Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Super Hopper
Beiträge: 4513
Registriert: 29.05.07 @ 9:44

Re: Hardturm Stadion

#351 Beitrag von Super Hopper »

Paddington_Cargo hat geschrieben:Hihihi, lesen hilft: "Chill mal, Bro!" - same to you, Bro. Have a nice day. Drugs don't work. Remember.
Wollte inhaltlich den Solothurner zitieren, nicht dich.
Obacht, ich bin der Super Hopper!

hope
Beiträge: 635
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: Hardturm Stadion

#352 Beitrag von hope »

Super Hopper hat geschrieben:
Paddington_Cargo hat geschrieben:
GC Supporter hat geschrieben:Wieso die RobKampagne immer noch nicht angerollt ist, wissen auch nur die Verantwortlichen.
Chill mal, Bro! Es ist Nach-Sommerferien! Und die Liga hat erst begonnen, also in der Zeitrechnung vom Campus, genau 1 Spiel seit Saisonbeginn. Chill mal. Echt.
hihi ihr seid die gleichen Spezialisten die schon im Januar 2018 eine grosse Öffentlichkeitskampagne gefordert habt gell ?

Ja, ihr könnt vertrauen. Und eignet euch in der Zwischenzeit Wissen über politische Prozesse an. Ist ja herzig, aber macht nicht alle nervös, alles zu seiner Zeit.

PS: dass der GCZ kommunikative Schwächen hat, ist kein Geheimnis und natürlich auch Grund für die Besorgnis hier. Das bisherige Vorgehen im Stadionprojekt entspricht aber völlig der Norm einer politischen Kampagne / eines politischen Prozesses.
Dann schau doch mal auf der GCZ Homepage nach

Benutzeravatar
Super Hopper
Beiträge: 4513
Registriert: 29.05.07 @ 9:44

Re: Hardturm Stadion

#353 Beitrag von Super Hopper »

hope hat geschrieben:
Super Hopper hat geschrieben:Ja, ihr könnt vertrauen. Und eignet euch in der Zwischenzeit Wissen über politische Prozesse an. Ist ja herzig, aber macht nicht alle nervös, alles zu seiner Zeit.

PS: dass der GCZ kommunikative Schwächen hat, ist kein Geheimnis und natürlich auch Grund für die Besorgnis hier. Das bisherige Vorgehen im Stadionprojekt entspricht aber völlig der Norm einer politischen Kampagne / eines politischen Prozesses.
Dann schau doch mal auf der GCZ Homepage nach
Ähm ja, du hast glaub nicht recht verstanden oder ich war zu unklar. Es geht drum den Solothurner und Konsorten, die seit Monaten nach Plakatkampagnen und Strassenständen schreien, zu beruhigen. Ist verständlich und auch schön, dass alle nervös sind und mehr mehr mehr wollen, diese Leute müssen aber halt hin und wieder sensibilisiert und beruhigt werden. Mein Beitrag beschreibt demnach auch das Bisherige.

Dass es nun kontinuierlich mehr wird ist ja logisch und deckt sich mit meinen Aussagen. Ich würde sogar soweit gehen - du darfst notieren - dass mit dem heutigen Relaunch der Projektsite http://www.projekt-ensemble.ch wohl auch baldigst die nächsten kommunikativen Massnahmen der Vereine zu erwarten sind. Etwa 3 Monate vor der Wahl wäre ein realistischer Zeitpunkt. Mal schauen.
Obacht, ich bin der Super Hopper!

Benutzeravatar
CyHamm
Beiträge: 3999
Registriert: 04.05.13 @ 12:27

Re: Hardturm Stadion

#354 Beitrag von CyHamm »

https://www.gcz.ch/news/news/artikel/au ... bfuehrung/

Bin ich ja mal gespannt, was der Manu zu berichten weiss :oops:
pete85 hat geschrieben: Bitte regel 1 und 2 einhalten:
1. hope nicht zitieren
2. ricky nicht zitieren
Dori Kuerschner hat geschrieben:Es gibt in den Bernoulli/Kraftwerk/A Porta Häusern genug GC Fans!"

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1180
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Hardturm Stadion

#355 Beitrag von Lurker »

Die SP Stadträte sind nach wie vor dafür. Diese Doppelstrategie macht rein politisch durchaus Sinn.
Für das Stadion kann es durchaus einen positiven Effekt haben, denn jetzt müssen die Befürworter endlich die Finger aus dem Arsch nehmen.
Ich kenne einige SP Wähler und keiner von denen wird gegen das Stadion stimmen.
Durchatmen und in die Offensive gehen.

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 561
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Hardturm Stadion

#356 Beitrag von Dori Kuerschner »

Lesen und teilen!

An dem Stadion-Projekt des Zürcher Stadtrats mit zwei Hochhäusern lässt die SP-Parteileitung kein gutes Haar. Dabei nimmt sie es mit den Fakten nicht immer ganz genau.

https://www.nzz.ch/zuerich/milliarden-a ... ld.1414075
Izidor Kürschner (1885-1941), ungarisch-jüdischer Fussballlehrer, GCZ-Meister- (1927, 1928 & 1931) und Cupmacher (1926, 1927, 1932 & 1934).

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4285
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Hardturm Stadion

#357 Beitrag von yoda »

Wir können auch wieder sachlich werden. Dass die SP ihren Exponenten in der Exekutive in den Rücken fällt, ist absolut worst-case. Dann kommt noch meine Lieblingsraucherin, Jay Jay Badran daher und muss auch noch Ihren Senf dazugeben und von irgend einer fantasierten Millarde von Kosten schwafeln. Ach herrrjeh. Sie wollen bei den Sozis nun sogar eine Initiative starten, was wiederum alles verzögern könnte. Wer präsentiert dann die neuen Pläne, der gute Herr Rechsteiner?
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 561
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: Hardturm Stadion

#358 Beitrag von Dori Kuerschner »

KOMMENTAR
Stadionfrage in Zürich: Die SP verrennt sich.
Indem die Sozialdemokraten in Zürich zu diesem späten Zeitpunkt eine Nebelpetarde zünden, getarnt als Initiative, machen sie sich unglaubwürdig. Die Hardliner haben die Partei übernommen.

https://www.nzz.ch/zuerich/stadionfrage ... ld.1414125
Izidor Kürschner (1885-1941), ungarisch-jüdischer Fussballlehrer, GCZ-Meister- (1927, 1928 & 1931) und Cupmacher (1926, 1927, 1932 & 1934).

LaAkademia
Beiträge: 60
Registriert: 07.10.11 @ 15:58

Re: Hardturm Stadion

#359 Beitrag von LaAkademia »

https://www.facebook.com/18630262486932 ... 025576480/

—> Wie die SP das Stadion mit Fake News zu bekämpfen versucht!

Zur Erinnerung: Bis zu den Wahlen haben sich noch 3/4 der jetztigen SP-Gemeinderäte für das Stadionprojekt in seiner aktuellen Form ausgesprochen. Kann mir nicht vorstellen, dass Basis und Bevölkerung der Partei dieses arrogante, undemokratische Verhalten durchgehen lassen wird!

https://www.facebook.com/18630262486932 ... 235958227/

Merkt euch die Infos, teilt sie, bringt euch in die Diskussion ein und lasst die SP (anständig) wissen, wass sie hier für eine undemkoratische, arrogante und machtverblendete Scheisse abzieht. Ist übrigens auch die selbe, von Goldküsten Gymnasiasten geleitete Partei, welche die bürgerliche Hochkultur jährlich und ohne zu zögern mit Millionenbeiträgen subventioniert... sozialdemokratie und so :?

Gangster911
Beiträge: 417
Registriert: 20.06.07 @ 20:12

Re: Hardturm Stadion

#360 Beitrag von Gangster911 »

LaAkademia hat geschrieben:https://www.facebook.com/18630262486932 ... 025576480/

—> Wie die SP das Stadion mit Fake News zu bekämpfen versucht!

Zur Erinnerung: Bis zu den Wahlen haben sich noch 3/4 der jetztigen SP-Gemeinderäte für das Stadionprojekt in seiner aktuellen Form ausgesprochen. Kann mir nicht vorstellen, dass Basis und Bevölkerung der Partei dieses arrogante, undemokratische Verhalten durchgehen lassen wird!

https://www.facebook.com/18630262486932 ... 235958227/

Merkt euch die Infos, teilt sie, bringt euch in die Diskussion ein und lasst die SP (anständig) wissen, wass sie hier für eine undemkoratische, arrogante und machtverblendete Scheisse abzieht. Ist übrigens auch die selbe, von Goldküsten Gymnasiasten geleitete Partei, welche die bürgerliche Hochkultur jährlich und ohne zu zögern mit Millionenbeiträgen subventioniert... sozialdemokratie und so :?
Wieso bist du überrascht? Dieses Phänomen hat doch die Geschichte zigmale schon bestätigt. Der Mensch möchte Macht, um sie ausnützen zu können. Nicht die SP ist verblendet, ihre Wähler sind es.

Antworten