NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
FINCH
Beiträge: 726
Registriert: 25.03.07 @ 15:43

NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#1 Beitrag von FINCH »

Scheint so als ob Pereira nochmals antreten darf. Bei Schaffhausen war zuletzt der Wurm drin, gegen GC spielten sie aber immer stark und waren sehr motiviert.
Ich hoffe Lenjani und Cvetkovic stehen wieder zur Verfügung, gegen Xamax wurden sie schmerzlich vermisst. Ob das Faultier endlich merkt dass Mesonero die bessere Wahl ist als Nobrega?
Sind Salvi und Acheffay schon bereit für die Startelf? Schmid gesperrt. Match kommt auf Blue Zoom.

Salvi
Arigoni Cvetkovic Toti Lenjani
Pina Ronan
Da Silva Leo Acheffay
Demhasaj

Kämpfen und Siegen!
ich chas kum erwarte dich im Hardturm spiele z gse

kai_stutz
Beiträge: 364
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#2 Beitrag von kai_stutz »

FINCH hat geschrieben: 07.04.21 @ 19:52 Scheint so als ob Pereira nochmals antreten darf. Bei Schaffhausen war zuletzt der Wurm drin, gegen GC spielten sie aber immer stark und waren sehr motiviert.
Ich hoffe Lenjani und Cvetkovic stehen wieder zur Verfügung, gegen Xamax wurden sie schmerzlich vermisst. Ob das Faultier endlich merkt dass Mesonero die bessere Wahl ist als Nobrega?
Sind Salvi und Acheffay schon bereit für die Startelf? Schmid gesperrt. Match kommt auf Blue Zoom.

Salvi
Arigoni Cvetkovic Toti Lenjani
Pina Ronan
Da Silva Leo Acheffay
Demhasaj

Kämpfen und Siegen!
Salvi wird ja wohl kaum spielen, wenn er erst gerade ins mannschaftstraining zurückkehrte

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2828
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#3 Beitrag von mühli »

Man wechselt den Torhüter nun kaum. Wobei bei Pereira? Der wird übrigens auch nach dem Spiel noch unser Trainer sein. Egal wie es ausgeht.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Ciri Sforza
Beiträge: 335
Registriert: 18.03.18 @ 19:15

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#4 Beitrag von Ciri Sforza »

Wir sind ja auch noch Leader nach dem Spiel, egal wie es ausgeht, also hört mir mal auf ihr Ketzer! Der Aufstieg ist zu keiner Zeit in Gefahr. Ausserdem wird Ouchy Thun den Haken stellen und sowieso...
10 Millionen sind heute kein Geld mehr – dafür kaufen die Engländer den Platzwart.

Benutzeravatar
AUUUH
Beiträge: 141
Registriert: 19.05.20 @ 11:36
Wohnort: Stettbach

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#5 Beitrag von AUUUH »

mühli hat geschrieben: 07.04.21 @ 20:35 Man wechselt den Torhüter nun kaum. Wobei bei Pereira? Der wird übrigens auch nach dem Spiel noch unser Trainer sein. Egal wie es ausgeht.
Er wäre sogar weiterhin Trainer, wenn er uns in die 3. Liga coachen würde. Unser Daddy Mendes regelt das schon ;)
AUUUH!!!

1886_+_
Beiträge: 200
Registriert: 11.03.19 @ 11:05

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#6 Beitrag von 1886_+_ »

mühli hat geschrieben: 07.04.21 @ 20:35 Man wechselt den Torhüter nun kaum. Wobei bei Pereira? Der wird übrigens auch nach dem Spiel noch unser Trainer sein. Egal wie es ausgeht.
Da hülfe wohl nicht einmal eine deftige 0:5-Klatsche :roll:

Sergio+
Beiträge: 652
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#7 Beitrag von Sergio+ »

FINCH hat geschrieben: 07.04.21 @ 19:52 Scheint so als ob Pereira nochmals antreten darf. Bei Schaffhausen war zuletzt der Wurm drin, gegen GC spielten sie aber immer stark und waren sehr motiviert.
Ich hoffe Lenjani und Cvetkovic stehen wieder zur Verfügung, gegen Xamax wurden sie schmerzlich vermisst. Ob das Faultier endlich merkt dass Mesonero die bessere Wahl ist als Nobrega?
Sind Salvi und Acheffay schon bereit für die Startelf? Schmid gesperrt. Match kommt auf Blue Zoom.

Salvi
Arigoni Cvetkovic Toti Lenjani
Pina Ronan
Da Silva Leo Acheffay
Demhasaj

Kämpfen und Siegen!
Wenn sie mit Salvi hinten so rumspielen wie mit Matic, gibt's 3-4 Gegentore geschenkt. Der Ball und Salvis Füsse passen zusammen wie Faust auf Auge. :mrgreen:
Das Faultier gehört weg, aber subito. Wir brauchen einen Trainer der was von Fussball versteht und dies den Spielern verständlich vermitteln kann.

Voltan
Beiträge: 2475
Registriert: 14.08.11 @ 18:34

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#8 Beitrag von Voltan »

Sergio+ hat geschrieben: 07.04.21 @ 21:27 Der Ball und Salvis Füsse passen zusammen wie Faust auf Auge. :mrgreen:
Du hast Nobrega falsch geschrieben.

Benutzeravatar
Klegg
Beiträge: 238
Registriert: 30.07.20 @ 21:54

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#9 Beitrag von Klegg »

Voltan hat geschrieben: 08.04.21 @ 9:34
Sergio+ hat geschrieben: 07.04.21 @ 21:27 Der Ball und Salvis Füsse passen zusammen wie Faust auf Auge. :mrgreen:
Du hast Nobrega falsch geschrieben.
:mrgreen: Lob an User Voltan für seine Scharfsinnigkeit.

AppleBee
Beiträge: 989
Registriert: 03.06.15 @ 23:01

Re: NLB, 28. Spieltag: FC Schaffhausen vs. Grasshopper Club Zürich(Fr., 09.04.21, 20:00 Uhr)

#10 Beitrag von AppleBee »

Ich tippe auf ein uninspiriertes 1:1 Unentschieden. Der Gegner wird nicht mehr wollen - wir nicht mehr können, der Punkt wird geteilt und das Faultier wird was von nicht verlorenem Spitzenkampf reden. Da checkt niemand, dass man gegen so eine Mannschaft einfach als Gewinner vom Feld marschieren muss.8’ Eigentor von Nobi und in der 96’ Minute der Ausgleich durch einen geschenkten Elfmeter.

Antworten