NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
FINCH
Beiträge: 726
Registriert: 25.03.07 @ 15:43

NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#1 Beitrag von FINCH »

Wäre wieder mal Zeit für ein richtig gutes Spiel von GC, das Letzte war glaub gegen den kommenden Gegner Wil.

Mesonero muss jetzt einfach mal ne Chance bekommen. Auch Kalem hätte einen Einsatz von Beginn verdient. Im Sturm überzeugte bisher noch keiner so richtig, wieso nicht Giotto in den Sturm? Hat n bisschen mehr Verdrängung,Wille und Ballgefühl als die anderen MS.

Matic
Fehr Mesonero Toti Schmid
Santos
Pusic Pina Ronan Kalem
Morandi

Kämpfen und Siegen!
ich chas kum erwarte dich im Hardturm spiele z gse

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2828
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#2 Beitrag von mühli »

Könnte eine interessante Aufstellung sein. Denke Cvetkovic ist am Freitag wieder dabei. Wäre wirklich wieder an der Zeit ein gutes spiel abzuliefern.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Benutzeravatar
Lombardo
Beiträge: 517
Registriert: 02.08.15 @ 11:02

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#3 Beitrag von Lombardo »

Matic
Fehr Mesonero Toti Schmid
Diani Pina
Pusic Ronan Kalem
Demhasaj

mir fehlt Diani, finde dieser Junge hat extrem Talent. Klar ab und zu ein Bock drin, aber wäre ja nicht so dass die aktuellen Spieler das nicht hätten. Der Junge spielt gradlinig nach vorne und hatte erheblichen Anteil an der guten Phase nach dem ersten Lockdown, als er dann fehlte ging die Mannschaft 0-6 unter gegen Winti.
Einfach schade, so ein klasse Spieler versauern zu lassen. Ähnliches gilt für Mesonero.

Im Sturm würde ich Demhasaj spielen lassen, hat seine einzigen zwei Treffer gegen Wil gemacht (ich glaub die liegen ihm ;) )

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 3683
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Knauss City
Kontaktdaten:

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#4 Beitrag von kummerbube »

Lombardo hat geschrieben: 25.11.20 @ 13:57 Einfach schade, so ein klasse Spieler versauern zu lassen. Ähnliches gilt für Mesonero.
:!: :!: :!:
Do stupid things, win stupid prizes.

Gschwend
Beiträge: 1
Registriert: 25.11.20 @ 13:59

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#5 Beitrag von Gschwend »

Wer nicht zum Lusitanokartell gehört und nicht HTP ist, kriegt keine Einsatzminuten. Vergesst es.

Sergio+
Beiträge: 652
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#6 Beitrag von Sergio+ »

Lombardo hat geschrieben: 25.11.20 @ 13:57 mir fehlt Diani, finde dieser Junge hat extrem Talent. Klar ab und zu ein Bock drin, aber wäre ja nicht so dass die aktuellen Spieler das nicht hätten. Der Junge spielt gradlinig nach vorne und hatte erheblichen Anteil an der guten Phase nach dem ersten Lockdown, als er dann fehlte ging die Mannschaft 0-6 unter gegen Winti.
Einfach schade, so ein klasse Spieler versauern zu lassen. Ähnliches gilt für Mesonero.
Wenn man irgendwas in Diani sieht, dann soll man ihn diese Saison ausleihen und wenn man aufsteigt, kann man nächste Saison mit mehr nicht HTP weiter schauen. Für Diani den letzten nHTP Platz zu versauen, fände ich total verschenkt. Den soll man in der Winterpause von der Kontigentsliste streichen. Basta.
Aktuell haben wir viel "Glöggli". Das möchte ich nicht mit Diani aufs Spiel setzen 8)
Das Faultier gehört weg, aber subito. Wir brauchen einen Trainer der was von Fussball versteht und dies den Spielern verständlich vermitteln kann.

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1155
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#7 Beitrag von long_beach »

Angefressene Wiler ganz gefährlich :!:

Aber die gute Nachricht kommt sogleich: Ab sofort 27 GC-Chalussäcke zu verschenken :!:

Nun kann er klingeln wie der Eiermann, der gute alte Weinachtsmann :!:
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
Ronny89
Beiträge: 501
Registriert: 30.07.07 @ 15:08

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#8 Beitrag von Ronny89 »

Wieder mal ein klarer Sieg würde uns Fans und vor allem dem Team sicher gut tun. Naja hoffen wir mal das es endlich besser wird. Spiel übrigens wieder auf Teleclub Blue Zoom live!
GC-Züri! Euer Hass ist Unser STOLZ!

FratPack
Beiträge: 725
Registriert: 23.07.09 @ 20:59

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#9 Beitrag von FratPack »

Ronny89 hat geschrieben: 26.11.20 @ 15:05Spiel übrigens wieder auf Teleclub Blue Zoom live!
Die sollen besser den Limmatplatz filmen!

Benutzeravatar
Maho
Beiträge: 2576
Registriert: 04.06.04 @ 18:14
Wohnort: Zürich

Re: NLB, 11. Spieltag: FC Wil vs. Grasshopper Club Zürich (FR., 27.11.20, 20:00 Uhr)

#10 Beitrag von Maho »

Sieg ist Pflicht wenn man aufsteigen möchte!
1929- HARDTURM I EUSNÄ HERZÄ EUSÄS DIHAI- 2007

Antworten