mit geteiltem rücken und alternierenden Ärmeln ausrüsten.
Als würde Adidas die Wünsche vom "kleinen" GC berücksichtigen. Und dann jammern wieder alle, weil das Trikot nicht traditionell daherkommt. Ich finde den Wechsel deshalb unnötig und es kostet sicherlich wieder viel Geld (alles austauschen).

Freue mich auf den PUMA-Rampenverkauf :)
Puma ist aber deswegen blöd, weil wir ein Wappentier haben und nur dieses aufs Leibchen gehört und nicht Katzen :?

ich denke wenn sie unser traditionelles Leibchen versauen, wird die Fanszene einschreiten wie damals bei Marcel Meier :mrgreen:

AppleBee
Beiträge: 1153
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: GC Trikot

#1170 Beitrag von AppleBee »

tinner83 hat geschrieben: 27.04.21 @ 16:34
AUUUH hat geschrieben: 27.04.21 @ 16:23 Der Wechsel zurück zu Adidas ist sehr zu begrüssen. Jetzt muss man die Gelegenheit nutzen und das Trikot wieder ganz traditionell mit geteiltem rücken und alternierenden Ärmeln ausrüsten.
Als würde Adidas die Wünsche vom "kleinen" GC berücksichtigen. Und dann jammern wieder alle, weil das Trikot nicht traditionell daherkommt. Ich finde den Wechsel deshalb unnötig und es kostet sicherlich wieder viel Geld (alles austauschen).

Freue mich auf den PUMA-Rampenverkauf :)
Man kann auch Negatives im Positiven finden. Du schreibst als wäre irgend etwas schlecht an dem. Oder es macht den Eindruck als würde damit dein Geld ausgegeben.
Da gibt es Vereine die laufen praktisch jährlich mit anderen Leibchenhersteller-Logos auf. Kennst du freien Markt und so... öfters ma was “Neues” ist doch super. Da wird es schon den einen oder anderen geben, der sich speziell wegen dem Wechsel zu Adidas ein Trikot bestellt. Ich finds geil! Schön dass man das wiedereinmal im GC-Kontext so sagen darf.

Antworten