Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1339
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#351 Beitrag von Lurker »

Stadt Züri hat geschrieben: 18.07.22 @ 9:42 [Selbst wenn es wider Erwarten zu guten Spielen käme - dieses Konstrukt ist endgültig gescheitert

Und was nicht passt, wird passend gemacht. :mrgreen:

Stadt Züri
Beiträge: 181
Registriert: 03.02.22 @ 20:19

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#352 Beitrag von Stadt Züri »

Lurker hat geschrieben: 18.07.22 @ 9:45
Stadt Züri hat geschrieben: 18.07.22 @ 9:42 [Selbst wenn es wider Erwarten zu guten Spielen käme - dieses Konstrukt ist endgültig gescheitert

Und was nicht passt, wird passend gemacht. :mrgreen:
ich habe meine Punkte dargelegt - dann sag du uns doch, was so toll läuft mit den Chinesen?

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1339
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#353 Beitrag von Lurker »

Das Konstrukt ist erst gescheitert, wenn kein Geld mehr fliesst oder sich die Besitzer verabschieden.

Sie buttern aber auch dieses Jahr 10 Millionen rein.

Wir haben einige Spieler, die top sind für Super League Verhältnisse.

In früheren Jahren wären die jetzt alle weg, um das strukturelle Defizit zu drücken.

Stadt Züri
Beiträge: 181
Registriert: 03.02.22 @ 20:19

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#354 Beitrag von Stadt Züri »

Lurker hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:03 Das Konstrukt ist erst gescheitert, wenn kein Geld mehr fliesst oder sich die Besitzer verabschieden.

Sie buttern aber auch dieses Jahr 10 Millionen rein.

Wir haben einige Spieler, die top sind für Super League Verhältnisse.

In früheren Jahren wären die jetzt alle weg, um das strukturelle Defizit zu drücken.
Um Erfolg zu haben, braucht's aber einiges mehr. Hat man ja die letzte Saison gesehen: Mit dieser Mannschaft stiegen wir fast ab. Wenn man keine Verstärkungen präsentiert, soll man doch einfach mal aufhören mit "man wolle die Spitze angreifen". Sind einfach alle miteinander Schwätzer, besonders dieser Koffer-Typ

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1339
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#355 Beitrag von Lurker »

Stadt Züri hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:10
Um Erfolg zu haben, braucht's aber einiges mehr. Hat man ja die letzte Saison gesehen: Mit dieser Mannschaft stiegen wir fast ab. Wenn man keine Verstärkungen präsentiert, soll man doch einfach mal aufhören mit "man wolle die Spitze angreifen". Sind einfach alle miteinander Schwätzer, besonders dieser Koffer-Typ
Die internationale Transferperiode dauert noch fast 6 Wochen.

KL1886
Beiträge: 265
Registriert: 07.07.16 @ 11:10

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#356 Beitrag von KL1886 »

Um Erfolg zu haben, genügt es in der Schweiz schon, wenn man ein wirklich eingespieltes Team hat. Klar der Sturm ist nichts, aber von der individuellen Klasse her, sind wir sicher nicht weit von St.Gallen und unseren Nachbarn entfernt.
Die einten wurden Meister und die anderen standen im Cup-Final.

Stadt Züri
Beiträge: 181
Registriert: 03.02.22 @ 20:19

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#357 Beitrag von Stadt Züri »

Lurker hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:12
Stadt Züri hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:10
Um Erfolg zu haben, braucht's aber einiges mehr. Hat man ja die letzte Saison gesehen: Mit dieser Mannschaft stiegen wir fast ab. Wenn man keine Verstärkungen präsentiert, soll man doch einfach mal aufhören mit "man wolle die Spitze angreifen". Sind einfach alle miteinander Schwätzer, besonders dieser Koffer-Typ
Die internationale Transferperiode dauert noch fast 6 Wochen.
Ja und jetzt? Genau das zeigt doch einmal mehr wieder wie scheissegal es den Chinesen ist! Will man Erfolg haben, muss man allerspätestens 2-3 Wochen vor Beginn Verstärkungen haben. Es würde ja niemand etwas sagen, wenn dann Mitte Aug. noch jemand käme. Aber so ist's einfach eine Frechheit. Für mich reicht es aber jetzt. Du würdest es wohl noch verteidigen, wenn man gegen die AC Bellinzona in der Barrage im Penaltyschiessen oben bliebe.

Coltorti-nachfolger
Beiträge: 389
Registriert: 22.01.07 @ 20:15

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#358 Beitrag von Coltorti-nachfolger »

Lurker hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:12
Stadt Züri hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:10
Um Erfolg zu haben, braucht's aber einiges mehr. Hat man ja die letzte Saison gesehen: Mit dieser Mannschaft stiegen wir fast ab. Wenn man keine Verstärkungen präsentiert, soll man doch einfach mal aufhören mit "man wolle die Spitze angreifen". Sind einfach alle miteinander Schwätzer, besonders dieser Koffer-Typ
Die internationale Transferperiode dauert noch fast 6 Wochen.
Die Saison läuft schon seit 2 Tagen und wir haben einen Sturm bestehend aus Momoh..

Benutzeravatar
Rintintin_14
Beiträge: 1152
Registriert: 29.11.10 @ 18:55

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#359 Beitrag von Rintintin_14 »

Stadt Züri hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:16
Lurker hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:12
Stadt Züri hat geschrieben: 18.07.22 @ 10:10
Um Erfolg zu haben, braucht's aber einiges mehr. Hat man ja die letzte Saison gesehen: Mit dieser Mannschaft stiegen wir fast ab. Wenn man keine Verstärkungen präsentiert, soll man doch einfach mal aufhören mit "man wolle die Spitze angreifen". Sind einfach alle miteinander Schwätzer, besonders dieser Koffer-Typ
Die internationale Transferperiode dauert noch fast 6 Wochen.
Ja und jetzt? Genau das zeigt doch einmal mehr wieder wie scheissegal es den Chinesen ist! Will man Erfolg haben, muss man allerspätestens 2-3 Wochen vor Beginn Verstärkungen haben. Es würde ja niemand etwas sagen, wenn dann Mitte Aug. noch jemand käme. Aber so ist's einfach eine Frechheit. Für mich reicht es aber jetzt. Du würdest es wohl noch verteidigen, wenn man gegen die AC Bellinzona in der Barrage im Penaltyschiessen oben bliebe.
Ich möchte an dieser Stelle einfach mal wieder auf die immense Wichtigkeit des Stadionbaus hinweisen. Mit dem Stadion gibt’s Perspektiven. Wenn die Chinesen dann mal genug haben - wovon ich in Kürze ausgehe, wenn ich die Kaderzusammenstellung aktuell beurteile - wäre es wichtig ein Stadion zu haben, mit welchem Einnahmen generiert werden können.

Zum Topic: die leere der Worthülsen Sky Suns und seinen Vorgesetzten zeigt sich leider seit letztem Winter. Wo eine intakte, gut aufspielende Mannschaft ohne Not auseinander gerissen wurde, weil Leistungsträger offenbar in Wolverhampton auf Bank und Tribüne wichtiger sind als beim GCZ. Ich lass mich gerne überraschen von einem Transfercoup. Die aktuelle Kaderzusammenstellung und insbesondere das Timeing geben doch aber ein klares Bild ab: We don‘t give a shit.
Sie wollen mein Herz am rechten Fleck - Doch seh' ich dann nach unten weg - Dann schlägt es - Links!

Benutzeravatar
Lurker
Beiträge: 1339
Registriert: 27.11.14 @ 15:27

Re: Vorbereitung Saison 2022/23 - Testspiele

#360 Beitrag von Lurker »

Basel hat wie verrückt eingekauft und rumpelt in Winti an einer Niederlage vorbei. YB hat wie verrückt eingekauft und spielt gross auf. Die meisten anderen haben tendentiell eher an Qualität verloren und niemand weiss, wie es in 2-3 Monaten aussieht.

Das ist Fussball, freut euch doch einfach mal auf die neue Saison.

Antworten