NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1088
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#91 Beitrag von long_beach »

NO_Peanuts hat geschrieben: 12.02.21 @ 22:10 Ein Sieg für alle Miesepeter hier im Forum
+1

Stinkstiefel Afen weg = Ein super Sieg in Thun! BRAVO an die Mannschaft! Nach den Toren sah man, dass dieses Team intakt ist! Daumen hoch!
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

Benutzeravatar
NO_Peanuts
Beiträge: 557
Registriert: 12.11.07 @ 16:04

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#92 Beitrag von NO_Peanuts »

da sind sie ja :mrgreen: :roll:
en Pass uf de Demba und de schüsst es Goal

Nestor_Subiat
Beiträge: 363
Registriert: 01.02.08 @ 11:07

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#93 Beitrag von Nestor_Subiat »

Wo sind all die Faultier-Nörgler?

Benutzeravatar
Voltan
Beiträge: 2416
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#94 Beitrag von Voltan »

Ehrenvorsitzender des GC Fanklubs Himmlische Sonne

AppleBee
Beiträge: 947
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#95 Beitrag von AppleBee »

Nestor_Subiat hat geschrieben: 12.02.21 @ 22:19 Wo sind all die Faultier-Nörgler?
Hier anwesend. Kann diesen miesen, inkompetenten kotzbrockigen Nichtsnutz nicht ausstehen.

Die Mannschaft scheint erwacht zu sein.
Über weite Strecken ein Mannschaftssieg. Sollte man immer so auftreten, dann ist selbst eine Niederlage akzeptabel - solange der Einsatz (so wie heute) stimmt.

Bester Mann auf dem Platz war Matic.
Peti sehe ich nicht als so schlechte wie viele hier im Forum. Hat durchaus seinen Anteil am Sieg. Scheint ein bisschen ein Tief zu haben. Kommt aber immer besser.

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2817
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#96 Beitrag von mühli »

Schöne Worte von Lenjani. Bei ihm sehe ich dies auf dem Platz leider noch nicht. Der kam nach einer Top NLA-Saison zu uns. Am Ende pariert Matic 2x genial. Möchte nicht wissen was nach einem Anschlusstreffer geschehen wäre. Kontern können wir immer noch nicht. War aber auf diesem Rasen vielleicht auch etwas schwierig.
Ein Auftritt mit dem man sicherlich zufrieden sein darf. Jetzt noch Aarau schlagen und man kann mit etwas weniger Druck in die nächsten Spiele.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4328
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#97 Beitrag von yoda »

Hier: Nörgler.

27 zu 9 Schüsse. Wir müssen noch etwas zwingender werden. Aber das heute war gut. Weiter so.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Sergio+
Beiträge: 607
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#98 Beitrag von Sergio+ »

Nestor_Subiat hat geschrieben: 12.02.21 @ 22:19 Wo sind all die Faultier-Nörgler?
Jetzt sind sie bald soweit. Die Spieler finden sich langsam ohne dass der "Trainer" was dazu beiträgt. Diesen Einfluss hat er noch: langsam.
Man könnte auch eine Luftpuppe an die Seite stellen.
Das Faultier gehört weg, aber subito. Wir brauchen einen Trainer der was von Fussball versteht und dies den Spielern verständlich vermitteln kann.

Banksy
Beiträge: 12
Registriert: 17.10.13 @ 13:07

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#99 Beitrag von Banksy »

Der Stimmung entsprechend streiche ich gerne mal die Spieler heraus, die heute über sich hinausgewachsen sind:

Matic: Mit seinen Glanzparaden klar Man of the Match. Schön zu sehen wie sich ein eigener Junior im Tor so gut macht. Drum wird bei den Abstössen auch mal ein Auge zugedrückt.

Toti Gomes: Kopfballgott! Unglaublich sein Kampf und Durchsetzungsvermögen.

Cvetkovic: Wusste heute zu gefallen und mag ihm das Tor sehr gönnen.

Pina/Schmid: Bis zur letzten Minute mit Wille und Einsatz 100% dabei.

Gjorgjev: Tatsächlich etwas mehr als Stolzier-Tempo in der Rückwärtsbewegung und zog auch mal durch in den Zweikämpfen. Sieht man bei ihm sonst selten. Weiter so!

Demhasaj: Einsatzmässig wirklich grosse Klasse. Einer der ackert.

Mercado
Beiträge: 61
Registriert: 16.03.19 @ 20:45

Re: NLB, 20. Spieltag: FC Thun vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 12.02.21, 20:00 Uhr)

#100 Beitrag von Mercado »

Nestor_Subiat hat geschrieben: 12.02.21 @ 22:19 Wo sind all die Faultier-Nörgler?
Auch hier! Meinst du wirklich, dass wir nach einer relativ guten Partie vergessen, dass wir mit einem solchen Kader derart Mühe haben in dieser Liga? Viel mehr muss man wohl nicht dazu sagen...

Antworten