NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Wischiwaschi
Beiträge: 832
Registriert: 12.08.09 @ 14:06

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#91 Beitrag von Wischiwaschi »

Mitch hat geschrieben: 03.10.21 @ 10:29 Häuptle meinte gestern, Basel würde Sene bald wieder zurückholen wenn er so weitermacht. Kaufoption 8)
Die geht mir eh auf den Sack, weiss nicht warum die Expertin sein sollte. Lässt öfters mal ein Käse raus.

Moldovan87
Beiträge: 51
Registriert: 18.04.21 @ 14:49

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#92 Beitrag von Moldovan87 »

Wischiwaschi hat geschrieben: 04.10.21 @ 8:17
Mitch hat geschrieben: 03.10.21 @ 10:29 Häuptle meinte gestern, Basel würde Sene bald wieder zurückholen wenn er so weitermacht. Kaufoption 8)
Die geht mir eh auf den Sack, weiss nicht warum die Expertin sein sollte. Lässt öfters mal ein Käse raus.
+1, gibts nur eins, kaufoption ziehen.

Benutzeravatar
Klegg
Beiträge: 426
Registriert: 30.07.20 @ 21:54

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#93 Beitrag von Klegg »

Wischiwaschi hat geschrieben: 04.10.21 @ 8:17
Mitch hat geschrieben: 03.10.21 @ 10:29 Häuptle meinte gestern, Basel würde Sene bald wieder zurückholen wenn er so weitermacht. Kaufoption 8)
Die geht mir eh auf den Sack, weiss nicht warum die Expertin sein sollte. Lässt öfters mal ein Käse raus.
Die ist nur Expertin, weil sie eine Frau ist. Mittlerweile ist es dem SRF scheiss egal, ob jemand geeignet ist oder nicht. Hauptsache eine Minderheit wird bedient, die Qualität ist dabei völlig zweitrangig. Gleiches gilt übrigens für die Anette. Bringt kaum einen graden Satz raus ohne sich zu verhaspeln, aber hey, ist halt eine Frau und das ist wichtiger. Traurige Entwicklung, welche mit unseren Geldern bezahlt wird.

kai_stutz
Beiträge: 479
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#94 Beitrag von kai_stutz »

Klegg hat geschrieben: 04.10.21 @ 10:32
Wischiwaschi hat geschrieben: 04.10.21 @ 8:17
Mitch hat geschrieben: 03.10.21 @ 10:29 Häuptle meinte gestern, Basel würde Sene bald wieder zurückholen wenn er so weitermacht. Kaufoption 8)
Die geht mir eh auf den Sack, weiss nicht warum die Expertin sein sollte. Lässt öfters mal ein Käse raus.
Hauptsache eine Minderheit wird bedient, die Qualität ist dabei völlig zweitrangig.
... Hm, welche minderheit der kay wohl bedient? 😀

Benutzeravatar
atticus
Beiträge: 164
Registriert: 22.07.18 @ 17:23
Wohnort: zürich

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#95 Beitrag von atticus »

Klegg hat geschrieben: 04.10.21 @ 10:32
Wischiwaschi hat geschrieben: 04.10.21 @ 8:17
Mitch hat geschrieben: 03.10.21 @ 10:29 Häuptle meinte gestern, Basel würde Sene bald wieder zurückholen wenn er so weitermacht. Kaufoption 8)
Die geht mir eh auf den Sack, weiss nicht warum die Expertin sein sollte. Lässt öfters mal ein Käse raus.
Die ist nur Expertin, weil sie eine Frau ist. Mittlerweile ist es dem SRF scheiss egal, ob jemand geeignet ist oder nicht. Hauptsache eine Minderheit wird bedient, die Qualität ist dabei völlig zweitrangig. Gleiches gilt übrigens für die Anette. Bringt kaum einen graden Satz raus ohne sich zu verhaspeln, aber hey, ist halt eine Frau und das ist wichtiger. Traurige Entwicklung, welche mit unseren Geldern bezahlt wird.
voll einverstanden die männer in den srf studios strotzen nur so von fachwissen und kompetenz :|
Am 26. wurde bekannt, dass der prestigeträchtige Grashüpfer der Schweiz dem Hiroshima-Mittelfeldspieler Hayao Kawabe (25) ein offizielles Angebot gemacht hat, diesen Sommer zu gewinnen.

Benutzeravatar
Klegg
Beiträge: 426
Registriert: 30.07.20 @ 21:54

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#96 Beitrag von Klegg »

atticus hat geschrieben: 04.10.21 @ 14:30
Klegg hat geschrieben: 04.10.21 @ 10:32
Wischiwaschi hat geschrieben: 04.10.21 @ 8:17

Die geht mir eh auf den Sack, weiss nicht warum die Expertin sein sollte. Lässt öfters mal ein Käse raus.
Die ist nur Expertin, weil sie eine Frau ist. Mittlerweile ist es dem SRF scheiss egal, ob jemand geeignet ist oder nicht. Hauptsache eine Minderheit wird bedient, die Qualität ist dabei völlig zweitrangig. Gleiches gilt übrigens für die Anette. Bringt kaum einen graden Satz raus ohne sich zu verhaspeln, aber hey, ist halt eine Frau und das ist wichtiger. Traurige Entwicklung, welche mit unseren Geldern bezahlt wird.
voll einverstanden die männer in den srf studios strotzen nur so von fachwissen und kompetenz :|
Ich glaube, wir müssen nicht diskutieren, ob Berner, Jehle, Knäbel oder Renggli besser geeignet sind als die besagte Dame.

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7668
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#97 Beitrag von Simmel »

Shakur hat geschrieben: 02.10.21 @ 18:57
Papa Bouba hat geschrieben: 02.10.21 @ 18:24 Was für ein Arschloch kommentiert? Er möchte das Knie unbedingt ...
fuck U !
Nicht zu fassen, diese GC-basher beim TV

Haha was? Ist doch Offside, nix mit bashen....muss man einfach ehrlich sein. Anhand dieser TV Bilder ist es Offside
War es scheinbar doch nicht https://i.ibb.co/1GDSX0C/nix-Abseits-SG.jpg
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Leistungsträger ZH
Beiträge: 410
Registriert: 17.12.20 @ 11:35

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#98 Beitrag von Leistungsträger ZH »

Klegg hat geschrieben: 04.10.21 @ 16:27
atticus hat geschrieben: 04.10.21 @ 14:30
Klegg hat geschrieben: 04.10.21 @ 10:32

Die ist nur Expertin, weil sie eine Frau ist. Mittlerweile ist es dem SRF scheiss egal, ob jemand geeignet ist oder nicht. Hauptsache eine Minderheit wird bedient, die Qualität ist dabei völlig zweitrangig. Gleiches gilt übrigens für die Anette. Bringt kaum einen graden Satz raus ohne sich zu verhaspeln, aber hey, ist halt eine Frau und das ist wichtiger. Traurige Entwicklung, welche mit unseren Geldern bezahlt wird.
voll einverstanden die männer in den srf studios strotzen nur so von fachwissen und kompetenz :|
Ich glaube, wir müssen nicht diskutieren, ob Berner, Jehle, Knäbel oder Renggli besser geeignet sind als die besagte Dame.
wäre tatsächlich eine Überlegung, ob ein ehemaliger Fussballer die Moderation, also Leitung der Sendung übernimmt. Thomas Helmer macht das seit Jahren sehr gut bei Sport 1 mit seiner ruhigen, gelassenen Art

Benutzeravatar
maisen20
Beiträge: 1002
Registriert: 07.08.08 @ 14:44

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#99 Beitrag von maisen20 »

Simmel hat geschrieben: 05.10.21 @ 1:27
Shakur hat geschrieben: 02.10.21 @ 18:57
Papa Bouba hat geschrieben: 02.10.21 @ 18:24 Was für ein Arschloch kommentiert? Er möchte das Knie unbedingt ...
fuck U !
Nicht zu fassen, diese GC-basher beim TV

Haha was? Ist doch Offside, nix mit bashen....muss man einfach ehrlich sein. Anhand dieser TV Bilder ist es Offside
War es scheinbar doch nicht https://i.ibb.co/1GDSX0C/nix-Abseits-SG.jpg
Jedem, der ein wenig räumliches Vorstellungsvermögen hat, ist klar, dass das Knie weiter vorne steht als der Fuss des letzten Verteidigers (weisse Linie). Dein Bild ist sogar der Beweis für Abseits, ausser man lebt in einer 2D-Welt, wo die Erde eine Scheibe ist und Trump als zurechnungsfähig gilt.
Den zwölften Meistertitel, den die FCZ-Gemeinde im Mai 2009 im Überschwang gefeiert hat, gewann GC schon 1943.

Benutzeravatar
mühli
Beiträge: 2907
Registriert: 03.06.04 @ 12:54

Re: NLA 9. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs. FC St.Gallen (Sa. 02.10.21, 18:00 Uhr)

#100 Beitrag von mühli »

Sinnlose Diskussion um eine Millimeterentscheidung. Nun lief es halt auch mal zu unseren Gunsten. Der Fussballgott findet wieder gefallen an uns. Wir werden in den nächsten Monaten wieder viel Freude haben.
08. November 2015...als man den FCB und Fischer am selben Tag besiegte...

Antworten