Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1079
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Hardturm Neubau

#1871 Beitrag von long_beach »

Shakur hat geschrieben: 16.01.21 @ 0:03
Leistungsträger ZH hat geschrieben: 15.01.21 @ 12:58
man sollte jemanden finden mit GC-Herz der die Kohle hat um das Stadion zu kaufen von der CS. sind 100 Mio, durch die Mieteinnahmen könnte dieser das wieder hereinholen. Der wird vielleicht 40 Mio als Eigenkapital auf den Tisch legen müssen für den Kauf, der Rest wir per Hypothek abbezahlt. Wie hoch die Hypothekarzinsen für ein Fussballstadion sind, weiss ich nicht. Das müsste man mal abklären
:lol: wir sind nicht der FC Bayern
Diese Rechnung geht nicht ganz auf aber ok anderes Thema, nehmen wir an dieser Mister X kommt, wo war er als die CS nach dem Pentagon nichts mehr vom Hardturm wissen wollte? Das wäre ja die Stunde des Mister X gewesen.
Das war der Zeitpunkt, als Mister X sich neu Mister Minit nannte. Heute repariert er erfolgreich Schuhsohlen und kopiert Schlüssel bis und mit Kaba 8.
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7301
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Hardturm Neubau

#1872 Beitrag von Simmel »

Laut Chat von gestern ist eine Stimmrechtsbeschwerde eingegangen. Die Einzelperson sei bereit bis vor Bundesgericht zu gehen. Die Beschwerde habe keine chance verzögert aber das Projekt
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Leistungsträger ZH
Beiträge: 138
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Hardturm Neubau

#1873 Beitrag von Leistungsträger ZH »

gerade erst wurde von einer abgewiesenen Stimmrechtsbeschwerde berichtet, was nun ?

tooempty
Beiträge: 12
Registriert: 24.04.18 @ 10:38

Re: Hardturm Neubau

#1874 Beitrag von tooempty »

Leistungsträger ZH hat geschrieben: 22.01.21 @ 10:51 gerade erst wurde von einer abgewiesenen Stimmrechtsbeschwerde berichtet, was nun ?
Kann ja sein, dass das gleiche gemeint ist. Jemand hat Stimmrechtsbeschwerde eingelegt, diese wurde abgelehnt, wird von der Person aber bis zum Bundesgericht weitergezogen.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7301
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Hardturm Neubau

#1875 Beitrag von Simmel »

Ist wohl so. Wird die abgelehnte sein die weitergezogen wurde.
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

AppleBee
Beiträge: 938
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: Hardturm Neubau

#1876 Beitrag von AppleBee »

Simmel hat geschrieben: 22.01.21 @ 11:26 Ist wohl so. Wird die abgelehnte sein die weitergezogen wurde.
Krass wie dumme Menschen es tatsächlich gibt. Manchmal hat man insgeheim die Hoffnung es steht nicht allzuschlimm - dann wieder solche Sachen. Was will derjenige bezwecken, dass es einfach länger geht bis das Stadion und die Türme stehen? Verhindern wird man es wohl kaum können.

kai_stutz
Beiträge: 342
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: Hardturm Neubau

#1877 Beitrag von kai_stutz »

AppleBee hat geschrieben: 22.01.21 @ 12:57
Simmel hat geschrieben: 22.01.21 @ 11:26 Ist wohl so. Wird die abgelehnte sein die weitergezogen wurde.
Krass wie dumme Menschen es tatsächlich gibt. Manchmal hat man insgeheim die Hoffnung es steht nicht allzuschlimm - dann wieder solche Sachen. Was will derjenige bezwecken, dass es einfach länger geht bis das Stadion und die Türme stehen? Verhindern wird man es wohl kaum können.
ja um das geht es genau... man kann gewisse sachen nicht akzeptieren. ist leider überall so, auch hier zum teil!

Leistungsträger ZH
Beiträge: 138
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Hardturm Neubau

#1878 Beitrag von Leistungsträger ZH »

es geht nicht mal um architektonische Sachen, sondern es wurde doch behauptet im Abstimmungsbüchlein hätte die stadt gewisse Vorteile zu sehr gewichtet und das wäre Irreführung der Abstimmenden. Es ist einfach völlig lächerliche Haarspalterei

GC Supporter
Beiträge: 3672
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Hardturm Neubau

#1879 Beitrag von GC Supporter »

Werden diese Personen welche Einspruch erheben, namentlich erwähnt irgendwo?

Benutzeravatar
Ronny89
Beiträge: 501
Registriert: 30.07.07 @ 15:08

Re: Hardturm Neubau

#1880 Beitrag von Ronny89 »

GC Supporter hat geschrieben: 22.01.21 @ 13:59 Werden diese Personen welche Einspruch erheben, namentlich erwähnt irgendwo?
Genau dies frage ich mich auch! Ich hoffe es schwer :twisted:
GC-Züri! Euer Hass ist Unser STOLZ!

Antworten