Schweizer Cup 2021/22

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Sergio+
Beiträge: 982
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: Schweizer Cup 2021/22

#71 Beitrag von Sergio+ »

Kawabe: Der Auskick vom Widnau-Goalie in Minute 34 oder der Ballverlust in Minute 43 können passieren, in Minute 29 weiss er aber nicht was tun, vertendelt den Ball und holt ihn sich mit Tempo und Handarbeit zurück. Passiert sowas im Derby, könnt's ins Auge gehen. Hoffe daher, dass er sich möglichst nie zu hinterst oder auf gleicher Linie mit den IV's aufhält, wenn das Pack angreift. Bei ihm ist sicher sinnvoll, dass er möglichst oft mit der Mannschaft spielen kann. Hoffe er entwickelt sich zu KK 2.0 und nicht zu DD 2.0 8) obwohl ich natürlich hoffe, dass diese Saison DD mit vermehrten Einsätzen ein, besser zwei Schritte vorwärts bringt.

Der Spielverlauf (Widnau wollte den Ehrentreffer / Kondition) kam in Hälfte 2 Fehr entgegen.

Vor allem da Silva war überall auf dem Platz zu sehen. Mit ihm kam die Siegsicherung.
Hoxha ansprechend. Denke nicht dass man links noch wen holt. Man wird wohl eher ihm Einsatzzeit geben und im Sturm Momoh.
Und dann kommt auch noch Santos :evil: Wenn der auch noch auf die Kontingentsliste kommt, gibts wohl auch keinen Knipser. Wenn Ribeiro trotz einem kurzen Teileinsatz die ganze Saison auf der Liste bleibt und wenn noch Nadjack; Bonatini; Santos; Morandi dazustossen, bleibt noch 1 Platz frei. Holt man jetzt schon jemanden, kann man im Winter nicht mehr reagieren... oder nur noch mit hier ausgebildeten U21-Spielern... oder... wen darf man allenfalls alles streichen, wenn Spieler weg transferiert werden (z.B. Ribeiro; in der Winterpause)?

Voltan
Beiträge: 2792
Registriert: 14.08.11 @ 18:34
Wohnort: Kt. Niederhasli, China

Re: Schweizer Cup 2021/22

#72 Beitrag von Voltan »

Kawabe wird auch in Zukunft gerade bei Ecken hinten absichern. Auch wenn er noch etwas grösser ist wie Abrashi macht es doch mehr Sinn, wenn ein Toti oder Margreitter nach vorne gehen. Ballverluste passieren, aber wenn er den Ball so zurückholt in dem er den Gegner einfach abläuft, zeigt zumindest sein Kämpferherz. Denke selbst er selber hätte auf diesen Zusatzsprint gerne verzichtet. :D

Zur nächsten Runde: Thun = Freilos

Benutzeravatar
FINCH
Beiträge: 763
Registriert: 25.03.07 @ 15:43

Re: Schweizer Cup 2021/22

#73 Beitrag von FINCH »

Danke an Widnau, gut organisiertes Cup Fest mit Ribelmais Chips und Tombola Lösli als Geschenk.
Sehr sympathisch.
ich chas kum erwarte dich im Hardturm spiele z gse

gotham25
Beiträge: 664
Registriert: 03.12.04 @ 17:18
Wohnort: züri-city

Re: Schweizer Cup 2021/22

#74 Beitrag von gotham25 »

War ein lohnenswerte Ausflug. Alles gut organisiert und gastfreundliches Verhalten gegenüber GC Fans. Hoffe, die "Rechnung" ging für den Verein auf.

Sergio+
Beiträge: 982
Registriert: 30.08.17 @ 19:30

Re: Schweizer Cup 2021/22

#75 Beitrag von Sergio+ »

Sergio+ hat geschrieben: 15.08.21 @ 20:13 Und dann kommt auch noch Santos :evil: Wenn der auch noch auf die Kontingentsliste kommt, gibts wohl auch keinen Knipser. Wenn Ribeiro trotz einem kurzen Teileinsatz die ganze Saison auf der Liste bleibt und wenn noch Nadjack; Bonatini; Santos; Morandi dazustossen, bleibt noch 1 Platz frei. Holt man jetzt schon jemanden, kann man im Winter nicht mehr reagieren... oder nur noch mit hier ausgebildeten U21-Spielern... oder... wen darf man allenfalls alles streichen, wenn Spieler weg transferiert werden (z.B. Ribeiro; in der Winterpause)?
+Loosli = keinen Platz mehr frei.
Nur noch U21 Spieler die in der CH ausgebildet wurden.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7668
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Schweizer Cup 2021/22

#76 Beitrag von Simmel »

Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7668
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Schweizer Cup 2021/22

#77 Beitrag von Simmel »

Simmel hat geschrieben: 15.08.21 @ 19:38 2. Runde

FC Thun : GC
Sa 18. September 20:15 SRF Livespiel
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
44caliber
Beiträge: 655
Registriert: 06.06.14 @ 11:34
Wohnort: Hardturm

Re: Schweizer Cup 2021/22

#78 Beitrag von 44caliber »

8.11.2015 sollte mehr solcher Tage geben
Für ä suuberi Stadt. Nume GCZÜRI
EXTÄSÄ GCZÜRI

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7668
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: Schweizer Cup 2021/22

#79 Beitrag von Simmel »

Alle anderen tun sich schwer heute

Sion 0:4 vs Ouchy
Aarau 1:0 vs Paradiso
Carouge Winti 3:1*
Luzern in Verlängerung vs Buochs
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Antworten