[Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7095
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

[Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#1 Beitrag von Simmel » 30.10.13 @ 21:44

So macht es doch Spass :!:

Mann des Spiels Caio. Ich hab das Spiel gesehen ihr könnt mir erzählen was ihr wollt. Hammer 1. Halbzeit eine Unaufällige 2. aber was kratzt es uns wenn er 2x topft.

Izet mit einem guten Comeback hat gerackert so machts Freude

Vilotic und Bürki mit viel Pech beim Gegentor, der Rückpass (sofern es einer sein sollte) kam schon etwas scharf.

Dingsdag mit einem soliden Einstand

Obwohl er dem Pack angehört. Gute Besserung an Texeira
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 1059
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#2 Beitrag von Vorwaerts » 30.10.13 @ 22:00

Unsere jungs scheinen im gegensatz zum pack zu wissen um was es geht im derby...topeinstellung, besten dank!

highway61
Beiträge: 175
Registriert: 27.04.09 @ 21:11

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#3 Beitrag von highway61 » 30.10.13 @ 22:01

Caio wohl doch kein Fehleinkauf ;) GC um Welten besser als gegen Sion, da kann YB ruhig kommen (und verlieren).

Highlight: Augenthaler, der an seiner Zigarette nuckelt. Und ich wusste gar nicht, dass Nef etwas mit Forte hat? Da würde es Sinn machen, dass er bei YB gehen musste, man wollte wohl verhindern, dass es heisst, Forte würde seinen Partner bevorzugen :mrgreen:

Aber die Leute, die denken, sie müssten noch Pyros abfackeln, sollten mal überlegen, ob sie wirklich ein neues Stadtion wollen, mit solchen Aktionen wird es wohl kaum gelingen, die Bevölkerung von Zürich davon zu überzeugen, dass es ein solches braucht :roll:

Edit: Ein Rückpass war das von Vilotic nicht denke ich, der wollte den Ball wegschlagen, aber der Ball ist kurz vorher noch aufgesprungen oder so. Übrigens, hoffe nicht, dass es den anderen so schlimm erwischt hat...
Zuletzt geändert von highway61 am 30.10.13 @ 22:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
FINCH
Beiträge: 676
Registriert: 25.03.07 @ 15:43

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#4 Beitrag von FINCH » 30.10.13 @ 22:03

lange keine tore mehr aus dem spiel erzielt...jetzt gleich 4 :D
erste halbzeit grandios...zweikämpfe und kopfbälle fast alle gewonnen, fast keine fehlpässe so macht gc wieder spass...
keine einzelkritik...alle waren top

gute leistung vom schiri bieri, was nicht zu erwarten war nach dem letzten match gegen thun
ich chas kum erwarte dich im Hardturm spiele z gse

Benutzeravatar
CyHamm
Beiträge: 3999
Registriert: 04.05.13 @ 12:27

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#5 Beitrag von CyHamm » 30.10.13 @ 22:25

Habe noch was Schönes im Schweine-Forum gefunden. ein user Peter Pan schrieb Folgendes:

"Ich hoffe .... Hajrovic, Abrashi,Bürki und Bauer werden niedergestreckt so dass sie die Nacht im Waidspital verbringen..!"


Tja Junge, dass nennt man dann wohl Ironie... :roll:

Voltan
Beiträge: 2139
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#6 Beitrag von Voltan » 30.10.13 @ 22:26

Auf dem Heimweg. Es ist kalt, aber Scheissegal für einen Derbysieg komme ich auch bei -20 Grad oder mehr.

Riesenleistung Jungs. Jeder hat Gras gefressen, die Zweikämpfe angenommen. Die Mannschaft war im Mittelfeld sowas von krass überlegen und strahlte über 90 Minuten eine Dominanz aus. Nicht einmal das unglückliche Eigentor konnte daran was ändern.

Dazu 4 Tore und kein einziges aus einem Standard.

GCZ Nummere eis vo Züri! Die klare Nummere eis vo Züri!!



P.S. Gute Besserung Texeira.

Benutzeravatar
Cabri
Beiträge: 2358
Registriert: 04.03.05 @ 22:07
Wohnort: Züri

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#7 Beitrag von Cabri » 30.10.13 @ 22:46

Derbysieg! GC hat wirklich gut gespielt. Man muss aber auch sagen, dass der Gegner eine Klasse schlechter war und nie ins Spiel gefunden hat. Dadurch kam irgendwie nie richtige Derbystimmung auf.
Stimmungstechnisch - muss man leider eingestehen - waren wir heute aus meiner Sicht unterlegen. Da muss vor allem während dem Spiel mehr kommen.
Derbyshirt - finde ich mutig, ein graues T-Shirt zu lancieren. Könnte leicht zum Ladenhüter werden.
Schafe, denen kalifornische Wissenschafler beibringen wollten, Unkraut auf Weinbergen zu fressen, entwicklten eine ausgeprägte Vorliebe für Trauben der Rebsorte Chardonnay

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 877
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#8 Beitrag von nestor » 30.10.13 @ 22:56

Geile Show !!!
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Benutzeravatar
Rocky
Beiträge: 3618
Registriert: 16.06.05 @ 15:14
Wohnort: Zürich-Nord

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#9 Beitrag von Rocky » 30.10.13 @ 23:24

DERBYSIEG!!! Rest unwichtig :D

Benutzeravatar
Patrick Vieira
Beiträge: 875
Registriert: 10.10.06 @ 19:11

Re: [Analyse] GCZ - FCZ (Mi, 30.10.2013; 3:1)

#10 Beitrag von Patrick Vieira » 30.10.13 @ 23:27

Tolles Spiel Jungs! Wirklich sehr gute kämpferische Leistung.

Mann des Spiels: Caio. Obwohl er halt verd.. langsam ist, bringt er durch seine Technik und sein Stellungspiel immer wieder Gefahr in den gegnerischen Strafraum. Dieser Junge strahlt extrem Torgefahr aus und das als OM.

Frage: Vilotic hatte ja 4 Spiele kassiert? 2 hat er bereits abgesessen, aber wieso durfte er heute spielen? Wegen dem Rekurs? Spielt er gegen YB?
Kann mir jemand diese Regelung erklären. THX ;)

GEILER ABEND!
ICh Blib em Fc Züri Troy egal wenn si Verlore hend für immer en LOCO

Antworten