Kaderplanung 2020/2021

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Nachricht
Autor
Optimusprime
Beiträge: 179
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1401 Beitrag von Optimusprime » 11.10.20 @ 19:25

Denke nicht, dass noch wer kommt. Der neue Portugiese kann auch RV spielen, gemäss Transfermsrkt Profil. Arrigoni, Mesonero, Toti, Cevle, Fehr, Dieckenmann, Nobrega...7 Vt....meint ihr nicht, das sollte reichen?

Optimusprime
Beiträge: 179
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1402 Beitrag von Optimusprime » 11.10.20 @ 19:26

Und Schmid kann auch noch V spielen....

Optimusprime
Beiträge: 179
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1403 Beitrag von Optimusprime » 11.10.20 @ 19:39

....Und Arrigoni ist eigentlich RV.... ne... ich glaube nicht, dass da noch was kommt

Prince9
Beiträge: 70
Registriert: 23.08.20 @ 15:12

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1404 Beitrag von Prince9 » 11.10.20 @ 19:49

Optimusprime hat geschrieben:
11.10.20 @ 19:25
Denke nicht, dass noch wer kommt. Der neue Portugiese kann auch RV spielen, gemäss Transfermsrkt Profil. Arrigoni, Mesonero, Toti, Cevle, Fehr, Dieckenmann, Nobrega...7 Vt....meint ihr nicht, das sollte reichen?
Der Grasshopper Club Zürich prüft für einen allfälligen Ersatz den Transfermarkt.

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1144
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1405 Beitrag von Lurker » 11.10.20 @ 22:17

Und wenn die Prüfung keinen valablen Spieler ergibt, dann kommt auch keiner mehr.
Man hat ja eigentlich Schmid als RV geholt, also ganz so dringend ist es nicht.

Optimusprime
Beiträge: 179
Registriert: 01.05.19 @ 16:55

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1406 Beitrag von Optimusprime » 11.10.20 @ 22:26

Und da wäre noch Cabral, der eigentlich RV wäre....und so grottenschlecht fand ich den nicht...schnell, technisch ok....als der würde schon noch gehen

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7095
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1407 Beitrag von Simmel » 11.10.20 @ 23:53

Schmid ist LV

Unsere RV sind derzeit: Auf den Hauptpositionen Nadjack (verletzt) Arigoni (verletzt) Dickenmann Cabral.

Als alternative können RV spielen: Nobrega, Cvetkovic, Mesonero Iodice (Verletzt) aber das sind alles keine gelernten Aussenverteidiger
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Bobadilla09
Beiträge: 33
Registriert: 17.08.20 @ 12:53

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1408 Beitrag von Bobadilla09 » 12.10.20 @ 9:38

Gemäss Stellungnahme von gcz.ch wurde ja bekanntgegeben, dass für Cabral zumindest der Weg für die 1. Mannschaft offen ist. Demzufolge wäre diese Position mit Cabral und Dickenmann eigentlich doppelt besetzt. Cabral hatte ja ausserdem in mehreren Partien schon bewiesen, dass er durchaus gefallen kann. Diese Lösung macht aus finanzieller Sicht sicherlich am meisten Sinn, hier nochmals auf die bereits bestehenden im Kader zu setzen.

Benutzeravatar
NO_Peanuts
Beiträge: 541
Registriert: 12.11.07 @ 16:04

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1409 Beitrag von NO_Peanuts » 12.10.20 @ 10:12

Ist den noch ein Kontingentplatz frei für Cabral? Oder braucht es gar keinen da er bei Sion im Nachwuchs war? Hab da den Überblick verloren
en Pass uf de Demba und de schüsst es Goal

Klegg
Beiträge: 48
Registriert: 30.07.20 @ 21:54

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1410 Beitrag von Klegg » 12.10.20 @ 13:05

Es rollt mir bereits wieder die Zäiennägel ufen, wenn ich daran denke, dass Cabral bald wieder als RV auflaufen könnte. Dickenmann ist in meinen Augen auch (noch) keine Alternative. Die Lücke, die Nadjack hinterlassen hat, können beide zusammengerechnet nicht schliessen.

Darum: Es muss noch was gehen!

Antworten