NLB 2020/2021

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Dbidu
Beiträge: 148
Registriert: 27.02.11 @ 11:50

Re: NLB 2020/2021

#151 Beitrag von Dbidu »

Wir brauchen dringend einen Sportchef. Es müssen Verträge verlängert werden und die Zukunft beginnt bereits jetzt.
Der absolute Traumsportchef für mich wäre Mats Gren.
100 % GC DNA, fachlich und menschlich absolut Top. Er würde sehr gerne zu GC zurück kehren. Seine beiden Kinder sind in der Schweiz geblieben und wohnen hier.

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 3652
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Knauss City
Kontaktdaten:

Re: NLB 2020/2021

#152 Beitrag von kummerbube »

Dbidu hat geschrieben: 06.02.21 @ 6:28 Wir brauchen dringend einen Sportchef. Es müssen Verträge verlängert werden und die Zukunft beginnt bereits jetzt.
Der absolute Traumsportchef für mich wäre Mats Gren.
100 % GC DNA, fachlich und menschlich absolut Top. Er würde sehr gerne zu GC zurück kehren. Seine beiden Kinder sind in der Schweiz geblieben und wohnen hier.
Ein wirklich guter Vorschlag. Nur leider gibt es da ein paar Hürden. Denn ausser Afe und Pusic, geht jedem Anderen in Gaggihasli, Portugal und China der Grasshopper Club deeeerart am Arsch vorbei - es ist kaum in Worte zu fassen. :idea:
Do stupid things, win stupid prizes.

Benutzeravatar
MaRo
Beiträge: 327
Registriert: 21.05.13 @ 16:45

Re: NLB 2020/2021

#153 Beitrag von MaRo »

Dbidu hat geschrieben: 06.02.21 @ 6:28 Wir brauchen dringend einen Sportchef. Es müssen Verträge verlängert werden und die Zukunft beginnt bereits jetzt.
Der absolute Traumsportchef für mich wäre Mats Gren.
100 % GC DNA, fachlich und menschlich absolut Top. Er würde sehr gerne zu GC zurück kehren. Seine beiden Kinder sind in der Schweiz geblieben und wohnen hier.
:shock:

Benutzeravatar
MaRo
Beiträge: 327
Registriert: 21.05.13 @ 16:45

Re: NLB 2020/2021

#154 Beitrag von MaRo »

ok, du hast das vor dem heutigen spiel geschrieben

Goegi
Beiträge: 350
Registriert: 25.10.19 @ 22:19

Re: NLB 2020/2021

#155 Beitrag von Goegi »

Laut Afe soll es noch Transfer(s) geben bis am 15.02. Bin ja gespannt, wer da noch kommt.

AppleBee
Beiträge: 947
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLB 2020/2021

#156 Beitrag von AppleBee »

Goegi hat geschrieben: 06.02.21 @ 22:34 Laut Afe soll es noch Transfer(s) geben bis am 15.02. Bin ja gespannt, wer da noch kommt.
Hab gehört der Uli sei noch frei. Der Headhunter will nur 500’000 für diesen Tipp! :twisted:

kai_stutz
Beiträge: 345
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: NLB 2020/2021

#157 Beitrag von kai_stutz »

Goegi hat geschrieben: 06.02.21 @ 22:34 Laut Afe soll es noch Transfer(s) geben bis am 15.02. Bin ja gespannt, wer da noch kommt.
Erwarten wir am besten nichts 😀

Goegi
Beiträge: 350
Registriert: 25.10.19 @ 22:19

Re: NLB 2020/2021

#158 Beitrag von Goegi »

kai_stutz hat geschrieben: 06.02.21 @ 22:43
Goegi hat geschrieben: 06.02.21 @ 22:34 Laut Afe soll es noch Transfer(s) geben bis am 15.02. Bin ja gespannt, wer da noch kommt.
Erwarten wir am besten nichts 😀
Ja, schauen wir was kommt. Grosse Erwartungen habe ich definitiv nicht.

Kubilay Moldovan
Beiträge: 320
Registriert: 26.03.10 @ 10:55
Wohnort: [ZH]

Re: NLB 2020/2021

#159 Beitrag von Kubilay Moldovan »

Wir haben genug Qualität in der Mannschaft, es müsste eher an der Seitenlinie mal was gehen

Benutzeravatar
nestor
Beiträge: 935
Registriert: 29.10.09 @ 22:40

Re: NLB 2020/2021

#160 Beitrag von nestor »

Es kommt mir vor wie in der Abstiegssaison....
Man redet vieles gut, merkt aber nach und nach, dass es eng werden könnte, holt nach und nach weitere Spieler, während man auf dem platz immer schlechtere Leistungen abliefert...
Wenn einem das Wasser bis zum Hals steht, sollte man den Kopf nicht hängen lassen...

Antworten