NLA Saison 17/18

Alles andere rund um den Fussball
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
NO_Peanuts
Beiträge: 541
Registriert: 12.11.07 @ 16:04

Re: NLA Saison 17/18

#61 Beitrag von NO_Peanuts » 26.09.17 @ 19:18

FCZ-Chaoten verursachen Viertelmillion Franken Schäden
https://mobile2.tagesanzeiger.ch/articl ... 6cae000001

Denen ist wohl nicht mehr zu helfen
en Pass uf de Demba und de schüsst es Goal

Benutzeravatar
Vorwaerts
Beiträge: 1058
Registriert: 10.06.12 @ 18:14
Wohnort: Züri

Re: NLA Saison 17/18

#62 Beitrag von Vorwaerts » 27.09.17 @ 20:09

Oder aber jemand bringt dem Herrgott bei, dass er nächstes Mal ein Züglein aus dem Dunkeln schickt um diesen Abschaum zu bestrafen :idea:

Benutzeravatar
ise
Beiträge: 1670
Registriert: 26.02.05 @ 10:21

Re: NLA Saison 17/18

#63 Beitrag von ise » 12.10.17 @ 11:22

Constantin für 14 Monate gesperrt.
GC isch so geil, das macht eus so high!

Benutzeravatar
Dori Kuerschner
Beiträge: 561
Registriert: 29.05.16 @ 14:28
Wohnort: Zürich

Re: NLA Saison 17/18

#64 Beitrag von Dori Kuerschner » 13.10.17 @ 11:07

https://www.nzz.ch/meinung/ein-urteil-w ... ld.1321657

Mit dem Unterschied dass ein gemeiner Hooligan das Stadion nicht nur für 14 Monate nicht mehr von innen sieht. Und weshalb bleiben eigentlich die Polizeibehörden bisher unttäig? Wieso muss sich Constantin nicht wie andere Schläger auf dem Polizeiposten melden?
Izidor Kürschner (1885-1941), ungarisch-jüdischer Fussballlehrer, GCZ-Meister- (1927, 1928 & 1931) und Cupmacher (1926, 1927, 1932 & 1934).

Benutzeravatar
Simmel
Beiträge: 7095
Registriert: 28.07.04 @ 19:47

Re: NLA Saison 17/18

#65 Beitrag von Simmel » 13.10.17 @ 12:49

Dori Kuerschner hat geschrieben:https://www.nzz.ch/meinung/ein-urteil-w ... ld.1321657

Mit dem Unterschied dass ein gemeiner Hooligan das Stadion nicht nur für 14 Monate nicht mehr von innen sieht. Und weshalb bleiben eigentlich die Polizeibehörden bisher unttäig? Wieso muss sich Constantin nicht wie andere Schläger auf dem Polizeiposten melden?
Weil er im Gegensatz zu anderen Hooligans Millionen hat, dass ist sehr entscheidend in unserem System. Bin gespannt ob die Liga das dieses mal durchzieht, sollte CC sich weiterhin im Stadion aufhalten, dann dürfte bzw müsste das wieder Punktabzüge für Sion geben
Magic-Kappi hat geschrieben:Auf der einen Seite stehen die Einschätzungen der Scouts von Hoffenheim, Schalke, Wolfsburg, PSG, ein paar englischen Vereinen und dem Doumbia-Fanclub. Demgegenüber tritt das vereinigte Fachwissen von ein paar Forumsspasten an.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4237
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA Saison 17/18

#66 Beitrag von yoda » 13.10.17 @ 16:32

Wird geil. Hoffe der geht ins Stadion.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

skillet_19
Beiträge: 346
Registriert: 28.05.09 @ 19:35

Re: NLA Saison 17/18

#67 Beitrag von skillet_19 » 18.10.17 @ 22:31

Superstar und gehypter Oberlin mit einem super Spiel gegen ZSKA Moskau. :lol: :lol:
Super Hopper hat geschrieben: die leute bekommen scheisse serviert und streichen heraus, dass die konsistenz immerhin passabel war. und geben sich damit zufrieden.

Benutzeravatar
Lion King
Moderator
Beiträge: 8492
Registriert: 03.06.04 @ 21:17
Wohnort: Züri

Re: NLA Saison 17/18

#68 Beitrag von Lion King » 18.10.17 @ 22:37

skillet_19 hat geschrieben:Superstar und gehypter Oberlin mit einem super Spiel gegen ZSKA Moskau. :lol: :lol:
naja. ein tor und super laufwege. wenn der noch den abschluss lernt wird er schon stark werden

skillet_19
Beiträge: 346
Registriert: 28.05.09 @ 19:35

Re: NLA Saison 17/18

#69 Beitrag von skillet_19 » 18.10.17 @ 22:53

Alles was Munsy, Demba und Anatole auch hatten.
Super Hopper hat geschrieben: die leute bekommen scheisse serviert und streichen heraus, dass die konsistenz immerhin passabel war. und geben sich damit zufrieden.

Benutzeravatar
yoda
Beiträge: 4237
Registriert: 05.06.04 @ 10:14
Wohnort: Dagobah

Re: NLA Saison 17/18

#70 Beitrag von yoda » 19.10.17 @ 16:08

Nana! Munsy kann man nicht mit Anatole oder Demba vergleichen. Der Munsy kann wenigstens nicht nur rennen wie der Teufel, der trifft dann auch, wenn er vor der Kiste steht. Da waren Demba und der Anatole auch diesbezüglich beschränkter im Erfolg.

Munsy scheint auch bei Yakin nicht ins System zu passen. Der ist ein typischer Stossstürmer und das scheint einfach keinen Platz zu haben für ihn. Für mich wäre der Junge nicht schlecht.
Möge die Macht mit uns sein, immer!

Antworten