NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1701
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#121 Beitrag von long_beach »

Danke an die Mods für die Aufklärung! Stadion2024 ist also tatsächlich homer/hope :lol:
Der schnellste Weg, einen Affen von einem Affen zu unterscheiden, ist das Vorhandensein oder Fehlen eines Schwanzes. Fast alle Affen haben einen Schwanz, Affen nicht.

dome89
Beiträge: 500
Registriert: 04.04.09 @ 19:28

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#122 Beitrag von dome89 »

Der Hirte 2.0 führt uns Souverän in die Barrage.

Benutzeravatar
Stadion2024
Beiträge: 144
Registriert: 08.07.21 @ 21:16

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#123 Beitrag von Stadion2024 »

Shakur hat geschrieben: 09.05.22 @ 0:36 Hihi diese Sprüche kenne ich von der Abstiegssaison. "Dnekt doch mal positiv" "nicht alles ist schlecht" blabla.

Es hat sich bewarheitet was ich vor 2 Wochen schrieb bezgl. Restprogram von uns und dem von Luzern. Werden grausam untergehen in der Barrage
Noch so ein Pessimist! GC steigt nicht ab. Punkt.
Wenn man es sich aber lange genug einredet, dann kommts auch garantiert schlecht. Macht nur weiter so. Schöne Fans seid Ihr. Richtige Helden.
Schluss mit subventionierter Brache für Gemüsebeete und Kürbis-Konzerte von Stadiongegnern. STADION JETZT!

Benutzeravatar
Shakur
Beiträge: 2539
Registriert: 22.07.06 @ 19:56
Wohnort:

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#124 Beitrag von Shakur »

Sorry wusste nicht das im Leitfaden "richtiger Fan" steht das man alles immer positiv sehen muss und es wäre ja voll geil wenn immer das zutreffen würde was ich mir einrede.
Hier kann man wirklich noch was lernen. Werde dem Forum 5 Sterne geben und es weiterempfehlen.
http://www.gcz-forum.ch

its coming home
Beiträge: 1301
Registriert: 09.02.06 @ 21:04
Wohnort: Zürich

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#125 Beitrag von its coming home »

Interessanterweise werden die Spieler nicht in die Verantwortung genommen, aber auch diese sollten sich mal an der Nase nehmen. Was ich gestern zum Beispiel von Momoh und Sene gesehen habe, genügt in keinster Weise. Ballannahmen, kurzpässe über 5 Meter waren unterirdisch. Auch ein Herc stagniert, Loosl macht zu viele (Stellungs)fehler.

Klar, es ist jetzt natürlich einfach, dies dem Staff in die Schuhe zu schieben..offensiv sind wir seit Jahren inexistent.

Ich bin enttäuscht ab der Leistung gestern. Wenn es technisch und spielerisch nicht genügt, da müsste man über den Kampf ddn Sieg suchen, speziell in einem so wichtigen Spiel.

Benutzeravatar
Klegg
Beiträge: 617
Registriert: 30.07.20 @ 21:54
Wohnort: Komm zum Limmatplatz

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#126 Beitrag von Klegg »

Shakur hat geschrieben: 09.05.22 @ 9:41 Sorry wusste nicht das im Leitfaden "richtiger Fan" steht das man alles immer positiv sehen muss und es wäre ja voll geil wenn immer das zutreffen würde was ich mir einrede.
Hier kann man wirklich noch was lernen. Werde dem Forum 5 Sterne geben und es weiterempfehlen.
User Shakur wird für seinen zynischen Kommentar verwarnt! Selbst wenn sich GC auf FCZ umbenennen würde, müsste man hier in Jubelstürme ausbrechen und fordern, den Verein in Ruhe arbeiten zu lassen. Also reiss dich gefälligst zusammen und mach mit!
出门问路,入乡问俗

Benutzeravatar
Stadion2024
Beiträge: 144
Registriert: 08.07.21 @ 21:16

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#127 Beitrag von Stadion2024 »

Shakur hat geschrieben: 09.05.22 @ 9:41 Sorry wusste nicht das im Leitfaden "richtiger Fan" steht das man alles immer positiv sehen muss und es wäre ja voll geil wenn immer das zutreffen würde was ich mir einrede.
Hier kann man wirklich noch was lernen. Werde dem Forum 5 Sterne geben und es weiterempfehlen.
Mach das! :lol:
Schluss mit subventionierter Brache für Gemüsebeete und Kürbis-Konzerte von Stadiongegnern. STADION JETZT!

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4754
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#128 Beitrag von yoda »

Freue mich auf die Barrage in Aarau im Brügglifeld. Dann erhalte ich lauter Seitenhiebe von locals, denen ich dann auch noch gratulieren muss. Demütigend ohne Ende. Aber ich bin es mir ja gewohnt und überhaupt, es wäre nicht mal mehr so schlimm. Die Reisli nach Wil, Neuchâtel und Thun sind ja auch ganz cool. Wenigstens können wir dann den Aufstieg anstreben und Erfolge in der Pampas feiern.
Selbstgespräche sind absolut kein Grund zur Besorgnis. Ernst wird es erst, wenn man dabei etwas Neues erfährt.

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1701
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: NLA 33. Spieltag: Grasshopper Club Zürich vs FC Sion (So, 08.05.2022 - 14.15)

#129 Beitrag von long_beach »

yoda hat geschrieben: 09.05.22 @ 10:46 Freue mich auf die Barrage in Aarau im Brügglifeld. Dann erhalte ich lauter Seitenhiebe von locals, denen ich dann auch noch gratulieren muss. Demütigend ohne Ende. Aber ich bin es mir ja gewohnt und überhaupt, es wäre nicht mal mehr so schlimm. Die Reisli nach Wil, Neuchâtel und Thun sind ja auch ganz cool. Wenigstens können wir dann den Aufstieg anstreben und Erfolge in der Pampas feiern.
Das Schlimme ist ja, dass gemäss Himmlischer Sonne die Chinesen auch an Bord bleiben, wenn es wieder in die ChL runter gehen sollte :?
Der schnellste Weg, einen Affen von einem Affen zu unterscheiden, ist das Vorhandensein oder Fehlen eines Schwanzes. Fast alle Affen haben einen Schwanz, Affen nicht.

Antworten