Bilder: Grasshopper Club Zürich - FC Lugano (24.07.2022)

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Antworten
Autor
Nachricht

Benutzeravatar
EsgittnureinVerein
Beiträge: 262
Registriert: 13.02.21 @ 12:09

Re: Bilder: Grasshopper Club Zürich - FC Lugano (24.07.2022)

#2 Beitrag von EsgittnureinVerein »

Was hatte denn das Spruchband "EL TORO LOCO SALUDOS" zu bedeuten?
Ja das isch öisi Wält,...

Magic-Kappi
Beiträge: 2683
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Bilder: Grasshopper Club Zürich - FC Lugano (24.07.2022)

#3 Beitrag von Magic-Kappi »

EsgittnureinVerein hat geschrieben: 26.07.22 @ 17:18 Was hatte denn das Spruchband "EL TORO LOCO SALUDOS" zu bedeuten?
Es folgt noch der Name: ROLI

Auf dem zweitletzten und letzten Bild erkennst du vielleicht an den Spruchbändern in der Kurve, worum es ging.
Schade nur, dass er schon circa 20 Minuten vor Spielbeginn "offiziell" verabschiedet wurde. Es hätte durchaus noch etwas kürzer vor Spielbeginn sein dürfen und dann meinetwegen auch mit Aufstehen für die Schweigeminute.
Wobei er selber auch nichts mehr davon hatte.
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)

Score
Beiträge: 316
Registriert: 05.05.20 @ 11:25

Re: Bilder: Grasshopper Club Zürich - FC Lugano (24.07.2022)

#4 Beitrag von Score »

Es sind ja gleich zwei verabschiedet worden, ich nehme an die müsste man aus der Kurve kennen als regelmässiger Besucher?

Benutzeravatar
EsgittnureinVerein
Beiträge: 262
Registriert: 13.02.21 @ 12:09

Re: Bilder: Grasshopper Club Zürich - FC Lugano (24.07.2022)

#5 Beitrag von EsgittnureinVerein »

Magic-Kappi hat geschrieben: 26.07.22 @ 17:52
EsgittnureinVerein hat geschrieben: 26.07.22 @ 17:18 Was hatte denn das Spruchband "EL TORO LOCO SALUDOS" zu bedeuten?
Es folgt noch der Name: ROLI

Auf dem zweitletzten und letzten Bild erkennst du vielleicht an den Spruchbändern in der Kurve, worum es ging.
Schade nur, dass er schon circa 20 Minuten vor Spielbeginn "offiziell" verabschiedet wurde. Es hätte durchaus noch etwas kürzer vor Spielbeginn sein dürfen und dann meinetwegen auch mit Aufstehen für die Schweigeminute.
Wobei er selber auch nichts mehr davon hatte.
Mässi!
Ja das isch öisi Wält,...

Antworten