NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7163
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#91 Beitrag von Simmel »

Dombias Abschluss war so schlecht, dass der SR meinte der sei noch abgelenkt worden. Gut kennt der unsere Spieler nicht :lol:
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

KL1886
Beiträge: 229
Registriert: 07.07.16 @ 11:10

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#92 Beitrag von KL1886 »

Lugano war von Beginn an auf Kampf eingestellt. Solche Spiele sind nie schön, aber Nathan kommt ganz gut und sollten alle Spieler so eine Einstellung wie er und Doumbia haben, gewinnen wir auch solche Spiele. Sigi steigert sich. Bahoui und Djuricin leider ein Ergerniss! Djuricin ist als einziger Stürmer nutzlos.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#93 Beitrag von Ricky »

Spatz -

es lief ganz ordentlich.
Moral steckt in der Mannschaft.
Kein fussballerisches Leckerbissen.

Blabla .... Numa gefehlt, etc.

Tore am Schluss. blabla

"Vielleicht Cup gewinnen" ... ui ui ui .... Freud?

Auch er steht nicht zu dem, was er die ganze Woche über macht.
Schade, Spatz, wäre die Möglichkeit, Klasse zu zeigen.

Er vergisst, dass die Mannschaft nicht Fussball spielt. Erst, wenn der Gegner aufsteckt. Immerhin. Aber erst dann.
Er gibt mir das Gefühl, nicht mehr richtig zu wissen, was zu tun ist. Das ist kein Selbstläufer, wie in Basel.
Ist für mich überraschend, dass er so hilflos wirkt.

"Was für die Offensive tun", "Transfermarkt" ... blabla.

Was für eine Serie, Spatz!

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#94 Beitrag von Ricky »

yoda hat geschrieben:Ach ja! Hat Fink meinen Beitrag über Ecken gelesen? Gleich zwei heute haben wir verwandelt. Müssen wir wohl. Aus dem Spiel schiessen wir keine Tore.

àhm, kam bei deinem Beitrag nicht raus, dass man FAST KEINE Tore aus Ecken schiesst .... hust .... :lol:

hope
Beiträge: 635
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#95 Beitrag von hope »

Ricky hat geschrieben:Spatz -

es lief ganz ordentlich.
Moral steckt in der Mannschaft.
Kein fussballerisches Leckerbissen.

Blabla .... Numa gefehlt, etc.

Tore am Schluss. blabla

"Vielleicht Cup gewinnen" ... ui ui ui .... Freud?

Auch er steht nicht zu dem, was er die ganze Woche über macht.
Schade, Spatz, wäre die Möglichkeit, Klasse zu zeigen.

Er vergisst, dass die Mannschaft nicht Fussball spielt. Erst, wenn der Gegner aufsteckt. Immerhin. Aber erst dann.
Er gibt mir das Gefühl, nicht mehr richtig zu wissen, was zu tun ist. Das ist kein Selbstläufer, wie in Basel.
Ist für mich überraschend, dass er so hilflos wirkt.

"Was für die Offensive tun", "Transfermarkt" ... blabla.

Was für eine Serie, Spatz!
Du hast sicher mal bei der Post gearbeitet, oder arbeitest wenn überhaupt, immer noch dort, denn anders kann man sich deinen oberdämlichen Telegrammstil ncht erklären! Anstand wäre, Trainer wie Spieler beim richtigen Namen zu nennen, aber das kann man von dir anscheinend nicht erwarten. Glaube kaum, dass du Globi einem gestandenen Trainer sagen musst, was er zu tun hat!
Zuletzt geändert von hope am 11.08.18 @ 21:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ricky
Beiträge: 2197
Registriert: 08.08.11 @ 9:16

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#96 Beitrag von Ricky »

Wischiwaschi hat geschrieben:
Ebenso wie derjenige der Lindner den Penalty zuschreiben will.
Habt ihr auch eine Ahnung von Fussball oder schreibt ihr einfach hier rein?
Die Ahnungslosigkeit scheint ganz auf deiner Seite zu liegen.
Jeder, der mal gespielt hat sieht, dass es Penalti geben wird, in der Art, wie er rauskommt.
Sah ich von meinem Stressless-Sessel aus dem Augenwinkel aus.

Das ist doch keine Playstation, wisch/wasch.

hope
Beiträge: 635
Registriert: 10.07.18 @ 14:57

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#97 Beitrag von hope »

Ricky hat geschrieben:
Wischiwaschi hat geschrieben:
Ebenso wie derjenige der Lindner den Penalty zuschreiben will.
Habt ihr auch eine Ahnung von Fussball oder schreibt ihr einfach hier rein?
Die Ahnungslosigkeit scheint ganz auf deiner Seite zu liegen.
Jeder, der mal gespielt hat sieht, dass es Penalti geben wird, in der Art, wie er rauskommt.
Sah ich von meinem Stressless-Sessel aus dem Augenwinkel aus.

Das ist doch keine Playstation, wisch/wasch.
Du willst Fussball gespielt haben :lol: :lol: warum ist aus dir nichts geworden, der du doch so gut weisst wies geht, nur ein Globi, der nicht mal richtige Sätze aufs Papier bringt!

Benutzeravatar
Wischiwaschi
Beiträge: 818
Registriert: 12.08.09 @ 14:06

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#98 Beitrag von Wischiwaschi »

Ricky hat geschrieben:
Wischiwaschi hat geschrieben:
Ebenso wie derjenige der Lindner den Penalty zuschreiben will.
Habt ihr auch eine Ahnung von Fussball oder schreibt ihr einfach hier rein?
Die Ahnungslosigkeit scheint ganz auf deiner Seite zu liegen.
Jeder, der mal gespielt hat sieht, dass es Penalti geben wird, in der Art, wie er rauskommt.
Sah ich von meinem Stressless-Sessel aus dem Augenwinkel aus.

Das ist doch keine Playstation, wisch/wasch.
Lieber Ricky

Ich versuch es genau einmal mit Vernunft.
Wenn du reagierst auf mein Schreiben ist das völlig ok, aber schreib mich richtig an oder lass es.
Soviel Anstand solltest auch Du haben. Im weiteren, ist es für Lindner die einzige Möglichkeit aus dem Tor heraus zu laufen.
Wäre er drin geblieben, würden hier doch wiederum einige schreiben, warum kommt er nicht raus.
Als nach dieser Fehlerorgie vom Mittelfeld/Verteidigung kann er nur als Verlierer dastehen.
Und den besten von uns noch an zu greifen ist def. an Dummheit nicht zu überbieten.

Benutzeravatar
tobiaso
Beiträge: 2584
Registriert: 10.06.07 @ 16:15

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#99 Beitrag von tobiaso »

Wer so viel Glück hat kann nicht absteigen. Statt ein 3 oder 4:0 gibt es ein 2:2, genial!
Der Barrage Platz ist uns auf sicher.
Warum wir uns das antun weiss ich nicht, aber warum sich ein Fink das antut ist mir unergründlich!

Unser gekicke ist ja wirklich nicht gerade eine Offenbarung, aber bitte bitte bitte bitte verschont mich in zukunft wenigstens einfach mit Doumbia. Wer für den 300000 locker gemacht hat sollte man sämtlichen funktionen entheben. Und alle die jetzt Doumbia wieder gross machen und bla bla bla, L M A A
Für immer lebendig, eusä Hardturm

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7163
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA, 4. Spieltag, FC Lugano - GCZ (Sa, 11.8.2018, 19:00)

#100 Beitrag von Simmel »

tobiaso hat geschrieben:Wer so viel Glück hat kann nicht absteigen. Statt ein 3 oder 4:0 gibt es ein 2:2, genial!
Der Barrage Platz ist uns auf sicher.
Warum wir uns das antun weiss ich nicht, aber warum sich ein Fink das antut ist mir unergründlich!

Unser gekicke ist ja wirklich nicht gerade eine Offenbarung, aber bitte bitte bitte bitte verschont mich in zukunft wenigstens einfach mit Doumbia. Wer für den 300000 locker gemacht hat sollte man sämtlichen funktionen entheben. Und alle die jetzt Doumbia wieder gross machen und bla bla bla, L M A A
Der hat immerhin den Eckball zum 2:2 "heraus geholt" :lol:
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Antworten