Hardturm Neubau

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Voltan
Beiträge: 2475
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: Hardturm Neubau

#1901 Beitrag von Voltan »

1angryman hat geschrieben: 25.03.21 @ 17:47
Simmel hat geschrieben: 25.03.21 @ 12:50 Sofern keine Rekurse eingegangen sind wäre das nächste wohl die Baubewilligung diese dürfte irgendwo im Sommer eingereicht werden
Der Gestaltungsplan muss ja vom Kanton bewilligt werden. Anschliessend Inkraftsetzung. Das müsste eigentlich alles irgendwo publiziert sein. Im Amtsblatt habe ich keine Hinweise gefunden..?
Gemäss der Seite zum Stadion hat der Kanton den Gestaltungsplan im Februar 2021 bewilligt. Der Meilenstein ist jedenfalls ausgegraut.

https://projekt-ensemble.ch/

Benutzeravatar
44caliber
Beiträge: 604
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: Hardturm Neubau

#1902 Beitrag von 44caliber »

Rechtlich gesehen kann jetzt nichts mehr gegen den Bau des Hardturms unternommen werden? Sehe ich das richtig?Kann ein Jurist oder jemand der sich mit Baubewilligungen auskennt diese Frage bitte kurz beantworten.
8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Für ä suuberi Stadt. Nume GCZÜRI
EXTÄSÄ GCZÜRI

Dabbur
Beiträge: 170
Registriert: 22.06.19 @ 18:52

Re: Hardturm Neubau

#1903 Beitrag von Dabbur »

So wie es aussieht ist bis jetzt nur der Gestaltungsplan rechtskräftig bewilligt. Nun folgt aber noch das Baugesuchsverfahren für das Projekt und gegen dies kann wieder Einwendung/Einsprache erhoben werden.

Benutzeravatar
1angryman
Beiträge: 136
Registriert: 20.02.17 @ 15:53

Re: Hardturm Neubau

#1904 Beitrag von 1angryman »

Dabbur hat geschrieben: 26.03.21 @ 11:28 So wie es aussieht ist bis jetzt nur der Gestaltungsplan rechtskräftig bewilligt. Nun folgt aber noch das Baugesuchsverfahren für das Projekt und gegen dies kann wieder Einwendung/Einsprache erhoben werden.
Ich glaube nicht. Wenn ich es recht verstehe, musste der Kanton zuerst den Gestaltungsplan prüfen und genehmigen, das scheint erfolgt zu sein (siehe oben). Nun muss er er noch publiziert werden (sehe jedenfalls nicht, dass das bereits erfolgt ist), erst dann sind Rechtsmittel möglich. Anschliessend erfolgt die Rechtskraft.

Benutzeravatar
1angryman
Beiträge: 136
Registriert: 20.02.17 @ 15:53

Re: Hardturm Neubau

#1905 Beitrag von 1angryman »

1angryman hat geschrieben: 26.03.21 @ 14:00
Dabbur hat geschrieben: 26.03.21 @ 11:28 So wie es aussieht ist bis jetzt nur der Gestaltungsplan rechtskräftig bewilligt. Nun folgt aber noch das Baugesuchsverfahren für das Projekt und gegen dies kann wieder Einwendung/Einsprache erhoben werden.
Ich glaube nicht. Wenn ich es recht verstehe, musste der Kanton zuerst den Gestaltungsplan prüfen und genehmigen, das scheint erfolgt zu sein (siehe oben). Nun muss er er noch publiziert werden (sehe jedenfalls nicht, dass das bereits erfolgt ist), erst dann sind Rechtsmittel möglich. Anschliessend erfolgt die Rechtskraft.
https://www.stadt-zuerich.ch/content/da ... fahren.pdf

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7330
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Hardturm Neubau

#1906 Beitrag von Simmel »

1angryman hat geschrieben: 26.03.21 @ 14:18
1angryman hat geschrieben: 26.03.21 @ 14:00
Dabbur hat geschrieben: 26.03.21 @ 11:28 So wie es aussieht ist bis jetzt nur der Gestaltungsplan rechtskräftig bewilligt. Nun folgt aber noch das Baugesuchsverfahren für das Projekt und gegen dies kann wieder Einwendung/Einsprache erhoben werden.
Ich glaube nicht. Wenn ich es recht verstehe, musste der Kanton zuerst den Gestaltungsplan prüfen und genehmigen, das scheint erfolgt zu sein (siehe oben). Nun muss er er noch publiziert werden (sehe jedenfalls nicht, dass das bereits erfolgt ist), erst dann sind Rechtsmittel möglich. Anschliessend erfolgt die Rechtskraft.
https://www.stadt-zuerich.ch/content/da ... fahren.pdf
Wenn das alles der Reihe nach geht würde nun ab Anfang April die 30 tägige Rekursfrist anlaufen?
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
1angryman
Beiträge: 136
Registriert: 20.02.17 @ 15:53

Re: Hardturm Neubau

#1907 Beitrag von 1angryman »

Simmel hat geschrieben: 26.03.21 @ 18:11
1angryman hat geschrieben: 26.03.21 @ 14:18
1angryman hat geschrieben: 26.03.21 @ 14:00

Ich glaube nicht. Wenn ich es recht verstehe, musste der Kanton zuerst den Gestaltungsplan prüfen und genehmigen, das scheint erfolgt zu sein (siehe oben). Nun muss er er noch publiziert werden (sehe jedenfalls nicht, dass das bereits erfolgt ist), erst dann sind Rechtsmittel möglich. Anschliessend erfolgt die Rechtskraft.
https://www.stadt-zuerich.ch/content/da ... fahren.pdf
Wenn das alles der Reihe nach geht würde nun ab Anfang April die 30 tägige Rekursfrist anlaufen?
So verstehe ich das zumindest. Sobald der Stadtratsbeschluss publiziert ist, dürfte die Rechtsmittelfrist zu laufen beginnen..

GC Supporter
Beiträge: 3706
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Hardturm Neubau

#1908 Beitrag von GC Supporter »

Gegen den Gestaltungsplan oder das Baugesuch?

Benutzeravatar
1angryman
Beiträge: 136
Registriert: 20.02.17 @ 15:53

Re: Hardturm Neubau

#1909 Beitrag von 1angryman »

GC Supporter hat geschrieben: 26.03.21 @ 19:44 Gegen den Gestaltungsplan oder das Baugesuch?
Gegen den Gestaltungsplan. Das Baubewilligungsverfahren kommt erst im Anschluss. Dort sind wieder Rechtsmittel möglich. Theoretisch ist zweimal Bundesgericht möglich.

Benutzeravatar
Shakur
Beiträge: 2151
Registriert: 22.07.06 @ 19:56
Wohnort:

Re: Hardturm Neubau

#1910 Beitrag von Shakur »

1angryman hat geschrieben: 26.03.21 @ 20:31
GC Supporter hat geschrieben: 26.03.21 @ 19:44 Gegen den Gestaltungsplan oder das Baugesuch?
Gegen den Gestaltungsplan. Das Baubewilligungsverfahren kommt erst im Anschluss. Dort sind wieder Rechtsmittel möglich. Theoretisch ist zweimal Bundesgericht möglich.
Richtig. Sehe den Huso Knauss schon wie er gigerig darauf wartet bis er die Rekurse einreichen kann
http://www.gcz-forum.ch

Antworten