Kaderplanung 2020/2021

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
oldie
Beiträge: 304
Registriert: 07.03.19 @ 10:42

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1641 Beitrag von oldie »

maddin hat geschrieben: 12.01.21 @ 18:01 Ich denke zu 99% GAR NICHTS!
doch, doch, Du kannst es ja, endlich ein wahrer Satz von Dir.

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 833
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1642 Beitrag von long_beach »

oldie hat geschrieben: 12.01.21 @ 19:24
maddin hat geschrieben: 12.01.21 @ 18:01 Ich denke zu 99% GAR NICHTS!
doch, doch, Du kannst es ja, endlich ein wahrer Satz von Dir.
:mrgreen:
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Huwyler
Beiträge: 71
Registriert: 25.11.20 @ 14:00

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1643 Beitrag von Huwyler »

Schuitenmann arbeitet doch insgeheim für die Portugiesen und macht nur das, was die sagen.

Dabbur
Beiträge: 156
Registriert: 22.06.19 @ 18:52

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1644 Beitrag von Dabbur »

Wenn man die Transfer ansieht, ist wohl etwas dran. Ansonsten würde die Kaderzusammenstellung wohl anders aussehen und unsere Jungen kämen mehr zum Zug.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7152
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1645 Beitrag von Simmel »

Also ich finde mit Matic Fehr Arigoni Pusic Gjorgjev Morandi und Kalem kommen unsere Jungs recht gut zum Zug?
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Bobadilla09
Beiträge: 36
Registriert: 17.08.20 @ 12:53

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1646 Beitrag von Bobadilla09 »

Denke Buur passt wie die Faust aufs Auge. Wir suchten einen 2. RV und wenn die Wolves einen haben auf unserem Niveau, wieso soll man ihn dann nicht nehmen?

Auch sehe ich nicht, dass unsere Jungen nicht zum Zug kommen sollten. Morandi, Giorgjev, Fehr, Arrigoni, Pusic sprechen etwas anderes. Man darf bei Mesonero auch zu einer anderen Einschätzung kommen. Evt. ist er einfach noch nicht soweit. Aber da wird man sicher eine Lösung finden wie man es mit Schneider und Rustemoski auch getan hat. Aber zu sagen man setze nicht auf die eigenen Jungen finde ich völlig daneben. kompetitiver Konkurrenzkampf ist sehr wichtig. Und das wird gemacht. Alle Positionen sind qualitativ doppelt besetzt.

Huwyler
Beiträge: 71
Registriert: 25.11.20 @ 14:00

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1647 Beitrag von Huwyler »

Das ist doch Quatsch mit Sosse. Es dürfen pro Spiel nur 7 Ausländer aufs Matchblatt.

Goegi
Beiträge: 191
Registriert: 25.10.19 @ 22:19

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1648 Beitrag von Goegi »

Übrigens wurden heute die Transfermarktwerte auf tm für die Challenge League angepasst. Auch wenn diese teilweise mit Vorsicht zu geniessen sind, ist es interessant zu sehen, wie die Werte von unseren Spielern doch signifikant gesunken sind. Bonatini von EUR 2.8m auf EUR 1.0m, auch Pusic auf EUR 0.8m. Lenjani und Santos auch gesunken. Toti Gomes und Nobrega , welche noch keinen TM Werte hatten, sind jetzt bei EUR 0.3m und EUR 0.2m.
Auch erwähnenswert, dass die Durchschnittsmarktwerte pro Spieler jetzt bei Thun höher sind als bei uns (bei den Durchschnittswerten pro Spieler sind wir jetzt 2. der Liga).

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7152
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1649 Beitrag von Simmel »

Gleich der übersichthalber von den Leuten die mind ab und zu gespielt haben in der Vorrunde

Gestiegen
Matic 200k > 250k
Gomes 0 > 300k
Nobrega 0 > 200k
Buur > 100k > 500k

Gesunken
Lenjani 600k > 200k
Santos 600k > 300k
Pusic 1.2k > 800k
Bonatini 2.8 Mio > 1 Mio

Gleich
Cvetkovic 350k
Schmid 350k
Nadjack 475k
Arigoni 350k
Pina 250k
Ronan 450k
Fehr 250k
Gjorgjev 450k
Kalem 125k
Morandi 500k
Rustemoski 300k
Demhasaj 450k
Ponde 200k
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

maddin
Beiträge: 349
Registriert: 08.01.20 @ 14:11

Re: Kaderplanung 2020/2021

#1650 Beitrag von maddin »

oldie hat geschrieben: 12.01.21 @ 19:24
maddin hat geschrieben: 12.01.21 @ 18:01 Ich denke zu 99% GAR NICHTS!
doch, doch, Du kannst es ja, endlich ein wahrer Satz von Dir.
Oh, der alte Mann und Oberlehrer hat sich auch noch bemüht. :lol: :lol:

Antworten