Fragethread

Alles rund um den Grasshopper-Club Zürich
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
bocca
Beiträge: 271
Registriert: 31.05.19 @ 20:51
Wohnort: Hardturm

Re: Fragethread

#5451 Beitrag von bocca »

Papuqe hat geschrieben: 06.10.21 @ 8:57 Dann bin ich mit meiner Auffassung, dass man ihn "Sään" ausspricht, also nicht alleine? :D
Kaly Sène wurde diese Frage vom Blue/Teleclub Moderator gestellt, wie man seinen Namen richtig ausspricht. Man spricht es ohne das "e" am Schluss aus.
Du liegst also richtig.

Benutzeravatar
Sokari
Beiträge: 233
Registriert: 25.09.06 @ 15:20

Re: Fragethread

#5452 Beitrag von Sokari »

Weiss jemand Bescheid, wie das Prozedere aussieht, um mit einem ausländischen (EU) Zertifikat ins Station zu gelangen? Klappt das "normal" zusammen mit dem Ausweis oder muss man sich irgendwie eine schweizer Version beschaffen?
"..chasch mich peinige mit banale meinige und fahrsch am bästä z'nacht i.." [paar@ohrä]

kai_stutz
Beiträge: 487
Registriert: 29.03.19 @ 9:59

Re: Fragethread

#5453 Beitrag von kai_stutz »

Sokari hat geschrieben: 07.10.21 @ 21:55 Weiss jemand Bescheid, wie das Prozedere aussieht, um mit einem ausländischen (EU) Zertifikat ins Station zu gelangen? Klappt das "normal" zusammen mit dem Ausweis oder muss man sich irgendwie eine schweizer Version beschaffen?
Beachten Sie: Nicht alle Impfstoffe, welche die Einreise erlauben, berechtigen auch zum Eintritt an zertifikatspflichtigen Orten (z.B. Restaurants) in der Schweiz. Wurden Sie mit dem Impfstoff von Sinopharm oder von Sinovac geimpft, und reisen als Touristin oder Tourist in die Schweiz ein? Dann können Sie kein Schweizer Covid-Zertifikat beantragen. Es gibt jedoch Ausnahmen. Unter welchen Voraussetzungen Sie ein Zertifikat erhalten können, erfahren Sie auf der Seite Erhalt und Gültigkeit des Covid-Zertifikats.

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/kr ... 1779825255

Benutzeravatar
Sokari
Beiträge: 233
Registriert: 25.09.06 @ 15:20

Re: Fragethread

#5454 Beitrag von Sokari »

kai_stutz hat geschrieben: 08.10.21 @ 7:51
Sokari hat geschrieben: 07.10.21 @ 21:55 Weiss jemand Bescheid, wie das Prozedere aussieht, um mit einem ausländischen (EU) Zertifikat ins Station zu gelangen? Klappt das "normal" zusammen mit dem Ausweis oder muss man sich irgendwie eine schweizer Version beschaffen?
Beachten Sie: Nicht alle Impfstoffe, welche die Einreise erlauben, berechtigen auch zum Eintritt an zertifikatspflichtigen Orten (z.B. Restaurants) in der Schweiz. Wurden Sie mit dem Impfstoff von Sinopharm oder von Sinovac geimpft, und reisen als Touristin oder Tourist in die Schweiz ein? Dann können Sie kein Schweizer Covid-Zertifikat beantragen. Es gibt jedoch Ausnahmen. Unter welchen Voraussetzungen Sie ein Zertifikat erhalten können, erfahren Sie auf der Seite Erhalt und Gültigkeit des Covid-Zertifikats.

https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/kr ... 1779825255
vielen Dank!
"..chasch mich peinige mit banale meinige und fahrsch am bästä z'nacht i.." [paar@ohrä]

Magic-Kappi
Beiträge: 2355
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Fragethread

#5455 Beitrag von Magic-Kappi »

Lion King hat geschrieben: 05.10.21 @ 18:38 auch unser Stadionspeaker sagt Séné :P
Der ist ja auch im höchsten Grad französisch-behindert :?
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)

Magic-Kappi
Beiträge: 2355
Registriert: 18.07.10 @ 13:37

Re: Fragethread

#5456 Beitrag von Magic-Kappi »

Lewis hat geschrieben: 05.10.21 @ 19:17
Lion King hat geschrieben: 05.10.21 @ 18:38 auch unser Stadionspeaker sagt Séné
Die ganze Kurve hat Séné geschrien! Nur der feine Monsieur Magique stellt stich wieder einmal quer :roll:
Und weil sich die Mehrheit der Schwyzer nicht impfen lässt, liegen sie richtig? :evil:

Da versucht man für einmal das kulturell-nationale Erbe unserer Vorfahren hochzuhalten und erntet nur Spott und Hohn. Sogar mein eigener Bruder und die eigenen Kinder provozieren mich schon mit Sene. :cry:
"Ich sitze mit im Boot, ich paddle mit." (G.C. Trainer von GC)

Benutzeravatar
long_beach
Beiträge: 1297
Registriert: 27.10.06 @ 9:56

Re: Fragethread

#5457 Beitrag von long_beach »

Magic-Kappi hat geschrieben: 08.10.21 @ 9:33
Lewis hat geschrieben: 05.10.21 @ 19:17
Lion King hat geschrieben: 05.10.21 @ 18:38 auch unser Stadionspeaker sagt Séné
Die ganze Kurve hat Séné geschrien! Nur der feine Monsieur Magique stellt stich wieder einmal quer :roll:
Und weil sich die Mehrheit der Schwyzer nicht impfen lässt, liegen sie richtig? :evil:

Da versucht man für einmal das kulturell-nationale Erbe unserer Vorfahren hochzuhalten und erntet nur Spott und Hohn. Sogar mein eigener Bruder und die eigenen Kinder provozieren mich schon mit Sene.
Zieh diesen Saugoofen die Ohren lang!! :evil:
GC Züri: "Doch wie schön ich auch geblüht, glücklich und gesegnet, nunmehr bin ich tief gestürzt, ledig jeden Glanzes. ✝" Carl Orff

zueri123
Beiträge: 1143
Registriert: 13.12.10 @ 15:01

Re: Fragethread

#5458 Beitrag von zueri123 »

In meiner bisherigen GC Vergangenheit kann ich mich nicht daran erinnern, dass ein Derby stattgefunden hat bei dem GC sowohl der andere Verein einen Lauf hatte bzw. beide gut in der Tabelle positioniert waren. Gab es dies früher einmal? Wenn ja, wie war da die Situation in Zürich? Merkte man eine Fussballeuphorie oder war es gleich trist wie sonst immer?
Ich bin eben gespannt wie die Situation in Zürich aussieht, sollte GC und die anderen mal beide vorne dabei sein.

Vielen Dank für die geteilten Erfahrugen und freue mich bereits auf eine Menge Ironie der üblichen Verdächtigen.
Zue&rich

Benutzeravatar
kummerbube
Beiträge: 3902
Registriert: 15.08.08 @ 9:45
Wohnort: Knauss City
Kontaktdaten:

Re: Fragethread

#5459 Beitrag von kummerbube »

Magic-Kappi hat geschrieben: 08.10.21 @ 9:30
Lion King hat geschrieben: 05.10.21 @ 18:38 auch unser Stadionspeaker sagt Séné :P
Der ist ja auch im höchsten Grad französisch-behindert :?
Schanschement? :P
atticus hat geschrieben: 28.05.21 @ 0:25Aber wahrscheinlich werde ich mich einfach dumm stellen und das Beste hoffen, wie meistens wenn es um GC geht.

Benutzeravatar
Ciri
Beiträge: 230
Registriert: 23.06.11 @ 17:48

Re: Fragethread

#5460 Beitrag von Ciri »

zueri123 hat geschrieben: 08.10.21 @ 12:16 In meiner bisherigen GC Vergangenheit kann ich mich nicht daran erinnern, dass ein Derby stattgefunden hat bei dem GC sowohl der andere Verein einen Lauf hatte bzw. beide gut in der Tabelle positioniert waren. Gab es dies früher einmal? Wenn ja, wie war da die Situation in Zürich? Merkte man eine Fussballeuphorie oder war es gleich trist wie sonst immer?
Ich bin eben gespannt wie die Situation in Zürich aussieht, sollte GC und die anderen mal beide vorne dabei sein.

Vielen Dank für die geteilten Erfahrugen und freue mich bereits auf eine Menge Ironie der üblichen Verdächtigen.
In der jüngeren Vergangenheit kann mich an 2012/13 unter Forte der erste erinnern, als GC zweiter wurde und der FC nach Basel die zweitbeste Rückrundenmannschaft war. GC hatte alle Derbies gewonnen soweit mir ist.

Antworten