Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
atomicgarden
Beiträge: 2710
Registriert: 06.07.07 @ 8:42

Re: Hardturm Stadion

#371 Beitrag von atomicgarden »

Vielleicht sollte man einfach mit einem Slogan «mehr Sicherheit dank neuem Stadion» werben.
Auch wenn es selbstverständlich nicht so ist und die Gewalt in etwa so stark eindämmt, wie das vor Jahren von Karin Keller Sutter geforderte Stehplatzverbot.
Beim fussball-desinteressierten Einwohner könnte das Argument dennoch Anklang finden.
Zuletzt geändert von atomicgarden am 26.08.18 @ 13:32, insgesamt 1-mal geändert.

Sicarius
Beiträge: 349
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: Hardturm Stadion

#372 Beitrag von Sicarius »

atomicgarden hat geschrieben:Vielleicht sollte man einfach mit einem Slogan «mehr Sicherheit dank neuem Stadion» werben.
Auch wenn es selbstverständlich nicht so ist und die Gewalt in etwa so stark eindämmt, wie das vor Jahren von Karin Keller Sutter geforderte Sitzplatzverbot.
Beim fussball-desinteressierten Einwohner könnte das Argument dennoch Anklang finden.
Schreib das mal Huber oder José. Also ich meine wirklich weil ich denen diesen Slogan nicht selbst zutraue.
GC Züri jetz und s'ganze Läbe lang!

Abstauber
Beiträge: 428
Registriert: 28.06.15 @ 16:56

Re: Hardturm Stadion

#373 Beitrag von Abstauber »

Funktioniert das nur bei mir nicht? Habe beide Varianten ausprobiert, jedoch scheint es bei mir nicht zu klappen...

Sicarius
Beiträge: 349
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: Hardturm Stadion

#374 Beitrag von Sicarius »

Abstauber hat geschrieben:
Funktioniert das nur bei mir nicht? Habe beide Varianten ausprobiert, jedoch scheint es bei mir nicht zu klappen...
Bei mir funktionierts, hat jedoch ein paar Minuten länger gedauert als beschrieben.
GC Züri jetz und s'ganze Läbe lang!

Benutzeravatar
TO BE
Beiträge: 5872
Registriert: 29.05.04 @ 12:19

Re: Hardturm Stadion

#375 Beitrag von TO BE »

Auf Radio 1 hat Schawinski mit irgendjemandem über das Stadion und die Abstimmung gesprochen. Hat sich sehr enerviert und meinte es wäre das erste mal wo er sich überlege (oder überlegt habe) im Pro Stadion Komite einsitz zu nehmen. Keine Ahnung wie ernst das gemeint ist, aber trotzdem gut wenns Prominente Pro Stimmen gibt. Auch der andere (keine Ahnung wers war) war klar fürs Stadion.

Sicarius
Beiträge: 349
Registriert: 11.12.16 @ 22:30

Re: Hardturm Stadion

#376 Beitrag von Sicarius »

TO BE hat geschrieben:Auf Radio 1 hat Schawinski mit irgendjemandem über das Stadion und die Abstimmung gesprochen. Hat sich sehr enerviert und meinte es wäre das erste mal wo er sich überlege (oder überlegt habe) im Pro Stadion Komite einsitz zu nehmen. Keine Ahnung wie ernst das gemeint ist, aber trotzdem gut wenns Prominente Pro Stimmen gibt. Auch der andere (keine Ahnung wers war) war klar fürs Stadion.
http://www.radio1.ch/de/podcasts/roger-gegen-markus
Stadion kommt gerade als erstes Thema.
GC Züri jetz und s'ganze Läbe lang!


Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7121
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Hardturm Stadion

#378 Beitrag von Simmel »

AL beschliesst Stimmfreigabe

Die Vollversammlung der Alternativen Liste Zürich beschloss am Dienstag, dem 28. August 2018 Stimmfreigabe für die Stadion-Vorlage des Stadtrates. Das Projekt wurde kontrovers diskutiert. Die Initiative der SP wurde als unrealistisch verworfen.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

LaAkademia
Beiträge: 60
Registriert: 07.10.11 @ 15:58

Re: Hardturm Stadion

#379 Beitrag von LaAkademia »

Simmel hat geschrieben:AL beschliesst Stimmfreigabe

Die Vollversammlung der Alternativen Liste Zürich beschloss am Dienstag, dem 28. August 2018 Stimmfreigabe für die Stadion-Vorlage des Stadtrates. Das Projekt wurde kontrovers diskutiert. Die Initiative der SP wurde als unrealistisch verworfen.
Herrlich wie die AL die SP-Initiative verworfen hat: "Es gab niemanden, der die SP-Initiative gut fand" (!!!). Das ist ein ganz ganz wichtiges Zeichen, auch im Hinblick auf zahlreiche SP-Wähler, welche vom traurigen undemokratischen Machtspiel der SP-Elite irritiert sein dürften. Schön zu sehen, wie die AL - wie so oft - ihre eigene Linie durchzieht.

Jetzt heisst es der Bevölkerung klar zu machen, dass es sowohl aus linker wie auch aus bürgerlicher Seite sehr gute Gründe gibt für diese Kompromissvorlage zu stimmen.

hope
Beiträge: 635
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: Hardturm Stadion

#380 Beitrag von hope »

TED Umfrage für das aktuelle Stadionprojekt:

JA 67%
NEIN 33%

Antworten