Danke Afe !

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1071
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Danke Afe !

#81 Beitrag von long_beach »

Ich frage mich, warum sich dieser maddin noch nicht zu Wort gemeldet hat :?
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4328
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: Danke Afe !

#82 Beitrag von yoda »

Maddin ist im Lasalle-Haus. Meditieren.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1196
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Danke Afe !

#83 Beitrag von Lurker »

Da ich den AFE einige Male kritisiert habe und ihn nie so toll fand wie er sich selber, kann ich ja jetzt auch einige schützende Worte inklusive Senf dazugeben.
Ich denke, dass AFE sich entweder einspannen liess oder selber diese grandiose Idee hatte, um endlich mal zu sagen, was die anderen nicht sagen dürfen.
Angestauter Frust, weil nicht alle "hurra, wir machen das" bei all seinen Ideen riefen? Schon möglich, aber da gärt doch etwas ganz anderes. Es ist doch eher unwahrscheinlich, dass GC und Sky Sun in nunmehr fast einem Jahr keinen Weg fanden Sun nach Zürich zu holen. Torpediert das jemand? Oder will Sun erst kommen, wenn ein anderer weg ist? Solange der Präsident nicht da ist, gibt es ein Machtvakuum, Zoom Meetings hin oder her. Und hat jemand versucht, dieses Vakuum zu füllen? Insgesamt ist das Ganze eher rätselhaft und AFE scheint mir eher vorgeschoben, wobei er seine Popularität bei den Fans wohl massiv überschätzt hat.

Messi92
Beiträge: 472
Registriert: 21.05.09 @ 22:26

Re: Danke Afe !

#84 Beitrag von Messi92 »

Herzlichen Dank für deinen Einsatz Fetscherin!

Aus meiner Sicht hat er einen sehr guten Job gemacht und sich auch sehr gut mit dem Verein identifiziert. Für die Zukunft wünsche ich ihm alles Gute! Sehe ihn auch gerne in Zukunft wieder im Verein.
GC - 90 Minute lang
GC - bis zum Untergang
Blau - Wiss, das isch euses Herz
Ob riese Freud oder tüüffe Schmerz

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1071
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Danke Afe !

#85 Beitrag von long_beach »

Messi92 hat geschrieben: 10.02.21 @ 21:05 Herzlichen Dank für deinen Einsatz Fetscherin!

Aus meiner Sicht hat er einen sehr guten Job gemacht und sich auch sehr gut mit dem Verein identifiziert. Für die Zukunft wünsche ich ihm alles Gute! Sehe ihn auch gerne in Zukunft wieder im Verein.
Das versteh ich jetzt nicht ganz. Warum würdest du einen der Gründer des FCZ TV und Erfinder und Pusher des Begriffs "Stadtclub" für den FCZ gerne wieder im Verein sehen? :?
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7298
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Danke Afe !

#86 Beitrag von Simmel »

long_beach hat geschrieben: 10.02.21 @ 21:09
Messi92 hat geschrieben: 10.02.21 @ 21:05 Herzlichen Dank für deinen Einsatz Fetscherin!

Aus meiner Sicht hat er einen sehr guten Job gemacht und sich auch sehr gut mit dem Verein identifiziert. Für die Zukunft wünsche ich ihm alles Gute! Sehe ihn auch gerne in Zukunft wieder im Verein.
Das versteh ich jetzt nicht ganz. Warum würdest du einen der Gründer des FCZ TV und Erfinder und Pusher des Begriffs "Stadtclub" für den FCZ gerne wieder im Verein sehen? :?
Damit er weiterhin mit internen Dokumenten zu Blick NZZ und co rennen kann
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

GC Supporter
Beiträge: 3672
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Danke Afe !

#87 Beitrag von GC Supporter »

Da hat er anscheinend gutes Marketing gemacht nicht?!
Aber wir werden wohl bald einmal kein Marketing mehr benötigen wenn es so weiter geht.
Die beschissene Wahrheit werden wir wie gewohnt nie erfahren!! Einfach nur noch enttäuscht

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1071
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Danke Afe !

#88 Beitrag von long_beach »

GC Supporter hat geschrieben: 10.02.21 @ 21:16 Da hat er anscheinend gutes Marketing gemacht nicht?!
Aber wir werden wohl bald einmal kein Marketing mehr benötigen wenn es so weiter geht.
Die beschissene Wahrheit werden wir wie gewohnt nie erfahren!! Einfach nur noch enttäuscht
Mit Verlaub und bei allem gebotenen Respekt für dich: Ich habe lieber kein Marketing als das von einem Ur-FCZler und "Stadtclub"-Erfinder. Keine Frage, kein Marketing ist echt Scheisse, aber immer noch besser als oben beschriebenes.
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

GC Supporter
Beiträge: 3672
Registriert: 10.06.04 @ 17:25
Wohnort: Solothurn

Re: Danke Afe !

#89 Beitrag von GC Supporter »

Es war und ist eine beschissene Zeit, Afe aber Ur FCZ vorzuwerfen ist ja auch ein wenig dämlich.

Spannend aber das sich niemand dazu äussert das unter Gurovits anscheinend gewisse Leute Mio kassiert haben?
Ob da noch Walther und Huber auf einer Liste stehen?

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1071
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Danke Afe !

#90 Beitrag von long_beach »

GC Supporter hat geschrieben: 10.02.21 @ 21:41 Es war und ist eine beschissene Zeit, Afe aber Ur FCZ vorzuwerfen ist ja auch ein wenig dämlich.

Spannend aber das sich niemand dazu äussert das unter Gurovits anscheinend gewisse Leute Mio kassiert haben?
Ob da noch Walther und Huber auf einer Liste stehen?
Denke ich nicht, nein. Gehe davon aus, dass der Verkauf an die Chinesen per Saldo aller Ansprüche geschah.

Ur-FCZler für Afe ist wohl daneben gegriffen, einverstanden, nichts desto trotz wollte er sich dort ganz offensichtlich anbiedern und als GC Fan macht man sowas einfach nicht, Beruf hin oder her.
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Antworten