Die Stars von morgen

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Autor
Nachricht
Huwyler
Beiträge: 133
Registriert: 25.11.20 @ 14:00

Die Stars von morgen

#1 Beitrag von Huwyler »

«Unser Team wird stark genug sein, um in der Super League eine ordentliche Rolle zu spielen», sagt Berisha und schwärmt minutenlang von der Qualität der GC-Spieler. «Und wir werden es weiter verstärken.» Er erwähnt mehrere Spieler des Fanionteams, denen er zutraut, in ein paar Jahren im Schweizer Nationalteam zu spielen, möchte deren Namen jedoch nicht in der Zeitung lesen.

Jimmys Liste ist noch ein wohlbehütetes Geheimnis. Wer könnte hier gemeint sein?

Leistungsträger ZH
Beiträge: 145
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: Die Stars von morgen

#2 Beitrag von Leistungsträger ZH »

Huwyler hat geschrieben: 06.02.21 @ 20:27 «Unser Team wird stark genug sein, um in der Super League eine ordentliche Rolle zu spielen», sagt Berisha und schwärmt minutenlang von der Qualität der GC-Spieler. «Und wir werden es weiter verstärken.» Er erwähnt mehrere Spieler des Fanionteams, denen er zutraut, in ein paar Jahren im Schweizer Nationalteam zu spielen, möchte deren Namen jedoch nicht in der Zeitung lesen.

Jimmys Liste ist noch ein wohlbehütetes Geheimnis. Wer könnte hier gemeint sein?

dass Menschenhändler so reden ist nichts neues

1886_+_
Beiträge: 155
Registriert: 11.03.19 @ 11:05

Re: Die Stars von morgen

#3 Beitrag von 1886_+_ »

Die Jünglinge aus einer Academy der KP?

Guenter Netzer
Moderator
Beiträge: 95
Registriert: 13.12.19 @ 15:42

Re: Die Stars von morgen

#4 Beitrag von Guenter Netzer »

Natürlich spricht man über mega gute Dinge die irgendwann passieren wenn man nichts hat, was man aus der Gegenwart vorweisen kann. Alles Schwätzer erster Güte. Wer glaubt diesen Betrügern auch nur ein Wort?!?

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1088
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Die Stars von morgen

#5 Beitrag von long_beach »

Guenter Netzer hat geschrieben: 07.02.21 @ 20:15 Natürlich spricht man über mega gute Dinge die irgendwann passieren wenn man nichts hat, was man aus der Gegenwart vorweisen kann. Alles Schwätzer erster Güte. Wer glaubt diesen Betrügern auch nur ein Wort?!?
Fürwahr, das Forum ist voll von Usern, die eben diesen Betrügern nicht nur ein, nein JEDES Wort glauben, geschätzter Günter
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
AUUUH
Beiträge: 99
Registriert: 19.05.20 @ 11:36
Wohnort: Stettbach

Re: Die Stars von morgen

#6 Beitrag von AUUUH »

Ich weiss, dass dieser Thread eher als Scherz gemeint ist, aber einer dem ich eine gute Karriere zutraue wäre Fabio Fehr. Wenn er offensiv eingesetzt wurde, hat er mir immer wieder einen guten Eindruck hinterlassen.

Aber ja, das Statement von Berisha ist echt realitätsfern. Was der gute wohl so Substanzen zu sich nimmt? :?
AUUUH!!!

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1088
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Die Stars von morgen

#7 Beitrag von long_beach »

AUUUH hat geschrieben: 07.02.21 @ 20:34 Ich weiss, dass dieser Thread eher als Scherz gemeint ist, aber einer dem ich eine gute Karriere zutraue wäre Fabio Fehr. Wenn er offensiv eingesetzt wurde, hat er mir immer wieder einen guten Eindruck hinterlassen.

Aber ja, das Statement von Berisha ist echt realitätsfern. Was der gute wohl so Substanzen zu sich nimmt? :?
Wohl keine, ich fürchte, der ist auch nüchtern so :?
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Ciri Sforza
Beiträge: 323
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: Die Stars von morgen

#8 Beitrag von Ciri Sforza »

Ich denke das Berisha als künftigen Star der Nati ganz klar unser Trainerass gemeint haben muss.
10 Millionen sind heute kein Geld mehr – dafür kaufen die Engländer den Platzwart.

Benutzeravatar
AUUUH
Beiträge: 99
Registriert: 19.05.20 @ 11:36
Wohnort: Stettbach

Re: Die Stars von morgen

#9 Beitrag von AUUUH »

Guenter Netzer hat geschrieben: 07.02.21 @ 20:15 Natürlich spricht man über mega gute Dinge die irgendwann passieren wenn man nichts hat, was man aus der Gegenwart vorweisen kann. Alles Schwätzer erster Güte. Wer glaubt diesen Betrügern auch nur ein Wort?!?
Naja, Betrüger sind sie ja nicht. Aber sie wollen definitiv nicht das Beste für den Klub, sondern für sich selbst. Das gilt für alle beteiligten bis auf Adrian Fetscherin (Berisha/Haas, Mendes, FOSUN, KP China)
Das ist die Grösste Schwäche der neuen Führung, zu viele Interessen treffen aufeinander.
AUUUH!!!

Benutzeravatar
Shakur
Beiträge: 2135
Registriert: 22.07.06 @ 19:56
Wohnort:

Re: Die Stars von morgen

#10 Beitrag von Shakur »

AUUUH hat geschrieben: 07.02.21 @ 21:27

Naja, Betrüger sind sie ja nicht. Aber sie wollen definitiv nicht das Beste für den Klub, sondern für sich selbst.
Ok gemäss deiner Aussage also "Veruntreuer" und somit Straftäter. Auch nicht besser oder?
http://www.gcz-forum.ch

Antworten