Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Leistungsträger ZH
Beiträge: 475
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Hardturm Neubau

#2141 Beitrag von Leistungsträger ZH »

viele Politiker sind korrupt ! Würde mich nicht wundern wenn gerade die lautesten Schreier wie Knauss und Co. Dreck am Stecken haben

Leistungsträger ZH
Beiträge: 475
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Hardturm Neubau

#2142 Beitrag von Leistungsträger ZH »

könnte morgen vor dem Match jemand einen Bagger auf den HT mitbringen ? Estrade Ost sanieren

Benutzeravatar
Rintintin_14
Beiträge: 1040
Registriert: 29.11.10 @ 18:55

Re: Hardturm Neubau

#2143 Beitrag von Rintintin_14 »

Es zeigt sich nach dem Weekend einmal mehr: wir brauchen dringend ein richtiges Fussballstadion! Szenen wie am Samstag sind in dieser Form kaum möglich. BAUT DAS STADION ENDLICH!

Benutzeravatar
Iron
Beiträge: 510
Registriert: 16.10.05 @ 18:56

Re: Hardturm Neubau

#2144 Beitrag von Iron »

Rintintin_14 hat geschrieben: 25.10.21 @ 11:38 Es zeigt sich nach dem Weekend einmal mehr: wir brauchen dringend ein richtiges Fussballstadion! Szenen wie am Samstag sind in dieser Form kaum möglich. BAUT DAS STADION ENDLICH!
Szenen wie diese gibts dann einfach ausserhalb. Das Stadion braucht es zweifelsfrei für uns. Aber dass dieses die systematischen Übergriffe auch nur in der kleinsten Weise beeinflusst, glaube ich nicht.
Hauptsach de Bögg brennt!

Benutzeravatar
Rintintin_14
Beiträge: 1040
Registriert: 29.11.10 @ 18:55

Re: Hardturm Neubau

#2145 Beitrag von Rintintin_14 »

https://www.bluewin.ch/de/newsregional/ ... 63320.html

Wer glaubt dieser grenzdebile Halbprimat sei selber zu derlei Schritten in der Lage, der frisst wohl auch Pferdeentwurmungstabletten gegen Covid. Das scheint mir alles minutiös geplant mit irgendwelchen Hinterleuten, die den ganzen Klamauk steuern. Die Brache muss endlich weg und dieses Widerstandsnest aufgelöst werden. Die Stadt muss endlich den Vertrag aufheben und die Brache zurück bauen!

Benutzeravatar
Stadion2024
Beiträge: 84
Registriert: 08.07.21 @ 21:16

Re: Hardturm Neubau

#2146 Beitrag von Stadion2024 »

Rintintin_14 hat geschrieben: 16.11.21 @ 10:28 https://www.bluewin.ch/de/newsregional/ ... 63320.html

Wer glaubt dieser grenzdebile Halbprimat sei selber zu derlei Schritten in der Lage, der frisst wohl auch Pferdeentwurmungstabletten gegen Covid. Das scheint mir alles minutiös geplant mit irgendwelchen Hinterleuten, die den ganzen Klamauk steuern. Die Brache muss endlich weg und dieses Widerstandsnest aufgelöst werden. Die Stadt muss endlich den Vertrag aufheben und die Brache zurück bauen!
Sehe ich auch so. Die Rekurse werden eh kommen - ob mit oder ohne Brache. Dann muss man diesen Egoisten ja nicht auch noch den privaten Garten länger finanzieren.

Benutzeravatar
Shakur
Beiträge: 2362
Registriert: 22.07.06 @ 19:56
Wohnort:

Re: Hardturm Neubau

#2147 Beitrag von Shakur »

Rintintin_14 hat geschrieben: 16.11.21 @ 10:28 https://www.bluewin.ch/de/newsregional/ ... 63320.html

Wer glaubt dieser grenzdebile Halbprimat sei selber zu derlei Schritten in der Lage, der frisst wohl auch Pferdeentwurmungstabletten gegen Covid. Das scheint mir alles minutiös geplant mit irgendwelchen Hinterleuten, die den ganzen Klamauk steuern. Die Brache muss endlich weg und dieses Widerstandsnest aufgelöst werden. Die Stadt muss endlich den Vertrag aufheben und die Brache zurück bauen!
und ihre scheisse wird jedesmal einfach durchgewunken und niemand hinterfragt ihrgendwas. Es finden sich ja sogar hier schon leute die es ultra lässig und cool finden wenn mal ein Street Food da stattfindet etc.

könnt nur noch kotzen
http://www.gcz-forum.ch

Benutzeravatar
Rintintin_14
Beiträge: 1040
Registriert: 29.11.10 @ 18:55

Re: Hardturm Neubau

#2148 Beitrag von Rintintin_14 »

Stadion2024 hat geschrieben: 16.11.21 @ 12:26
Rintintin_14 hat geschrieben: 16.11.21 @ 10:28 https://www.bluewin.ch/de/newsregional/ ... 63320.html

Wer glaubt dieser grenzdebile Halbprimat sei selber zu derlei Schritten in der Lage, der frisst wohl auch Pferdeentwurmungstabletten gegen Covid. Das scheint mir alles minutiös geplant mit irgendwelchen Hinterleuten, die den ganzen Klamauk steuern. Die Brache muss endlich weg und dieses Widerstandsnest aufgelöst werden. Die Stadt muss endlich den Vertrag aufheben und die Brache zurück bauen!
Sehe ich auch so. Die Rekurse werden eh kommen - ob mit oder ohne Brache. Dann muss man diesen Egoisten ja nicht auch noch den privaten Garten länger finanzieren.
Ich finde das sollten wir nun rechtsstaatlich angehen. Eine Petition zu Handen der Stadt. Ich kann das aber nicht alleine stemmen. Die Kurve müsste da mithelfen. Wer sich berufen fühlt PN an mich.

Leistungsträger ZH
Beiträge: 475
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Hardturm Neubau

#2149 Beitrag von Leistungsträger ZH »

also nochmals der Versuch durch eine weitere Hintertür das Projekt und somit den Volkswillen zu bodigen, wenn ich das
richtig verstanden habe ?

Benutzeravatar
Stadion2024
Beiträge: 84
Registriert: 08.07.21 @ 21:16

Re: Hardturm Neubau

#2150 Beitrag von Stadion2024 »

Leistungsträger ZH hat geschrieben: 17.11.21 @ 8:54 also nochmals der Versuch durch eine weitere Hintertür das Projekt und somit den Volkswillen zu bodigen, wenn ich das
richtig verstanden habe ?
Er versucht jetzt einfach noch mehr „Beweis-Material“ für seine Stimmrechtsbeschwerde zu beschaffen, die eh schon vor Bundesgericht hängig ist. Nichts neues in dem Sinne aber es geht in Richtung Wadenbeisser.

Antworten