NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
FINCH
Beiträge: 686
Registriert: 25.03.07 @ 15:43

NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#1 Beitrag von FINCH »

Spitzenkampf in der Challenge League. Ouchy mit einem guten Start, immer noch ohne Niederlage. Trainiert übrigens von Kenan Kodro's Vater. Lahiouel mit drei Toren und vier Assists, sicher der gefährlichste Spieler. Ich würde gerne mal wieder Mesonero auf dem Platz sehen, unglaublich dass man so einem Talent zwei Leihspieler vor die Nase setzt. Auch Diani, Scheidegger oder Dickenmann hätten wieder mal zumindest ein Teileinsatz verdient.
ich chas kum erwarte dich im Hardturm spiele z gse

Magic-Kappi
Beiträge: 1770
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#2 Beitrag von Magic-Kappi »

FINCH hat geschrieben: 27.10.20 @ 8:33 Spitzenkampf in der Challenge League. Ouchy mit einem guten Start, immer noch ohne Niederlage. Trainiert übrigens von Kenan Kodro's Vater. Lahiouel mit drei Toren und vier Assists, sicher der gefährlichste Spieler. Ich würde gerne mal wieder Mesonero auf dem Platz sehen, unglaublich dass man so einem Talent zwei Leihspieler vor die Nase setzt. Auch Diani, Scheidegger oder Dickenmann hätten wieder mal zumindest ein Teileinsatz verdient.
Cvetkovic ist Leihspieler? Und du bevorzugst Mesonero einem Toti Gomes? :shock:

1886_+_
Beiträge: 44
Registriert: 11.03.19 @ 11:05

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#3 Beitrag von 1886_+_ »

Es ist ganz klar Zeit, um Morandi auf die Bank zu setzen und Ronan für ihn spielen lassen.

Benutzeravatar
Wirecard
Beiträge: 30
Registriert: 12.08.20 @ 22:05

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#4 Beitrag von Wirecard »

Ich bin ganz deiner Meinung. Warum wurde er gegen Schaffhausen nicht eingesetzt?

Benutzeravatar
FINCH
Beiträge: 686
Registriert: 25.03.07 @ 15:43

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#5 Beitrag von FINCH »

Magic-Kappi hat geschrieben: 27.10.20 @ 9:33 Cvetkovic ist Leihspieler? Und du bevorzugst Mesonero einem Toti Gomes? :shock:
Nein, aber ich würde eher Mesonero die Chance geben als Nobrega und je nach dem wie er spielt würde ich ihn auch Cvetkovic vorziehen. Aber ja Toti gehört jetzt ganz klar in die Start-11, hab mich n bisschen falsch ausgedrückt.
ich chas kum erwarte dich im Hardturm spiele z gse

Magic-Kappi
Beiträge: 1770
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#6 Beitrag von Magic-Kappi »

FINCH hat geschrieben: 27.10.20 @ 10:51
Magic-Kappi hat geschrieben: 27.10.20 @ 9:33 Cvetkovic ist Leihspieler? Und du bevorzugst Mesonero einem Toti Gomes? :shock:
Nein, aber ich würde eher Mesonero die Chance geben als Nobrega und je nach dem wie er spielt würde ich ihn auch Cvetkovic vorziehen. Aber ja Toti gehört jetzt ganz klar in die Start-11, hab mich n bisschen falsch ausgedrückt.
Ach so. Aber Nobrega kam bislang ja auch kaum zum Einsatz. Aber du meinst, weil Nobrega immerhin im Aufgebot steht und Mesonero in die U21 zurück versetzt wurde? Nun, Mesonero ist halt schon auch reichlich hüftsteif und gegen Ende der letzten Saison war er mehrfach überfordert. Vo daher kann ich nachvollziehen, dass er nochmals zurück in der 1. Liga ist.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4267
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#7 Beitrag von yoda »

Uschi gegen GC. Spitzenkampf im Corona-Sumpf. Wer hätte das gedacht. Wir geben Gas und der Motor stottert hoffentlich nicht zu sehr.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Ronny89
Beiträge: 442
Registriert: 30.07.07 @ 15:08

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#8 Beitrag von Ronny89 »

Genau meine Meinung Morandi durch Ronan ersetzen und auch Cvetkovic mal draussen lassen aber der ist Captain und kann sich sozusagen alles erlauben. Eines ist mir aber klar mit den Leistungen aus den letzten 3 Spielen wird es nie und nimmer Punkte geben! Da muss eine gewaltige Steigerung her.
GC-Züri! Euer Hass ist Unser STOLZ!

lakesyder
Beiträge: 123
Registriert: 21.05.12 @ 19:10
Wohnort: öppenau a.s.

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#9 Beitrag von lakesyder »

1886_+_ hat geschrieben: 27.10.20 @ 9:56 Es ist ganz klar Zeit, um Morandi auf die Bank zu setzen und Ronan für ihn spielen lassen.
Gute Idee aber der Ronan ist - gemäss Aussagen von Forumsexperten hier drin - Zitat "viel zu gut für diese Liga "
Geht also wohl nicht ;)

Benutzeravatar
Herbert Hermann
Beiträge: 64
Registriert: 31.07.20 @ 8:14

Re: NLB, 7. Spieltag: FC Stade Lausanne-Ouchy vs. Grasshopper Club Zürich (DO., 29.10.20, 20:00 Uhr)

#10 Beitrag von Herbert Hermann »

lakesyder hat geschrieben: 27.10.20 @ 12:17
1886_+_ hat geschrieben: 27.10.20 @ 9:56 Es ist ganz klar Zeit, um Morandi auf die Bank zu setzen und Ronan für ihn spielen lassen.
Gute Idee aber der Ronan ist - gemäss Aussagen von Forumsexperten hier drin - Zitat "viel zu gut für diese Liga "
Geht also wohl nicht ;)
spielentscheidendes Tor hat er noch keines geschossen im gegensatz zu Schmid am Samstag, der durchaus ein brauchbarer Spieler ist

Antworten